Texaspatti Pornos jetzt auf Amateurportal online

Von Carlos Galvez Otoño
Voraussichtliche Lesedauer: 7 Minuten
Texaspatti Pornos jetzt auf Amateurportal online
Texaspatti Pornos jetzt auf Amateurportal online
5
(11)

Sexy Amateurclips der beliebten Darstellerin auf texas​pat​ti​.club

Porno-Girl Texas Patti ganz privat und hautnah beim Sex gefilmt

Neben den USA ist auch Deutsch­land eine Welt­macht, zumin­dest auf dem Gebiet der Ero­tik. In kei­nem ande­ren euro­päi­schen Land wer­den so vie­le Por­nos gedreht wie hier. Clips mit deut­schen Stars, wie zum Bei­spiel Texas­pat­ti Por­nos, wer­den auch in ande­ren Län­dern zuneh­mend popu­lär. War­um sind Texas­pat­ti Por­nos so beliebt? Dafür gibt es vie­le Grün­de.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Nun hat sich das Ero­tik­girl ent­schlos­sen, ihre Fil­me auch wie­der auf einem Ama­teur­por­tal anzu­bie­ten und für ihre Fans auf www​.texas​pat​ti​.club auch neben ihren gei­len Ama­teur­por­nos in der Web­cam ihre Live-Show zu zei­gen.

"Bei mei­nem letz­ten Shoo­ting fiel mir die­ser Typ auf. Er hat­te ein­fach einen Pracht­schwanz, den ich unbe­dingt aus­gie­big bla­sen woll­te. Lei­der soll­te ich an dem Tag nicht mit ihm dre­hen, aber ich las­se mir nichts ver­bie­ten. Ich woll­te die­sen Schwanz unbe­dingt.

Hier lie­ber nicht kli­cken…

Also schnapp­te ich ihn mir, ging mit ihm nach oben und hol­te mir, was mir zusteht. Nach­dem er mir sei­nen Prü­gel tief in mein hung­ri­ges Maul stopf­te und mir zum Schluss sei­ne Sah­ne rein­spritz­te, war er eigent­lich dran, mit einer ande­ren zu dre­hen. Klapp­te natür­lich nicht, da ich ihn gera­de erst aus­ge­lutscht hat­te. Es gab mäch­tig Ärger, aber das war es mir wert."

Ihre Ama­teur­clips tra­gen Titel wie »Die Dil­do-Tes­te­r­in: Voll­ge­wichst und tot­ge­lacht«, »AO-Fick mit MEGA CUMSHOT. Frem­den Typen in Hol­ly­wood abge­schleppt« oder »Schat­zi ruft an – Fremd­fick am Tele­fon«.

Texaspatti Pornos jetzt auf Amateurportal onlineTexaspatti Pornos – wer ist die Darstellerin?

Mit bür­ger­li­chen Namen heißt Texas Pat­ti Bet­ti­na Habig. Über ihre bio­gra­fi­schen Daten gibt es wider­sprüch­li­che Anga­ben. Eini­ge Quel­len behaup­ten, ihr Geburts­da­tum wäre der 3. Janu­ar 1982, ande­re wie­der­um geben den 1. März 1982 an. Von sich selbst sagt der Ama­teur­star, sie sei 33 Jah­re alt, also erst 1986 gebo­ren. Als Geburts­ort gilt die deut­sche Stadt Müns­ter. Ande­rer­seits wird auch behaup­tet, Texas Pat­ti sei in den USA gebo­ren wor­den. Fakt ist, dass sie dort zumin­dest momen­tan lebt und zum Bun­des­staat Texas eine beson­de­re Bezie­hung hat, wor­auf ihr Künst­ler­na­me hin­weist.

Inter­es­san­ter­wei­se gibt es übri­gens im Nord­os­ten von Texas eine von Deut­schen gegrün­de­te Stadt mit dem Namen Muens­ter. Ob Texas Pat­ti aber jemals dort war oder viel­leicht sogar dort gelebt hat, ist ein Rät­sel. Auf die­se Ein­zel­hei­ten kommt es auch gar nicht an. Texas Pat­ti ist auf jeden Fall eine gut gebau­te, gro­ße Milf mit üppi­gen Kur­ven an den rich­ti­gen Stel­len und einer lan­gen schwar­zen Mäh­ne.

User und Fans inter­es­siert es höchs­tens, wie es zu den Texas­pat­ti Por­nos kam. Und das ist eine wahr­lich inter­es­san­te, wenn auch lan­ge und kras­se Geschich­te, aber wir möch­ten euch kurz etwas über den Wer­de­gang und die Kar­rie­re der jun­gen Frau erzäh­len, die aus­zog sich aus­zu­zie­hen.

Texaspatti Pornos jetzt auf Amateurportal onlineVon der Zahnarzthelferin zum Pornostar

So lässt sich der beruf­li­che Wer­de­gang von Texas Pat­ti in ein paar Wor­ten zusam­men­fas­sen. Aller­dings geschah das (zumin­dest am Anfang) eher unfrei­wil­lig. Nach dem Abschluss ihrer Aus­bil­dung arbei­te­te die spä­te­re Texas Pat­ti zunächst als Zahn­arzt­hel­fe­rin im eher beschau­li­chen Müns­ter (West­fa­len). Schon zei­tig ent­deck­te die tem­pe­ra­ment­vol­le Frau die Lust am Sex. Da sie zudem sehr offen, kon­takt­freu­dig und alles ande­re als kame­ra­scheu ist, ent­stan­den damals die ers­ten Texas­pat­ti Por­nos.

In jenen Jah­ren ahn­te die Dar­stel­le­rin aber wahr­schein­lich noch nicht, dass sie eines Tages zu den bekann­tes­ten deut­schen Por­no­stars gehö­ren wür­de. Ihr Chef war jedoch von den Texas­pat­ti Por­nos (obwohl sie damals bestimmt noch nicht so hie­ßen) alles ande­re als begeis­tert. Als er auf die Texas­pat­ti Por­nos auf­merk­sam gemacht wur­de, die bereits damals im Inter­net kur­sier­ten, gab es einen hand­fes­ten Skan­dal und die jun­ge Zahn­arzt­hel­fe­rin ver­lor ihren Job. Was nun? So manch ande­re Frau wäre an der Situa­ti­on ver­zwei­felt und hät­te ihrem Chef hoch und hei­lig ver­spro­chen, so etwas "Ver­ruch­tes" nie wie­der zu tun, nur um ihren alten Job wie­der zurück zu bekom­men.

Damals wur­de Deutsch­land und die Welt von einer Finanz­kri­se geschüt­telt und die Arbeits­lo­sig­keit war viel höher als jetzt. Für die jun­ge Frau gab es jedoch kein Zurück mehr. Sie beschloss, mit ihrem Hob­by Geld zu ver­die­nen, leg­te sich den Künst­ler­na­men Texas Pat­ti zu und begann, um 2009 die ers­ten Texas­pat­ti Por­nos zu dre­hen.

Was macht die Texaspatti Pornos so beliebt?

Texas Pat­ti ist eine Frau, von der vie­le Män­ner träu­men. Wenigs­tens ein­mal im Leben möch­ten sie gern mit so einer gei­len Milf­Sex haben. Der Por­no­star dreht näm­lich sei­ne Texas­pat­ti Por­nos nicht wegen des Hono­rars, son­dern weil sie Sex liebt und für sie die oft gebrauch­te Bezeich­nung von Sex als schöns­te Neben­sa­che der Welt kei­ne Rede­wen­dung, son­dern geleb­te Rea­li­tät ist. Man sieht ihr in den Texas­pat­ti Por­nos an, dass sie wirk­lich mit gan­zem Her­zen dabei ist und nicht schau­spie­lert.

Hier lie­ber nicht kli­cken…

Mit ihrer äuße­ren Erschei­nung könn­te Texas Pat­ti durch­aus als ras­si­ge Lati­na aus Kolum­bi­en oder Bra­si­li­en durch­ge­hen. Ihr Tem­pe­ra­ment kann sowie­so mit dem der süd­län­di­schen Damen mit­hal­ten. Aus­se­hen und Tem­pe­ra­ment sind aber nur eine Sei­te der Medail­le. Bei Texas Pat­ti kommt dazu, dass sie sexu­ell sehr viel­sei­tig ist. Bei­spiels­wei­se ist die schö­ne Milf bise­xu­ell. Das bedeu­tet, ihr gefällt nicht nur Sex mit gut gebau­ten Män­nern, sie spielt auch gern mal mit ande­ren Frau­en her­um und ergötzt sich an deren Rei­zen.

Texas Patti Pornos jetzt auf Amateurportal onlineHier fließen die Körpersäfte in Strömen

Es gibt meh­re­re Texas­pat­ti Por­nos, in denen sie mit einer Freun­din wil­de les­bi­sche Spie­le ver­an­stal­tet. Was für ein Anblick! So man­cher Mann wür­de sich wün­schen, in so einer Sze­ne eines Texas­pat­ti Por­nos mit­spie­len zu dür­fen. Das Glück hat­ten in der Tat schon eini­ge Män­ner, denn der Ama­teur­star ist einem Drei­er (oder Vie­rer) nicht abge­neigt. Bereits in einem der ers­ten Texas­pat­ti Por­nos aus dem Jahr 2010 film­te sie einen Drei­er, in dem sie es hef­tig mit zwei Män­nern treibt. Beim Sex kennt Texas Pat­ti so gut wie kei­ne Tabus.

Sie bumst in der Öffent­lich­keit, in Clubs oder auch mit einem (oder zwei) Usern im Schlaf­zim­mer und hält das in einer der inzwi­schen um die 200 zäh­len­den Texas­pat­ti Por­nos fest. Dabei geht es hef­tig zur Sache; das Sper­ma spritzt und der Muschi­saft fließt in Strö­men. Dir­ty Tal­king, gei­le Out­fits und Rol­len­spie­le dür­fen natür­lich nicht feh­len. Alles ist authen­tisch und natür­lich. Kein Wun­der, dass die Texas­pat­ti Por­nos gut ankom­men.

Texas Patti und ihre Erfolge

Wenn eine Dar­stel­le­rin den Namen Por­no­star ver­dient hat, dann ist es Texas Pat­ti. Dazu tra­gen nicht nur die zahl­rei­chen Texas­pat­ti Por­nos bei, son­dern auch ihre mehr­fa­chen Auf­trit­te im Pri­vat­fern­se­hen. Dort mode­rier­te sie 2014 die Show DSDSA(Deutschland sucht den Super Arsch). Seit 2012 ist sie exklu­si­ves Model des Sex­ma­ga­zins Hap­py Weekend, seit 2014 offi­zi­el­les Wer­be­ge­sicht der Ero­tik­märk­te der Novum GmbH und seit 2015 das von Bea­te Uhse-TV.

Hier lie­ber nicht kli­cken…

Dar­über hin­aus erhielt sie, nicht nur für ihre Texas­pat­ti Por­nos, zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen, begin­nend mit der Nomi­nie­rung für den Venus Award 2012 in der Kate­go­rie "Bes­te New­co­me­rin". Den Venus Award gewann sie danach mehr­fach in den Jah­ren 2013, 2015, 2016, 2017 und 2018. Im sel­ben Jahr (2018) erhielt sie den AVN Award der US- Ero­tik­bran­che in der Kate­go­rie "most epic ass". Das bedeu­tet so viel wie "unglaub­lichs­ter Pracht­arsch". Hier in Deutsch­land ist Texas Pat­ti ein bekann­tes Gesicht auf der Ero­tik­mes­se Venus, der größ­ten ihrer Art in Euro­pa.

Deutsche Amateurpornos

Texas Patti- ein Star zum Anfassen

Bei so vie­len Aus­zeich­nun­gen und so viel Auf­merk­sam­keit könn­te leicht der Ein­druck ent­ste­hen, dass Texas Pat­ti zickig und unnah­bar wäre. Das Gegen­teil ist jedoch der Fall. Sie hat bis heu­te ihre natür­li­che Lust am Sex behal­ten und dreht regel­mä­ßig neue Texas­pat­ti Por­nos. Der neu­es­te ist erst weni­ge Tage alt. Im Schnitt kom­men meh­re­re Texas Pat­ti Por­nos pro Monat her­aus. Für die meis­ten von ihnen sucht Texas Pat­ti stän­dig nach Dreh­part­nern, sowohl Män­ner als auch Frau­en.

Wer es sich zutraut, Sex vor der Kame­ra zu haben, besitzt durch­aus gute Chan­cen, ein Live Date mit dem Por­no­star zu bekom­men. Am bes­ten geht das über ihre Web­cam. Texas Pat­ti ist auf einer Ero­tik­sei­te für Ama­teu­re unter­wegs. Dort chat­tet sie regel­mä­ßig mit den Usern und trifft auch Ver­ab­re­dun­gen. Am Anfang steht erst ein­mal das Ken­nen­ler­nen via Web­cam.

★  www​.texas​pat​ti​.club

Wenn sich auf bei­den Sei­ten Sym­pa­thie ent­wi­ckelt (die Grund­vor­aus­set­zung für guten Sex), steht einem rea­len Tref­fen nichts mehr im Weg. Inter­es­sier­te User müs­sen jedoch ein biss­chen Geduld mit­brin­gen, weil ein Star wie Texas Pat­ti einen vol­len Ter­min­ka­len­der hat.

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 11

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"