Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows

Von Stephan Gubenbauer
Voraussichtliche Lesedauer: 8 Minuten
Automatisch gespeicherter Entwurf
Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows
4.9
(13)

Chaturbate-Cams im World Wide Web

Im Web verbreitet sich ein neuer Trend: Chaturbate-Shows und Chaturbate-Cams. Chaturbate ist ein Kunstwort. Es setzt sich aus den Begriffen Chatten und Masturbate zusammen (auf deutsch heißt das chatten und masturbieren). Eines der Girls auf Chaturbate ist Your_Angel96.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Wer verbirgt sich hinter diesem Namen?

Das Camgirl Your_Angel96 heißt mit richtigem Namen Lina. Sie übt eine faszinierende Anziehungskraft aus, da sie eine sehr erotische Mischung aus jugendlicher Frische und purer Lust ausstrahlt. Diese Gegensätze machen sie sehr reizvoll, ebenso wie der Gegensatz zwischen ihrem schlanken Körper und den großen Titten.

Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows

Im Moment hat das geile Teeny kurze schwarze Haare. In ihrem Profil erscheint sie jedoch als Blondine. Anscheinend wechselt die Amateurin ihre Haarfarbe so häufig wie ihre Dildos und Vibratoren. Das attraktive Cam-Luder Your_Angel96 ist in ihren Chaturbate-Shows fast immer nackt und zeigt keine Hemmungen.

Direkt zum Camgirl

Wenn man bedenkt, dass das kleine Luder gerade einmal 19 Jahre alt ist, hat sie es bereits faustdick hinter den Ohren. Your_Angel96 bietet eine der besten Chaturbate-Shows auf der Plattform.

Was geht ab bei den Chaturbate-Shows?

Grundsätzlich ist der Zugang zur Plattform kostenlos und sogar ohne Registrierung möglich. Wer aber mehr sehen und erleben möchte, sollte sich besser anmelden. Da der Server in den USA steht, ist eine Altersverifizierung nicht erforderlich. Nach kaum 2 Minuten kann es schon losgehen.

Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows

Lina, das geile Luder räkelte sich auf dem Bett. Sie war nur mit einem winzigen Tanga bekleidet, dessen String vollständig in ihrer Lustspalte verschwand. Die kleine Schlampe heimlich zu beobachten macht zwar großen Spaß, wird aber auf die Dauer langweilig. Wer Action sehen will, muss der jungen Hure ein paar Token schenken. Wie ihre Kolleginnen im Puff macht sie dafür fast alles. Sie zeigt zum Beispiel ihre sexy Füße oder reckt ihren Knackarsch in die Kamera.

Bekommt sie mehr Token, knetet sie ihre prallen Möpse. Ihre zarten Brustwarzen sehen so rosa wie Himbeeren aus. Man kann den Girls in den Chaturbate-Shows auch Befehle geben. Auf Wunsch des Users (und gegen Bezahlung) lässt sie ihre Hände auf ihre runden Pobacken klatschen, so kräftig, dass man die Abdrücke der Finger sehen kann.

Direkt zum Camgirl

Am besten bei den Chaturbate-Shows sind aber die Cam2Cam-Sessions. Dabei chattet der User mit dem Girl vollkommen ungestört. Das sind die echten Chaturbate-Cams!

Was passiert bei den Chaturbate-Cams?

Die Show ist interaktiv und privat. User und Webcamgirl können einander sehen und hören. Bei ihren privaten Chats führt Linagern ihre Dildos vor. Sie hat eine beachtliche Sammlung der flutschigen Sexspielzeuge. Der Anblick ist extrem geil, wenn sie breitbeinig auf dem Hurenbett liegt und sich den riesigen Dildo in ihr zartes rosa Fötzchen schiebt. Die Kamera liefert gestochen scharfe Bilder zusammen mit ausgezeichneten Sound. Man kann deutlich erkennen, dass ihre Schamlippen feucht glänzen.

Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows

Das Luder ist vor lauter Geilheit klatschnass! Wenn der Dildo in sie eindringt, schmatzt das Döschen leise. Welchen Mann würde so ein Anblick und solche Geräusche kalt lassen? Selbst unerfahrene User begreifen schnell, warum diese Webcams Chaturbate Cams heißen. Die geile Teeny-Hure tut alles, um den User in ihren Chaturbate Shows zu verführen.

Sie macht ihre Beine so breit, dass ihre Möse weit offen klafft. Zwischen den rosafarbenen inneren Schamlippen klafft das Objekt der Begierde. Ihre Muschi wirkt wie ein kleines schwarzes Loch, dass alle Objekte einsaugt, die in seinen Einflussbereich geraten. Wie viele Schwänze mag diese Lustspalte schon verschlungen haben. Wie viele Ladungen heißes Sperma wurden schon tief hinein gespritzt? Bei den Gedanken daran können die meisten User nicht widerstehen.

Direkt zum Camgirl

Der Schwanz wird steif und zeigt beinahe senkrecht nach oben. Die Eier fühlen sich voll und schwer an. Lina atmet schwer und ächzt, während sie mit dem Dildo ihre Fotze immer schneller und heftiger bearbeitet. Sie hält es nicht länger aus und windet sich, während ihr heißer Körper von einer ganzen Welle von Orgasmen geschüttelt wird.

Der User hat schon Erfahrung mit Chaturbate Shows gesammelt. Er hat sich eine rosa Taschenmuschi zurecht gelegt. Von außen sieht das Sextoy wie der Eingang zu Linas Liebeshöhle aus. Innen ist es mit Wellen und Noppen strukturiert. Nachdem er die künstliche Möse mit Gleitcreme eingeschmiert hat, gleitet sein steifer Penis in das warme und feuchte Innere.

Lina mit den Riesenmöpsen – eine der geilsten Chaturbate-Shows

Dabei blickt er dem Teeny tief in die Augen. Das Gefühl ist beinahe so gut wie beim richtigen Sex. Während Lina bereits von einem neuen Orgasmus geschüttelt wird, stößt der User hart und schnell in die Kunstmuschi. Lange hält er das Tempo nicht durch. Zur selben Zeit wie Lina bekommt er auch einen Orgasmus.

Er schreit vor Lust laut auf, während sein Sperma Schub nach Schub in das Sexspielzeug spritzt. So enden die meisten Chaturbate Shows. Die beiden sind erschöpft und atmen schwer. Es ist beinahe so, als ob sie echten Sex gehabt hätten.

Lies auch: Stripchat – Das musst du über die Livecam-Plattform wissen

Welche Dinge muss man bei den Chaturbate Cams beachten?

Die Webseite richtet sich an User auf der ganzen Welt. Man kann Frauen jeden Typs, jeden Alters und jeder Figur für Chaturbate Shows finden. Die meisten Girls sprechen Englisch. Allerdings gibt es auch eine große Anzahl deutscher Chaturbate Cams. Man kann sich zwar einige Cams kostenlos ansehen, wer aber richtige Action will, muss dem Camgirl ein paar Token kaufen. Jedes Girl setzt ihren eigenen Preis fest.

Bei den Chaturbate Shows gelten die Regeln der Netiquette und des allgemeinen Anstands. Das bedeutet unter anderem keine Bedrohungen, Beleidigungen oder hartnäckige Forderungen. Dirty Talking bildet eine Ausnahme. Bei dieser Sexpraktik ist es normal, dass man der Lust durch den Austausch von Obszönitäten Luft macht.

Viele Männer genießen es zum Beispiel, beim Sex ihre Partnerin auch mal Hure oder Schlampe nennen zu dürfen und von Fotze und Arsch zu sprechen, während sie darum bettelt, hart gefickt zu werden.

Sich zumindest für kurze Zeit an die gesellschaftlichen Konventionen halten zu müssen wirkt, als ob eine Last von den Schultern gefallen wäre. So geil Dirty Talk auch ist, gelten bei den Chaturbate Cams zwei grundlegende Regeln. Erstens darf Dirty Talking nur im gegenseitigen Einvernehmen stattfinden. Zweitens darf es Dirtytalk nur in privaten Shows geben, nicht in öffentlichen Chaträumen, wo jeder User hören kann, was das Livecamgirl sagt.

Direkt zum Camgirl

Auch wenn es heiß hergeht, darf der Chat nicht beleidigend werden. Erfahrungsgemäß ist es besser, wenn man sich erst einmal ein bisschen kennen lernt, bevor die Action in den Chaturbate Shows so richtig losgeht. Für guten Sex, auch über das Internet, ist es erforderlich, dass sich die Partner zumindest sympathisch finden.

Chaturbate-Shows: Mehr Vielfalt geht nicht

Chaturbate-Shows lassen gekonnt die Grenzen zwischen klassischen Pornos und realem Sex verschwinden. Nach kurzer, problemloser und kostenfreier Anmeldung geht auch schon direkt rein ins Vergnügen. Während sich die Camgirls in den öffentlichen Chaträumen noch zurückhalten müssen, geht es in den privaten 1:1 Chaturbate-Shows dann richtig zur Sache. Und genau hier fangen die Vorteile der Shows gegenüber Pornos an: Denn es wird interaktiv! In den privaten Chats lassen die Mädels erst alle Hüllen und dann alle Hemmungen fallen.

Die ganz persönliche Traumfrau ist hier nur einen Mausklick und wenige Coins entfernt. Was vielleicht mit einem unverbindlichen Gespräch beginnt, wird in den privaten Chaturbate-Shows ganz schnell zu einer ganz nassen Angelegenheit. Der Fokus liegt hier ganz klar auf sehen und gesehen werden. Camgirls wie Lina kennen keine Tabus und haben erkennbare Freude daran, sich breitbeinig und klatschnass auch die größten Dildos in die Fotze zu schieben. Zumindest dann, wenn der User es sehen möchte. Denn das einzigartige an den Shows ist der direkte Austausch von Fantasien.

Die Shows sind viel mehr als “nur” die simultane Selbstbefriedigung. Viele User beschreiben ihre Erlebnisse bei Chaturbate als sinnliche Erweiterung ihres sexuellen Horizontes, als Remote-Fick oder als “Masturbation 2.0.” Die Chaturbate-Plattform zeichnet sich durch Vielfalt der Camgirls (und natürlich auch Camboys) aus – und durch einen besonders hohen Anteil echter Amateure.

Wird bei den Chaturbate-Shows echt alles gezeigt?

Ja, die Camgirls bei Chaturbate legen es darauf an, ihre Zuschauer im Private-Room vollends zu befriedigen. Die eigenen Wünsche und Bedürfnisse können und sollen hier besprochen werden. Ob voyeuristisch-passiv den Camgirls zuschauen oder mit Dirty Talk ins Gefecht gehen: Erlaubt ist, was Spaß macht.

Direkt zum Camgirl

In den privaten Chaträumen gibt es keinerlei Tabus mehr, vor allem dann nicht, wenn die Sympathie stimmt. Darum empfehlen wir unbedingt, vor dem Wechsel in den Privatbereich die eigenen Vorstellungen ins Gespräch zu bringen. Für ein paar Tokens machen die Camgirls dann wirklich alles. Wenn das geile Luder Lina ihre prallen Möpse knetet und auf Befehl den Anal-Plug zum Einsatz bringt, ist das nur der Anfang. Denn egal welche verdorbenen Ideen die User auch mitbringen: Die Camgirls von Chaturbate legen es darauf an, ihrem Gegenüber jeden Wunsch von den Augen abzulesen.

Tatsächlich enden viele der Chaturbate-Shows mit einem zeitgleichen Orgasmus auf beiden Seiten des Bildschirms. Beinahe wie echter Sex: Chaturbate gilt nicht umsonst als eines der befriedigendsten Plattformen im gesamten Internet. Und was wirklich praktisch ist: Anders als bei deutschen Angeboten sind aufwändige Registrierungen oder Altersnachweise via Personalausweis nicht notwendig. Es bedarf nur weniger Angaben und schon kann der spritzige Spaß vor der Webcam starten.

Genug der langen Rede. Wir wollen Your_Angel96 und ihre Kolleginnen nicht mit ihren nassen Mösen alleine lassen. Der Spaß ist nur einen Mausklick entfernt – und Lina freut sich schon darauf, es sich endlich mal wieder live vor der Cam besorgen zu dürfen!

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"