Erotiklexikon: Fauler Hund

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
    Fauler Hund
    Fauler Hund
    « zurück zur Übersicht
    4.4
    (16)

    Kein Matratzensport für faule Hunde

    Manch­mal kön­nen Namen ganz schön in die Irre füh­ren. Das trifft auch auf die Namen von eini­gen Sex­po­si­tio­nen zu. Im indi­schen Kama­su­tra haben bei­spiels­wei­se vie­le Stel­lun­gen sehr poe­ti­sche Namen. In der Pra­xis ver­lan­gen sie aber von den Betei­lig­ten, Arme und Bei­ne zu ver­ren­ken. Irre­füh­rend ist auch der Name der Sex­stel­lung "Fau­ler Hund" oder "Lazy Dog".


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Wie sieht diese Stellung aus?

    Der Name ist eine Anspie­lung auf die sehr belieb­te Sex­stel­lung Dog­gy Style. Auf Deutsch wird die Posi­ti­on Dog­gy ja bekannt­lich Hünd­chen­stel­lung genannt. Fau­ler Hund ist eine Varia­ti­on der Hünd­chen­stel­lung. Dabei geht die Frau nicht auf alle Vie­re, son­dern liegt flach auf dem Bauch, halt wie ein Fau­ler Hund. Sie spreizt ihre Bei­ne, so dass er gut von hin­ten in ihre Lust­spal­te ein­drin­gen kann.

    Fauler Hund

    Welche Vorteile hat diese Sexposition?

    In die­ser Stel­lung hat er die abso­lu­te Kon­trol­le. Er kann beim Sex so hart zusto­ßen wie er möch­te. Da sie ja flach auf der Matrat­ze liegt, muss sie sei­ne Stö­ße nicht abfan­gen. Sie wird bei jedem Ein­drin­gen ein­fach in die Matrat­ze gepresst. Das ist ein gro­ßer Genuss für den Mann, wenn er ger­ne mal har­ten Sex machen und sich rich­tig aus­to­ben will.

    Zum Ero­ni­te Dating

    Bei jedem Stoß hat er noch dazu ihren run­den Po mit den pral­len Backen direkt vor der Nase. Die­sen Anblick fin­den die meis­ten Män­ner sehr geil, beson­ders wenn sie beim Sex Strap­se trägt. Die zar­ten Strumpf­bän­der zusam­men mit Netz­strümp­fen beto­nen ihre Ober­schen­kel und Poba­cken und len­ken sei­nen Blick dahin.

    Fauler Hund noch besser

    Durch ein paar Tricks kann man den Genuss bei die­ser Sex­stel­lung noch stei­gern. Fau­ler Hund klappt nicht nur zum Ver­wöh­nen der Muschi, son­dern eig­net sich auch für den Anal­ver­kehr, da ihre bei­den Löcher frei zugäng­lich sind. Wer möch­te, kann dem Sex noch einen Hauch "Fif­ty Shades of Grey" ver­lei­hen, indem er ihr die Hän­de mit Hand­schel­len fes­selt. Dadurch ist sie ihm fast hilf­los aus­ge­lie­fert.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    • Das Por­no-Lexi­kon: Was ist Dog­ging?
    • Vor­teil Hund: Des­sen Penis bleibt ste­cken!
    • Ver­rückt: Die­se Frau möch­te lie­ber ein Hund sein
    • Sex­ge­schich­te: Mei­ne Frau und der gro­ße Hund
    • Devo­te Frau lässt sich Hun­de-Chip implan­tie­ren

    Fau­ler Hund eig­net sich auch sehr gut für eine DP (Dop­pel­pe­ne­tra­ti­on) ohne einen zwei­ten Mann. Dazu muss man nur beim Bum­sen einen Vibra­tor neh­men und ihr in das jeweils freie Loch ste­cken. Das ist für bei­de ein Hoch­ge­nuss. Sie bekommt bei­de Löcher aus­ge­füllt und bei jedem sei­ner Stö­ße spürt Er die Vibra­tio­nen an sei­ner Eichel.

    Es müs­sen nicht immer akro­ba­ti­sche Ver­ren­kun­gen wie aus Por­no­fil­men sein. Es gibt auch ent­spann­te und gemüt­li­che Wege, um einem Orgas­mus zu bekom­men. Ein Fau­ler Hund befin­det sich im Dog­gy-Style, aller­dings ohne die Arme zur Hil­fe zu neh­men. Statt­des­sen legt sich die Per­son faul auf den Bauch und schiebt sich ledig­lich ein paar Kis­sen unter den Unter­leib. An Gemüt­lich­keit ist die Stel­lung Fau­ler Hund somit kaum noch zu über­bie­ten.

    Sex darf auch mal bequem sein

    Nicht jeder hat nach einem acht­stün­di­gen Arbeits­tag, Haus­ar­beit und Kin­der­be­treu­ung noch Lust auf schweiß­trei­ben­de und artis­ti­sche Ein­la­gen im Schlaf­zim­mer. Das ist auch völ­lig in Ord­nung. Zum Glück gibt es Stel­lun­gen wie zum Bei­spiel Fau­ler Hund, mit denen es sich ruhig ange­hen lässt.

    Den­noch hat die­se Stel­lung sei­ne Rei­ze. Ange­fan­gen mit dem pracht­voll durch die Kis­sen her­vor­ge­ho­be­nen Hin­ter­teil des Part­ners. Ein Anblick, der defi­ni­tiv zum Ver­wei­len ein­lädt und gewiss die ein oder ande­re schmut­zi­ge Idee her­vor­bringt. Das Wis­sen, dass der Part­ner voll­kom­men ent­spannt ist, tut sein Übri­ges.

    Lust auf Sex neu entdecken

    Gera­de bei Paa­ren, die bereits län­ge­re Zeit zusam­men sind, hat sich mit der Zeit eine gewis­se Rou­ti­ne im Bett ein­ge­schli­chen. Hier kommt es mit­un­ter zu einer gewis­sen Lust­lo­sig­keit. Die­ser Träg­heit lässt sich mit einem "Schatz, hier ist ein Kis­sen. Leg dich ein­fach gemüt­lich hin", begeg­nen. Ver­folgt man die­se Tak­tik regel­mä­ßig und in ver­schied­nen Varia­tio­nen, lässt sich mit Sicher­heit neu­er Elan in das ein­ge­schla­fe­ne Sexu­al­le­ben brin­gen. Trotz Fau­ler Hund oder gera­de des­we­gen.

    Abwandlung Fauler SM Hund

    Der Trick mit den Kis­sen lässt sich natür­lich auch wun­der­bar bei SM Spie­len anwen­den. Ist der devo­te Part an das Bett fixiert und das Hin­ter­teil durch die Kis­sen schön prä­sen­tiert, dürf­te allein die­ser Anblick jeden Dom einen glück­li­chen Schau­er über den Rücken jagen. Da das devo­te Objekt der Begier­de bequem liegt, eig­net sich die Posi­ti­on her­vor­ra­gend für aus­gie­bi­ge Ses­si­ons. Je nach Gelüs­ten und Ideen­reich­tum des domi­nan­ten Parts kann sich dies sogar über meh­re­re Stun­den hin­zie­hen.

    Gefällt dir die­ser Arti­kel?

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.4 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 16

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

    Da du die­sen Bei­trag moch­test…

    … fol­ge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?

    Synonyme:
    Lazy Dog
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Golden Shower
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Geschichte der O
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"