Erotiklexikon: Quartett

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
    quartett lexikon sexlexikon vierer sex eronite
    Quartett
    « zurück zur Übersicht
    0
    (0)

    Erotische Steigerungsform des flotten Dreiers

    Sex mit meh­re­ren Part­nern gleich­zei­tig zu haben gehört zu den sexu­el­len Träu­men, die sehr vie­le gern mal in der Pra­xis aus­pro­bie­ren möch­ten. Meis­tens geht es dabei um einen flot­ten Drei­er. Es geht aber noch bes­ser. Die Stei­ge­rungs­form des Drei­ers (Three­so­me, Trio­le, Mena­ge-á-troi) ist das Quar­tett.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Was bedeutet ein Quartett beim Sex?

    Die­se Prak­tik ist auch als Vie­rer bekannt. Vier Leu­te tref­fen sich zum Sex zu viert. Dabei geht es fast immer ohne Hem­mun­gen zu. Das Quar­tett gibt es in vie­len Varia­tio­nen. Häu­fig tref­fen sich zum Bei­spiel zwei befreun­de­te Pär­chen zum Sex. Dabei ist auch ein Part­ner­tausch mög­lich, aber kei­ne Vor­aus­set­zung. Das muss aber nicht unbe­dingt erfol­gen. In einer ande­ren Vari­an­te von Quar­tett haben drei Män­ner Sex mit einer Frau oder umge­kehrt ein Mann Sex mit drei Frau­en. In Por­no­vi­de­os fin­det man Abkür­zun­gen für die ver­schie­de­nen Varia­tio­nen. M steht für Male – männ­lich und F für Fema­le – weib­lich. Ent­spre­chend gibt es dann ein FFMM‑, FFFM- oder FMMM-Quar­tett.

    Was bedeutet ein Quartett beim Sex?Was gibt es bei einem Quartett zu beachten?

    Beim Grup­pen­sex geht es hoch her. Wer sol­che Aktio­nen plant, soll­te sie nach Mög­lich­keit nicht in der eige­nen Woh­nung ver­an­stal­ten. Es könn­te Ärger mit den Nach­barn geben. Am bes­ten eig­nen sich Swin­ger­clubs, Stun­den­ho­tels oder Apart­ments, die stun­den­wei­se gemie­tet wer­den kön­nen. Die ver­fü­gen über die ent­spre­chen­de Aus­stat­tung. Man muss sich über Lärm­be­läs­ti­gung kei­ne Sor­gen machen und braucht hin­ter­her nicht auf­zu­räu­men.

    Bei einem Quar­tett in der eige­nen Woh­nung muss man eben­falls berück­sich­ti­gen, dass ein nor­ma­les Ehe­bett nicht dafür aus­ge­legt ist, dass sich vier Per­so­nen dar­in ver­gnü­gen. Es wür­de mit hoher Wahr­schein­lich­keit zu Bruch gehen. Anstatt Ärger und Ver­let­zun­gen zu ris­kie­ren, kann der Fuß­bo­den mit Decken oder Matrat­zen aus­ge­legt und als Spiel­wie­se benutzt wer­den.

    Ero­tik­por­tal mit Flat­rate

    Erfah­rungs­ge­mäß geht es bei einem Quar­tett wild durch­ein­an­der. Män­ner, die dar­an teil­neh­men wol­len, dür­fen kei­ne Berüh­rungs­ängs­te vor ande­ren Män­nern haben. Am bes­ten bespre­chen die Teil­neh­mer vor­her, wie sie sich den gro­ben Ablauf vor­stel­len, was erlaubt und was tabu ist. Bei einem Herren­über­schuss kann es vor­kom­men, dass die Frau zu hart bedrängt wird. Für sol­che Fäl­le ist es üblich, ein so genann­tes Sicher­heits­wort (Safe­word) zu ver­ein­ba­ren. Das ist ein Wort, das in kei­nem Zusam­men­hang mit Sex steht. Wird es genannt, bedeu­tet es, dass die Frau genug hat. Da es beim Quar­tett rich­tig zur Sache geht, reicht ein ein­fa­ches Nein oder Stopp nicht aus, weil es miss­ver­stan­den wer­den könn­te.

    Gefällt dir die­ser Arti­kel?

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

    Da du die­sen Bei­trag moch­test…

    … fol­ge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?

    Synonyme:
    Vierer, Foursome
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Amateurin
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Bastonade
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"