Mein Geständnis

Start Die Welt der Erotik Mein Geständnis Seite 2

Mein Geständnis

Es gibt Dinge, die kommen einem nicht so leicht über die Lippen. Weil sie unerhört sind und andere Leute schockieren würden. Weil man mit dieser Einstellung von der Norm der breiten Masse abweicht. Das ist unsere Kategorie "mein Geständnis"! Mein Geständnis - Dinge, über die normalerweise niemand spricht Gründe für Erlebnisse, die in unserer Kategorie "Mein Geständnis" berichtet werden, gibt es viele: Etwa eine bestimmte sexuelle Neigung oder eine Situation, in der man sich in die Enge getrieben gefühlt hat. In dieser Kategorie beichten ganz normale Menschen, welche verrückten Dinge sie bereits gemacht haben. Natürlich bleiben alle Personen anonym, sodass sich niemand für das Geständnis schämen muss.

Mein Geständnis - mehr Menschen als man denkt, haben so etwas schon einmal erlebt

Manche der Leser werden sich in der einen oder anderen Person wiedererkennen. In solchen Fällen ist es ein Trost, mit einem bestimmten Problem nicht allein zu sein. Die Artikel in dieser Kategorie sollen den Lesern also zeigen, dass es nicht schlimm ist, Neigungen zu haben, die gewaltig von der Norm abweichen. Wenn man etwa auf Dinge stehst, die andere Menschen abartig finden, so ist dies kein Problem, solange niemand dabei zu Schaden kommt. Doch es gibt auch Situationen, in denen andere Menschen durch das Verhalten einen Schaden erlitten haben. Auch solche Geschichten werden auf dieser Seite vorgestellt.

Total tabu und gar nicht okay - Das ist "Mein Geständnis"!

Dinge, die man keinem sonst erzählen könntest, passen in diese Kategorie. Doch auch dann, wenn man auf der Suche nach besonders außergewöhnlichen Geschichten ist, die Leute mit gewissen Neigungen scharf machen, kannst man hier möglicherweise fündig werden. Der Leser findet hier Inspirationen zum (Nicht-)Nachmachen. Man kann sich aber auch einfach von den Erlebnissen der anderen unterhalten oder anturnen lassen.
Mein Geständnis - gern öfters hier vorbeischauen
wir immer wieder neue Artikel zum Thema bieten, kann es sich für unsere Leser lohnen, regelmäßig vorbeizusehen. Oder der eine oder andere hat vielleicht selbst etwas zu gestehen? Gern können Erzählung an "Mein Geständnis" eingeschickt werden!

Zufälliger Lexikoneintrag

Hentai

hentai porno anime pornolexikon eronite
Was ist was? Das Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begriffen aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter, Abkürzungen und Floskeln werden anschaulich erklärt. Mit dem Erotiklexikon kann jeder Erotikfan den eigenen Wortschatz um ein paar interessante Ausdrücke erweitern.

Die neuesten Beiträge

Eifersucht als Aphrodisiakum und heißer Zeitvertreib

Manchmal schleicht sich ein Schatten der Unsicherheit ein und droht das Feuer der Liebe zu erlöschen. Eifersucht, ein Gefühl so heftig und zugleich berauschend wie ein wilder Tanz in der Dunkelheit. Jeder von uns hat sie schon gespürt, diese bittersüße Mischung aus Sehnsucht und Angst, die das Herz schneller schlagen lässt. Eifersucht, das Aphrodisiakum, das die Leidenschaft zwischen zwei Menschen entfachen kann.

Eine Sexgeschichte

Sexgeschichte: Bei der Party auf der Schaukel gefickt

Die erotische Geschichte: Völlig erschöpft gingen wir zu Party zurück, nachdem er mich auf der Schaukel im Garten gefickt hatte. Wie ich gerade aussah, war mir egal, die anderen sollten denken, was sie wollen. Es war ein richtig geiler Fick mit meinem Langzeitfreund.

Zufälliger Artikel

Wer waren die angesagten Pornostars vor zehn Jahren?

Wie waren Pornostars vor zehn Jahren? Im Vergleich zu heute waren Pornostars vor zehn Jahren noch echte Stars. Damit ist gemeint, dass sie etwas Besonderes waren. Viele waren zur Realität gewordene Männerträume und wussten, wie sie ihre Reize einsetzen konnten, um die Kerle verrückt zu machen. Bis auf die Tatsache, dass sie in Pornos spielten, waren die Stars professionelle Schauspieler.

Die beliebtesten Beiträge