Start Interessantes & News Vorteil Hund: Dessen Penis bleibt stecken!

Vorteil Hund: Dessen Penis bleibt stecken!

2
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Vorteil Hund: Dessen Penis bleibt stecken!

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Vorteil Hund: sein Penis bleibt stecken für 30 Minuten – ob die Hündin will oder nicht!

Viele Männer beneiden Hunde dafür, dass der Liebesakt bei ihnen bis zu einer ganzen Stunde dauern kann. Das liegt daran, dass der Penis des Rüden erst in der Vagina der Hündin zu voller Größe anschwillt. In diesem Zustand kann er sich nicht mehr von ihr lösen. Der Penis bleibt stecken, bis die beiden Geschlechtsteile wieder abschwellen. Aber auch das Vorspiel der Hunde kann relativ lange dauern.

Vorteil Hund: Dessen Penis bleibt stecken!Der Penis bleibt stecken – ein Vorteil beim Liebesakt zwischen Rüden und Hündin

Wird die Hündin läufig und erreicht ihren Höhepunkt, die Östrus oder Brunst, dann ist sie fruchtbar und wartet darauf von einem Rüden gedeckt zu werden. Dabei ist das Vorspiel beinahe genauso wichtig, wie bei uns Menschen. Von allen Seiten besteigen sich die Hunde und beschnuppern sich. So lernen sie sich näher kennen und entscheiden, ob sie sich sympathisch sind oder nicht.

Um gedeckt zu werden bleibt die Hündin ruhig stehen, zeigt ihrem Hundepartner ihre Kehrseite und streckt ihre Rute seitlich weg. In dieser Stellung kann er mit seinen halbsteifen Penis leichter eindringen.

Ist der Hundepenis dann in der Vagina, schwillt er zu voller Größe an und der Penis bleibt stecken. Bei der vollständigen Erektion entsteht am hinteren Teil der Eichel eine Schwellung die Bulbus glandis oder auch Knoten genannt wird.

Hündchenstellung ganz anders

Auch die Venenpolster der Vagina schwellen an und der Hund kann den Penis nicht mehr aus der dicht verschlossenen Vagina herausziehen. Der Penis bleibt stecken.

Wie lange dauert der Liebesakt bei Hunden?

Sind Hündin und Rüde fest miteinander verbunden, steigt der Hund wieder ab und dreht sich mit dem Hintern zur Hündin, der Penis bleibt stecken. Der eigentliche Liebesakt, der auch „Hängen“ genannt wird, ist erst beendet, wenn sowohl Penis als auch Vagina wieder abschwellen. Dann erst können sich die Hunde wieder trennen. Der Penis bleibt stecken und so dauert dieser Akt in der Regel circa 15 bis 20 Minuten.

Verrückt: Diese Frau möchte lieber ein Hund sein

Aus diesem Grund sind manche Männer dem Rüden neidisch für die Erektion und die Dauer. Aber auch bei Hunden kann alles schon nach wenigen Minuten wieder vorbei sein. Der gesamte Akt mit Vorspiel dauert bis zu einer Stunde oder auch mehr. Es ist wie bei den Menschen, manche Hunde kommen gleich zur Sache. Andere lassen sich eben etwas länger Zeit.

VX Videostation

2 KOMMENTARE

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here