Das Geständnis: Extremer Kehlenfick mit Stiefbruder

Von Laura Buschmann
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Das Geständnis: Extremer Kehlenfick mit meinen Stiefbruder
4.7/5 - (8 votes)

Extremer Kehlenfick eines Teenagers mit Stiefbruder

Man stellt es sich bildhaft vor: Sie liegt in ihrem Bett, die Hand unter der Bettdecke – man spürt förmlich ihre aufsteigende Lust. Ein extremer Kehlenfick, bei dem sein bestes Stück hart und fordernd bis tief in den Rachen gleitet. Eine lustvolle Praxis mit Spritzgarantie. Immer wieder gleiten ihre zarten Hände zwischen den Lenden und streicheln zärtlich entlang der Vulva. Morgen sieht Teenie Eva Honig ihren Stiefbruder nach langer Trennung endlich wieder. Wie die beiden ihr Wiedersehen feiern, ist schon eine verdammt heiße Nummer.

Beim Deepthroating schöne in die Kehle gefickt

Voller Vorfreude und mit wässerigem Mund schaut Eva Honig erwartungsvoll zur Tür. Ihre äußeren Schamlippen schwellen immer weiter an, als der Stiefbruder den Raum betritt. Kaum schließt er die Tür hinter sich, präsentiert sie ihre harten Brustnippel. Beide wollen nur eines – einen extremen Kehlenfick, auch Deepthroating genannt. Bei einem Deepthroat steckt man seinen Gnadenhammer so tief in den weiblichen Rachen, dass der Mund diesen ganz umschlingt. Diese Form des Oralverkehrs lässt jeden Mann vor Lust explodieren. Dazu befindet sich der Penis ganz eng und tief im Mundrachen.

Das Geständnis: Extremer Kehlenfick mit meinen Stiefbruder

Langsam öffnet sie seine Jeans, um sein bestes Stück freizulegen. Wie einen Lolly umkreist ihre Zunge seine Eichel und gleitet zu seinem Frenulum, um ihren Stiefbruder laut aufstöhnen zu lassen. Sein hartes Stück will nur eines: Einen extremen Kehlenfick in ihren süßen, engen Mund. Eva Honig saugt an der Spitze das kleine Schaumkrönchen auf und leckt sich die Lippen. Ihr Stiefbruder stößt seinen harten Penis fordernd in ihre Mundöffnung.

Um dem Würgereflex vorzubeugen, bedarf es einiger Übung. Jeden Morgen sollte man die Zahnbürste über den Gaumen gleiten lassen. Das Empfinden des Reizes mahnt zum Anhalten. Diese Prozedur führt man täglich aus, bis an einem Tag die Zahnbürste tief im Rachen steckt. Damit beugt man dem Würgereiz vor. Die hübsche junge Frau ist die beste Bananenkundin im benachbarten Discounter: Hält der Rachen eine große Banane aus, hat das auch einen Vorteil: Man kann man sie direkt zum Frühstück verspeisen.

Direkt zum Video

Doch was jetzt folgt, ist der Oberhammer! Keine Sorge – gegessen hat sie seinen dicken, inzwischen pulsierenden Penis nicht. Er stieß immer wieder fest in ihren Mund bis zum Anschlag. Seine prall gefüllten Hoden klatschen mit voller Wucht gegen ihr Kinn. Sie versucht zu atmen. Eva Honig schluckt und doch – diesmal war er so hart und dick, dass sie hustet und würgt. Aber sie hat keine Chance. Ihr Stiefbruder möchte nur eines – einen Cumshot.

Cumshot overdose – die volle Spermaladung ins Gesicht

Nach einem Deepthroating ist für Männer nichts erlösender, als die volle Spermaladung im Mund und Gesicht zu verteilen. Vor hemmungsloser Lust packt er sie hierzu an den Haaren, so dass sie nicht mehr entkommen kann. Immer wieder drückt er seinen Penis in ihren Fickmund, bis sein Schwellkörper zu platzen droht.

Cumshots gefallen Männern besonders gut. Bei einem Cumshot kann man in dieser Position kontrolliert direkt in den Mundbereich spritzen. Der Vorteil ist: Kein winziges Tröpfchen des kostbaren Saftes geht verloren. Das weibliche Geschlecht hat keine andere Wahl, als das Getränk hinunterzuschlucken.

Das Geständnis - Vom Vater entjungfert

Deshalb hält er ihren Kopf fest in seinen Händen. Die Hoden ohrfeigen ihr inzwischen rot angelaufenes Gesicht. Endlich kommt die Erlösung: Ehe sie reagieren kann, entlädt er sein angestautes Sperma auf ihre Zunge. Eva Honig schluckt immer wieder, denn nach so langer Trennung explodiert sein Gehänge wie ein Vulkan.

Sie versucht zu atmen, ihre Wimperntusche ist verschmiert. Keck schaut sie ihn an, lächelt und genießt die warme, salzige Suppe in ihrem frechen, kleinen Fickmaul.

Ein extremer Kehlenfick – für jeden, der gerne etwas Neues ausprobieren möchte, ein absolutes Muss!

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen
Sexchat Live Cam