Eine intensive Erfahrung: Blowjob mit Zungenpiercing

Von Dr. Dorothea Flogger
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Blowjob mit Zungenpiercing
4.9/5 - (7 votes)

Geil, geiler, am geilsten

Einen geblasen zu bekommen, gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen eines jeden Mannes. Doch ein Blowjob mit Zungenpiercing ist erst recht ein Erlebnis der Extraklasse. Hierbei handelt es sich quasi um die Königsdisziplin des Oralverkehrs. Denn nicht jeder kommt im Laufe seines Lebens in den Genuss von Oralsex mit Zungenpiercing.

Wie ein Blowjob dank Zungenpiercing noch geiler wird

Jede Frau mit sexueller Erfahrung weiß, wie man einen Mann mit dem Mund zur Ekstase bringt. Das gekonnte Zusammenspiel von Zunge, Lippen, Gaumen und Zähne bringt Männer zu den allerhöchsten Glücksgefühlen. Ein Blowjob mit Zungenpiercing erweitert dieses Repertoire um eine sehr wichtige Nuance. Die kleine Kugel, die aus der Zunge der Frau herausschaut, kann zum absoluten Orgasmusgarant werden.

Blowjob mit Zungenpiercing

Wird dieser Fremdkörper bei Fellatio mit Zungenpiercing richtig eingesetzt, wirkt dies unglaublich stimulierend auf den Mann. Das kleine Schmuckstück kann während des Vorgangs die Eichel des Mannes zusätzlich reizen. Oder das kleine Bändchen, welches die Eichel mit der Vorhaut verbindet. Frauen sind von Natur aus erfinderisch und werden rasch weitere Möglichkeiten finden, um ihren Schmuck beim Blasen mit Zungenpiercing einzusetzen. Ein spielerischer Lernprozess der außergewöhnlichen Art, sozusagen.

Zum Blowjob-Girly

Was für den Oralverkehr gilt, gilt natürlich auch für das Küssen. Auch hier kann die zusätzliche Kugel an der Zunge sehr reizvoll sein. Richtig angewandt bietet es jedem Mann von den Zungenfertigkeiten der Frau. Zungenküsse mit Piercing sind das ultimative Vorspiel für entsprechenden Oralsex.

Ein Hauch von derber Verruchtheit

Blowjob mit ZungenpiercingTattoos gehören mittlerweile zum Alltag. Galt man früher noch mit tätowiertem Unterarm als verwegen, ist dies heute normal. Was früher noch Rockern und Matrosen vorbehalten war, ist mittlerweile im Mainstream angekommen. Wer sich nun von der Masse abheben möchte, sollte nach anderen Methoden Ausschau halten. Nicht allzu weit von den Tattoos entfernt liegt die Idee mit den Piercings. Schließlich fällt beides unter die Kategorie Körperschmuck bzw. Körperkult.

Allerdings sind Piercings, vor allem die offen sichtbaren, bei weitem noch nicht so verbreitet wie Tätowierungen. Somit fallen gepiercte Frauen mehr auf als andere. Außerdem funktionieren diese äußerlichen Auffälligkeiten wie ein Filter. Die Ladys werden nämlich nur von den Männern angesprochen, die selber auch auf Tattoos und Piercings stehen.

Ob der Mann beim Ansprechen der Frau allerdings gleich Gedanken an einen Blowjob mit Zungen-Piercing hegt, bleibt unbekannt. Auf jeden Fall wirken diese Filter sehr gut und sind im Alltag der Frau mehr als nützlich. Das vereinfacht die Partnersuche. Auf diese Weise kann sie nämlich gleich eine engere Auswahl treffen. Der Auserwählte kommt dann vielleicht eines Tages in den Genuss von Oralsex mit Zungenpiercing.

Wie fühlt sich ein Blowjob mit Piercing für die Frau an?

Dass Oralverkehr mit Zungenpiercing für den Mann eine feine Sache ist, liegt auf der Hand. Aber wie geht es der Frau dabei? Nun, die meisten Ladys geben Blowjobs nicht, weil sie selber darauf stehen, sondern um ihrem Partner eine Freude zu machen. Von daher wird es die Mädels freuen, wenn ihr Partner beim Oralsex mit Zungenpiercing extrem geil wird. Wenn er ihre Liebkosungen in vollen Zügen genießt, ist das für sie Bestätigung genug. Das Piercing hat sich gelohnt und wird in Zukunft öfters eine erotische Verwendung finden.

Zum Blowjob-Teeny

Außerdem: Mädels, die sich kleine Metallstücke in die Haut stechen lassen, haben meist nicht nur ein einzelnes Piercing. Beliebte Stellen für weiteren Hautschmuck wären der Bauchnabel, die Augenbrauen und die Brustwarzen. Hier kommt der Mann ins Spiel, denn nun kann er sich revanchieren. So eine gepiercte Brustwarze bietet nämlich auch dem Mann ein erweitertes Repertoire an Spielmöglichkeiten. Da eine Frau, die sich piercen lässt, offenbar mit Schmerzen umgehen kann, sind hier Spiele im SM-Bereich durchaus denkbar.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Blowjob im Kino: So gern blase ich im Schein der Leinwand
• Beim Blowjob die Lippen nach innen stülpen ist nicht schön für Männer
• Mit einem Überkopf-Blowjob machte er mich gefügig
• Sloppy Blowjob: Männer lieben diese Art des Blasens
• Extra geil: Ein Blowjob mit verbundenen Augen

Oder der Mann nimmt die Brust in den Mund und verwöhnt das Piercing der Frau seinerseits mit der Zunge. Natürlich gibt es auch Frauen, die ihren eigenen Intimbereich piercen lassen. Auch hier kann sich der Mann austoben. Fellatio mit Zungenpiercing, nur dieses Mal anders herum.

Danke an die mutigen Frauen

Manche Damen lassen sich ihre Zunge piercen, ohne dabei in erster Linie an Oralsex mit Zungenpiercing zu denken. Hier lagen ästethische Gründe im Vordergrund. Der deutliche Pluspunkt beim Blasen mit Zungenpiercing ist eher ein Zusatznutzen. Wie dem auch sei: Sich die Zunge piercen zu lassen bedeutet, sich ein Loch durch die Zunge stechen zu lassen.

5 Fehler, die jede Frau beim Flirten macht

Es gibt mit Sicherheit Angenehmeres. Von da her Hut ab vor jeder Frau, die dieses Opfer auf sich nimmt. Wir Männer haben nur Vorteile davon. Wir können angeben, wie furchtlos, cool, anders, rebellisch und versaut unsere Partnerin ist und anschließend den Blowjob mit Zungenpiercing genießen.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen
Sexchat Live Cam