Orgasmus unter deiner Kontrolle: So steuerst du Mias Höhepunkt

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten
Orgasmus unter deiner Kontrolle: So steuerst du Mias Höhepunkt
4.8/5 - (9 votes)

Pure Orgasmuskontrolle dank neuester Technik

Frauen zum Höhepunkt zu bringen, gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen jedes heterosexuellen Mannes. Dank einer immer beliebter werdenden technischen Spielerei namens Lovense Lush ist dies auch über größere Distanzen möglich. Handelt es sich bei der Auserwählten um ein derart süßes Mädel wie Sweet Mia XXX, ist die Vorfreude noch größer. Wer möchte die scharfe Mia nicht per Knopfdruck immer geiler werden lassen, bis sie schließlich ihren Orgasmus lustvoll herausschreit?

Was genau ist das Lovense Sextoy?

Orgasmus unter deiner Kontrolle: So steuerst du Mias HöhepunktJeder Mann hat die Phantasie, seine Partnerin jederzeit und überall zum Orgasmus bringen zu können. Dies gestaltete sich in der Vergangenheit teilweise schwierig. Wenn wir mal ehrlich sind, gab es schon immer Frauen mit extrem guten schauspielerischen Fähigkeiten. Lächelte sie einen danach an, weil es schön war oder weil es endlich vorbei ist? Doch hierfür hat die Technik von heute geniale Utensilien entwickelt. Sogar über eine größere Entfernung ist es heutzutage möglich, seine Partnerin gezielt zum Orgasmus zu bringen. Das Spielzeug nennt sich Lovense Remote und ist eine App für Android Smartphones sowie iPhones. Diese senden über Bluetooth ein Signal an einen ferngesteuerten Vibrator.

Die Lovense App bietet Solo Play, Discret Public Play und Long Distance Play. Es lassen sich also auch größere Entfernungen überwinden. Somit steht dem gut organisierten Orgasmus der Partnerin nicht mehr im Wege, auch wenn diese gerade nicht anwesend sein sollte. Es besteht sogar die Möglichkeit, zwei Vibratoren synchron arbeiten zu lassen (beispielsweise vaginal und anal gleichzeitig). Nun kann der Mann endlich seine Gespielin zum Höhepunkt treiben.

Direkt zu Mias Show

Wann er will, wie oft er will und an welchem Ort er will. Durch die Feinjustierung des Gerätes, zum Beispiel bei der Geschwindigkeit, lässt es sich sogar zeitlich steuern, wann die Dame kommen darf. Und für Mia, sonst bekannt für ausgiebigen Oralverkehr, eine sicher ganz andere Erfahrung.

Das Objekt der Begierde

Camgirl Sweet Mia XXX wartet in ihrem Chatraum mit genau dieser Technik auf. Der User hält mit der APP quasi die Fernbedienung für Mias Vibrator in den Händen. Das setzt den Möglichkeiten eines heißen, virtuellen Erlebnisses die Krone auf. Mia war ja schon immer ein heißer Feger und versteht es, ihre Fans vor der Cam geil zu machen. Dabei war sie gewiss nicht die Einzige, die regelmäßig zum Orgasmus kam. Auch ihre Fans durften spritzige Momente erleben. Sweet Mia wusste schon immer ihren Körper bestens einzusetzen. Vom Augenaufschlag über den Hüftschwung bis hin zum Arschwackeln und Spreizen der Beine.

Orgasmus unter deiner Kontrolle: So steuerst du Mias Höhepunkt

Alles perfekt. Sweet Mia XXX eben. Doch es ist bei weitem nicht nur ihr ausgesprochen hübsch anzusehender Körper. Wer schon einmal in den Genuss eines Dirty Talks von der scharfen Biene kam, weiß, wovon hier die Rede ist. Nun sind die Chats noch mal eine ganze Ecke intensiver. Sweet Mia geht mit der Zeit und bietet ihren Usern mit Lovense die neueste, erotische Spielerei an. Eine Spielerei, die garantiert zu einem Orgasmus der Extraklasse führt. Sowohl bei Mia als auch bei ihrem Chatpartner.

Das Orgasmusgesicht von Sweet Mia XXX

Sie sieht ja ohnehin schon zuckersüß aus. Doch hat sich Geilheit erst einmal in ihren Blick geschlichen, wird aus dem süßen Mädel ein männerfressender Vamp. Wer ihr in solch einer Situation in die Augen blickt, wird ihr verfallen. Und es wird ihm gefallen, das steht fest. Die Amateurin Sweet Mia XXX weiß wie ein Profi bestens mit Männern umzugehen, die ihrem Charme erlegen sind. Männer, die danach lechzen, mehr von ihr sehen zu dürfen.

Direkt zu Mias Profil

Die alles in ihrer Macht stehende tun, um diese Traumfrau zum Höhepunkt zu bringen. Ihr den Orgasmus zu bescheren, den sie verdient hat und den sie bis zum letzten, geilen Moment auskosten wird.

Betteln für einen Orgasmus

Der absolute Traum für dominant Veranlagte. Ein Chat, der diese App beinhaltet, biete hundertprozentige Kontrolle. Der User hat es buchstäblich in der Hand, wann der Spielpartner schöne Gefühle bekommen darf. Es liegt im Ermessen des Users, ob er dies als Belohnung einsetzt oder als Teil einer Bestrafung. Noch nie war Kontrolle über den Orgasmus so einfach. Damit gehört dieses Spielzeug einfach in das Repertoire jedes SM Anhängers.

Orgasmus unter deiner Kontrolle: So steuerst du Mias Höhepunkt

Die Vorstellung, wenn Sweet Mia XXX in vorgeschriebener Kleidung und in befohlener Haltung im Chatraum wartet. Darum bettelnd, endlich kommen zu dürfen, aber der Master lässt sie noch ein wenig weiter zappeln. Noch eine Aufgabe, ein weiteres intimes Geständnis und noch einmal muss sie kunstvoll seinen Namen stöhnen. Währenddessen hat sich der Dom bereits ausgedacht, wie er diese wunderschöne Folter ausweiten und ihre geilen Qualen verlängern kann.

Lies auch: Sweet Mia im großen Exklusiv-Interview bei Eronite

Dabei ist Sweet Mia XXX in dem Glauben, sie sei kurz vor dem Erreichen ihres Ziels, dem Orgasmus. Doch weit gefehlt. Dafür macht es ihrem dominanten Spielpartner viel zu viel Spaß, sie leiden zu sehen. Es wird noch einige Zeit dauern, bis er sie erlöst und einen Orgasmus gewährt. Auch dies selbstverständlich nur in der Art und Weise, die er für richtig hält.

Direkt zu Mias Show

Ob es eine spezielle Körperhaltung, ein gewünschter Kamerawinkel oder eine vorgegebene Wortwahl ist, bleibt der Phantasie des Doms überlassen.

Die Rache könnte auf dem Fuße folgen

Doch Sweet Mia XXX kann den Spieß auch umdrehen, was vielleicht im nächsten Chat mit ihr der Fall ist. Wehe, wenn sie losgelassen. Nun wird der Mann für alles büßen, was er ihr beim letzten Mal angetan hat. Und zwar doppelt und dreifach. Oh ja, Sweet Mia XXX kann ganz schön fies werden. Aber zu viel wollen wir davon an dieser Stelle gar nicht verraten.

Gemeinsamer Orgasmus bei zeitgleicher Nutzung?

Durch die App lassen sich, wie weiter oben bereits angemerkt, auch zwei Vibratoren steuern. Warum nicht also selber ebenfalls ein paar schöne Gefühle genießen, während man dem Partner zusieht? Diese Techniken bieten völlig neue Möglichkeiten, die es spielerisch auszuprobieren gilt.

Amateurin Sweet Mia sucht gierige Männer für Userficks

Natürlich ist es eher unwahrscheinlich, genau zur selben Zeit wie der Partner zum Höhepunkt zu gelangen. So etwas klappt meist nur im Kino. Andererseits, wer die Eigenarten seines Partners kennt, kann entsprechend darauf reagieren. Man kann die Geschwindigkeit so einstellen, dass die Person, die normalerweise als Erstes kommt, es etwas langsamer angehen lässt. Hier heißt es: üben, üben und nochmals üben.

Lies auch: Blowjob-Queen: Die oralfixierte Amateurin Sweet Mia

Nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here