Start Interviews & Porträts Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird

Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird

1
Voraussichtliche Lesedauer: 7 Minuten
Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird | Erotik Darsteller - Amateur Pornostar

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Erst Hobby Pornodarsteller, dann Amateurstar

So hat Manuel als Erotik Darsteller begonnen

Manuel F. (28) aus Feldafing ist ein gut aussehender Mann. Er ist groß, breitschultrig und trägt gerne einen Dreitagebart. Sicherlich drehen sich viele Frauen und auch manche Männer nach ihm um. Manuel ist Amateur Porno Darsteller. Begonnen hat er als Hobby Pornodarsteller. Sein Hobby Pornodarsteller ist mittlerweile sein Beruf, mit dem er gut leben kann. Ich habe mich mit ihm in einem Münchner Café getroffen, um ein wenig mehr über ihn seine Tätigkeit als Erotik Darsteller zu erfahren.

Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird | Erotik Darsteller - Amateur PornostarZunächst drehte er die Amateurfilme mit seiner Freundin

Manuel hat als Erotik Darsteller wie viele andere Frauen und Männer begonnen. Anfangs war er nur Hobby Pornodarsteller. Er filmte sich und seine Freundin beim Sex. Ein Handy und ein kleines Stativ waren seine erste Ausrüstung als Erotik Darsteller. Die Filme waren unprofessionell, trotzdem sieht er sich seine ersten Gehversuche als Amateur Porno Darsteller immer noch gerne an. Anfangs drehte er nur alle paar Monate einen Film, bald wurden seine «Drehtage» häufiger. Seiner Freundin machte es auch Spaß, als Hobby Pornodarsteller zu arbeiten.

Eines Tages fand er im Internet ein Portal, auf der Amateur Porno Darsteller Ihre Werke veröffentlichen konnten. Er sah sich die Filme an und stellte fest, dass auch diese Erotik Darsteller nur mit Wasser kochten. Seine Leistung war denen mindestens ebenbürtig. Also beschloss er, sein Leben als Hobby Pornodarsteller auf die nächste Stufe zu heben. Er beriet sich zunächst mit seiner Freundin. Auch sie fand Gefallen daran und so wurde aus dem Hobby Pornodarsteller ein Amateur Porno Darsteller.

Nach der Trennung von seiner Freundin

Manuels Karriere als Erotik Darsteller änderte sich mit der Trennung von seiner Freundin. Sie verlangte von ihm, dass er sämtliche Videos, die er bisher mit ihr als Amateur Porno Darsteller gemacht hat, von der Plattform entfernte. Er hat sich natürlich daran gehalten, doch nun muss er als Erotik Darsteller neue Wege gehen. Er schaltete auf diversen Portalen Anzeigen, um eine Frau zu finden, die sein Hobby als Pornodarsteller unterstützen wollten. Es meldete sich auch viele interessierte Frauen, doch diese wollten sich ihre Tätigkeit als Amateur Porno Darsteller bezahlen lassen.

» Du möchtest auch Geld verdienen als Amateur?

Da er die Kosten nicht selbst tragen wollte, suchte er sich Portale, auf denen er für seine Tätigkeit als Erotik Darsteller bezahlt wurde. Das war kein Problem. Allerdings verlangten diese auch eine bestimmte Qualität. Er begann einfach wie früher als Hobby Pornodarsteller. Er dreht ein erstes Video und stellte es ein. Es wurde angenommen. Allerdings erlebte er gleich seinen ersten Dämpfer als Amateur Porno Darsteller. Die Klickzahlen hielten sich in Grenzen und damit auch sein Verdienst als Erotik Darsteller.

Männlicher Porno StarEin eigenes Studio musste her

Er verglich seine Videos mit den Werken anderer Hobby Pornodarsteller. Er stellte einen deutlichen Unterschied zwischen seinen Werken und denen anderer Amateur Pornostar fest. Seine Filme waren teilweise nicht gut ausgeleuchtet. Ein weiteres Problem war, dass er ohne Kameramann arbeitete. Deshalb konnte er sich als Erotik Darsteller niemals richtig präsentieren. Auch seine Partnerinnen kamen nicht optimal zur Geltung. Zunächst drehte er seine Filme nicht mehr wie als Hobby Pornodarsteller im Schlafzimmer, sondern richtete sich ein eigenes Studio ein. Er kaufte sich ein bequemes Bett, teure Lampen und eine professionelle Kamera.

Für seine weitere Karriere als Amateur Porno Darsteller investierte er mehrere tausend Euro. Bald stellte er fest, dass sich für ihn als Erotik Darsteller die Investition gelohnt hatte. Als er noch als Hobby Pornodarsteller arbeitete, wurden seine Videos nur ein paar Mal am Tag angeklickt. Jetzt als Amateur Porno Darsteller mit einem professionellen Studio gingen die Zugriffszahlen deutlich nach oben. Jetzt zahlte sich sein Leben als Erotik Darstellerauch finanziell aus.

Diese Filme dreht Manuel am liebsten

Auf die Frage, welche Filme er als Erotik Darsteller am liebsten dreht, huscht zunächst ein Lächeln über seine Lippen. Schon während seiner Arbeit als Hobby Pornodarsteller hat er gerne neue Stellungen ausprobiert. Manuel erzählt, dass er beim Sex gerne zärtlich ist, häufig schmust und sich viel Zeit lässt. Als Amateur Porno Darsteller musste er ein wenig umdenken. Zwar gibt es auch Filme, die Soft sind und bei denen er diese Seite ausleben kann. Solche Filme sind aber in der Minderheit. Meist geht es nur um möglichst viele verschiedene Sexstellungen. Hier ist Manuel dem Diktat der Zuseher unterworfen und deshalb dreht er meist nur noch solche Filme. Diese werden einfach häufiger angesehen.

» Hier Amateur Girls für private Pornodrehs finden «

Beliebt sind auch Filme aus dem BDSM Bereich. Als Hobby Pornodarsteller hat er solche Filme kaum gedreht. Seine Freundin wollte das nicht. Als Amateur Porno Darsteller hat er sich auch schon darin versucht. Meist ist er als Erotik Darsteller der Sklave, der sich seiner Partnerin unterwirft. Anfangs hatte er damit ein paar Berührungsängste, deshalb hat er als Hobby Pornodarsteller seine Frau auch nicht dazu gedrängt. Doch viele Amateur Porno Darsteller finden nichts dabei, in solchen Filmen aufzutreten. Somit hat seine Karriere als Erotik Darsteller auch in dieser Beziehung eine neue Wende genommen.

Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird | Erotik Darsteller - Amateur PornostarErotik Darsteller, Drehbuchautor und Regisseur in einer Person

Als Hobby Pornodarsteller übernahm Manuel auch die Rolle eines Kameramannes. Allerdings beschränkte sich seine Tätigkeit darauf, die Kamera auf das Bett scharf zu stellen, auf dem er sich bald als Amateur Porno Darsteller mit seiner Partnerin wählen würde. Was ihm als Hobby Pornodarsteller genügte, reicht natürlich als Amateur Porno Darsteller nicht mehr aus. Er engagierte einen Kameramann. Dieser nimmt das Gerät in die Hand und erfasst vom Erotik Darsteller deutlich mehr Details. Daran musste er sich zunächst gewöhnen. Denn als Hobby Pornodarsteller war sein bestes Stück niemals so deutlich zu sehen gewesen. Jetzt als Amateur Porno Darsteller kann er es in voller Größe in den Videos bewundern. Er ist sogar richtig stolz darauf, da er sich nicht hinter einem anderen Erotik Darsteller verstecken muss.

Als Hobby Pornodarsteller hat Manuel einfach losgelegt, ohne sich um einen bestimmten Ablauf zu kümmern. Schließlich wusste er, wie Sex funktioniert. Was braucht es da noch ein Drehbuch? Als Amateur Porno Darsteller sind seine Ansprüche gewachsen. Er überlegt sich kleine Geschichten, in die er seine Erotik Darsteller agieren lässt. Natürlich dreht sich alles um Sex, doch das macht die ganze Sache ein wenig interessanter und spannender.

Wenn das Hobby Pornodarsteller zum Beruf wird | Erotik Darsteller - Amateur PornostarVom Hobby Pornodarsteller zum Erotik Darsteller

Manuel war zwar noch immer Amateur Porno Darsteller, doch er konnte schon gut davon leben. Nicht nur finanziell war er gut gestellt, auch sein Sexualleben war in Ordnung. Schließlich hatte er jeden Tag hübsche Frauen im Bett. Was will man als Mann eigentlich mehr? Doch jetzt sieht es so aus, als würde er seine Tätigkeit endgültig zum Beruf machen. Vor ein paar Tagen hat ihn ein Studio angeschrieben, die immer auf der Suche nach Hobby Pornodarsteller sind. Sie wollten Ihn gerne als Amateur Porno Darsteller für den nächsten Film verpflichten.

» Bewirb dich hier als Darsteller bei Eronite «

Anfangs zögerte Manuel, denn er wollte seine Freiheit, die er bisher als Erotik Darsteller genossen hat, nicht aufgeben. Schließlich willigte er ein. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen und das verdiente Geld natürlich auch. Nun, seine Tätigkeit, die einst als Hobby Pornodarsteller begann, will er nicht ganz aufgeben. Nach wie vor möchte er als Amateur Porno Darsteller Filme nach seinen eigenen Vorstellungen drehen. Durch seine Arbeit für ein Studio hat er sich ein lukratives zweites Standbein geschaffen.

Tipps für Hobby Pornodarsteller

Am Schluss des Interviews habe ich Manuel noch nach Tipps für angehende Erotik Darsteller gefragt. Aus seinen persönlichen Erfahrungen ist es wichtig, dass Amateur Porno Darsteller nicht mit der Partnerin drehen. Geht die Beziehung zu Ende, muss er meist sämtliche Videos von den Plattformen entfernen. Das kann sich als sehr schwer entpuppen. Wichtig ist außerdem möglichst schnell ein hohes Maß an Professionalität anzustreben. Die bisher gedrehten Filme als Erotik Darsteller sind quasi die Eintrittskarte für die weitere Karriere.

Mietrecht: Kündigung wegen Pornodreh?

Wer hier keine gute Arbeit abliefert, bleibt meist Hobby Pornodarsteller mit nur geringen Verdienstmöglichkeiten. Amateur Porno Darsteller wird man verhältnismäßig einfach. Wer aber wirklich das große Geld als Erotik Darsteller verdienen möchte, muss viel Zeit investieren und mit Lust und Leidenschaft bei der Sache sein.

Big7 - Die Amateurcommunity

1 KOMMENTAR

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here