Mia Julia Hardcore Pornos: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 12 Minuten
Mia Julia Hardcore Pornos: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos
4.7/5 - (3 votes)

Ein Star erfindet sich neu

Bereits 2010 konnten wir Mia Julia in Hardcore Pornos bewundern. Damals 24 Jahre alt, war sie bei Magmafilm unter Vertrag (genauso wie auch Vivian Schmitt) und räumte den Erotixx Award als beste deutsche Newcomerin ab. Unter dem Künstlernamen Mia Magma blieb sie dem Label bis 2012 treu und spielte (gemäß Wikipedia) in 15 Produktionen mit. Ihr schlanker Körper mit 42 Kilogramm, die auf 157 Zentimeter verteilt sind, ist fleischgewordener Männertraum. Lange blonde Haare umrahmen ein hübsches Gesicht mit blauen Augen. Vor ihrem Engagement bei Magmafilm war sie mit ihrem Mann gemeinsam Kneipenwirtin, davor arbeitete die hübsche Blondine fünf Jahre in ihrem erlernten Beruf als Friseurin.

Verschiedene Mia Julia Hardcore Pornos

Doch sie wollte nicht auf ihren Traumkörper und Sex reduziert werden. Sie begann unter neuem Pseudonym eine ebenfalls erfolgreiche Karriere als Sängerin und Entertainerin. Partymusik und Schlager sind das Metier, mit dem sie ihre Fans auch sehr gut unterhält. Man kann durchaus sagen, dass sich diese Frau regelmäßig neu erfindet.

Direkt zu Mias Filmen

Zur Freude ihrer “Fans der ersten Stunde”: Mia Julia veröffentlicht wieder Hardcore Pornos. Und vielleicht beschert die nachfolgende Kurzbeschreibung einiger ihrer neuen Filme ihr weitere begeisterte Fans.

Schau mir tief in die Augen und fick mich

Mia Julia Hardcore Pornos: Pussy gesprengt in ihren SexvideosDer Einstieg in die Erwachsenenunterhaltung erfolgt bei vielen Erotikmodels über Videos, in denen sie nur mit sich selber Spaß haben. Männer bewundern einfach gerne kaum oder gar nicht bekleidete Frauen, die den Sex an und für sich genießen. Im ersten der neuen Mia Julia Hardcore Pornos hat es der Darstellerin ein schönes, großes Sexspielzeug angetan. Schon beim Betrachten im Sexshop stellte sie sich vor, wie erfüllend sich das Teil in ihr anfühlen würde. So konnte sie es kaum erwarten, mit der Neuerwerbung nach Hause zu kommen. In den heimischen vier Wänden packt sie das Spielzeug schnell aus und legt es vibrierend an seinen Bestimmungsort.

Der Betrachter sieht es ihrem Gesicht an, dass sie versucht ist, sich schnell zu befriedigen. Aber erstens genießt sie die Erregung selber sehr, zweitens möchte sie ihren Fans lange Momente der Freude schenken. Und so werden die Zuschauer Zeuge, wie sich die Lust in der Blondine langsam aufbaut. Nicht wenige werden mit Mia Julia in den Hardcore Pornos zum Höhepunkt kommen. In diesem Debütvideo sieht man ihr den Höhepunkt im vor Lust verzerrten Gesicht deutlich an.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Monsterschwanz sprengt enge Pussy

Doch es ist klar, dass sich Mia Julia in ihren Hardcore Pornos nicht nur mit Spielzeug verwöhnt. Eine sexy Frau wie sie braucht einen Mann. Da sie große Schwänze bei ihren Vorlieben aufzählt, dürfen ihre Sexpartner gerne gut bis sehr gut bestückt sein. Dieses Video zeigt ihr Date mit einem solchen Prachtexemplar. Ihr Drehpartner weiß auch, wie er mit einer solchen sexhungrigen Frau umzugehen hat. Schnell holt er sein bestes Stück ans Tageslicht, um es gleich darauf in den Tiefen ihres Mundes und Halses zu versenken.

Direkt zu Mias Filmen

Ihr Talent beim Deepthroat zeigt Mia Julia in Hardcore Pornos gerne, und so genießt sie auch hier. Doch ihr Partner möchte noch andere Regionen der Blondine tief erforschen. Erfreut nimmt sie ihn zwischen ihren Beinen auf. Und obwohl Mia Julia schon viele Männer gehabt hat, wirkt ihre Lustgrotte fast jungfräulich, als sie den riesigen Eindringling aufnimmt. Das Video endet für beide in einem tollen Höhepunkt, bei dem Mia Julia mit natürlicher Gesichtscreme bedacht wird.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Sex pur und unbändige Lust

Manchmal gehört nicht viel dazu, wenn Mia Julia in Hardcore Pornos ihre Männer verführt. Auch dieses Video zeigt, wie schnell ein Mann scharf werden kann. Die hübsche Darstellerin kommt mit verführerischem Hüftschwung auf ihn zu. Bekleidet ist sie mit nichts als einem Bademantel. Zugegeben, es ist immer geil, wenn Mia Julia in ihren Hardcore Pornos langsam und erotisch die Hüllen fallen lässt. Jetzt aber lässt sie nur den Bademantel fallen, weil auch sie einfach heiß auf den Typen ist.

Mia Julia Hardcore Pornos: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos

Der wird auch augenblicklich hart bei dem Anblick der heißen Blondine. Nach einem kurzen Vorspiel kann sie es nicht erwarten, ihn zu reiten. Sein großer Freudenspender füllt sie herrlich aus. Ihm reicht die Rolle als gerittener Gaul nicht. Lieber packt er sie bei den Hüften und nimmt sie von hinten, wie es sich für einen geilen Hengst gehört. Mit schnellen harten Stößen treibt er Mia Julia zum wilden Höhepunkt.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Creampie Fremdfick – Cremiges Sahnehäubchen

Den sportlichen Körper ihres Mannes sehen wir in manchen Mia Julia Hardcore Pornos. Doch was macht sie, wenn er diesen Körper gerade beim Sport fit und knackig hält? Büroarbeit kann es nicht immer sein. Manchmal bestellt sie auch einfach einen Freund zu sich. Diesen empfängt sie diesmal in heißen Dessous. Kein Wunder, dass ein solches Outfit auf ihn aph­ro­di­sie­rend wirkt. Ein wenig Küssen und Schmusen muss als Vorspiel reichen, dann entkleidet er sich.

Direkt zu Mias Filmen

Auch Mia Julia schält sich aus den Dessous. Dann genießt sie sein Teil abwechselnd in ihrer glatt rasierten Liebeshöhle und ihrem Mund. Eine solche Behandlung bleibt nicht ohne Wirkung. Und viele Zuschauer schauen anschließend gebannt zu, wie die schleimige Sahne aus Mia Julias tollem Körper fließt.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Voll in die Nase gespritzt – Nosejob mal anders

Mia Julia Hardcore Pornos: Pussy gesprengt in ihren SexvideosMia Julia zeigt sich in ihren Hardcore Pornos gerne kreativ. Daher wechselt sie nicht nur ihre Drehpartner und Drehpartnerinnen, sondern sehr gerne auch die Stellungen. Diesmal liegt sie mit angezogenen Beinen auf dem Rücken, während ihr Partner über ihr kniet. Ihre Lustgrotte ist weit geöffnet, und er kann sie mit der Hand hinterm Rücken gut streicheln und fingern. Gleichzeitig ist sein bestes Stück in Reichweite von Mia Julias Mund. Kein Wunder, dass die Blondine richtig scharf wird. Und was macht sie in einem solchen Fall?

Richtig, sie zeigt ihrem Partner, was sie mit Mund und Lippen an seinem Freudenspender anstellen kann. Beide haben an diesem Spiel große Freude. Der spritzige Absch(l)uss erfolgt diesmal nicht ihn ihren nimmersatten Mund. Stattdessen spritzt das weiße Gold in ihre Nase, um von dort den Weg in ihren Hals zu finden. Ein tolles, wenn auch ungewöhnliches Finale für Mia Julia Hardcore Pornos.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Sechsundzwanzig mal sieben ist …?

Das ist nicht etwa eine Mathematikaufgabe, sondern als Ergebnis ein ziemlich großer Schwanz! Diese Zahlen beschreiben nämlich das Format eines Penisses, mit dem Mia Julia in Hardcore Pornos gerne spielt. Auch dieser Drehpartner ist entsprechend ausgestattet. Während er sie noch von ihrem schwarzen BH und Slip befreit, ist sein bester Freund noch züchtig in der Boxershort versteckt. Doch dort wird es schnell zu eng, so dass Mia Julia schnell große Augen macht. Sie ist ja einiges gewöhnt, trotzdem genießt sie es, dass sich ihr Partner auch als Zungenakrobat beweist. Geschickt steigert er ihre Erregung, indem er ihren Intimbereich genussvoll ausschleckt.

Direkt zu Mias Filmen

Doch dann ist es so weit, seine 26×7 cm (Länge x Umfang) dürfen in die gut vorgefeuchtete Höhle eindringen. Mia Julias lustvolles Stöhnen feuert ihren Stecher zu Höchstleistungen an. Wer Mia Julia aus ihren Hardcore Pornos kennt, weiß, dass auch ihr Hintereingang nach solchen Kalibern und einem zünftigen Arschfick giert. Und so kommt, was kommen muss. Das spritzige Ende des Videos beweist, dass beide großen Spaß an den Dreharbeiten hatten.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Hardcore Foot Fetish mit zarten Füßen

Im karierten Minirock sitzt Mia Julia in vielen Hardcore Pornos vor ihrem Lover und scheint ein harmloses Früchtchen zu sein. Doch ihre Fans wissen, dass das süße Outfit nur Maskerade ist. Die hübsche Blondine weiß genau, wie sie ihre Lover zu nehmen hat. In diesem Video kommen vor allem ihre Füße zum Einsatz. Dabei bringt sie auch ihre hübschen Beine zur Geltung. Und der Mann, der das Glück hat, in diesem Film ihr Partner zu sein, genießt die Massage seines besten Stücks in vollen Zügen.

MiaJulia Sexfilme: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos

Das warme Massageöl verrreibt Mia Julia gekonnt mir ihren Füßen. Das gefällt nicht nur dem Drehpartner, auch jeder Zuschauer streichelt sich zwischen den Beinen und träumt von diesen Füßen. Bis kurz vor der Explosion streichelt Mia Julia den knallharten Freudenspender. Die Erlösung verschafft ihm Mia Julia wie in vielen Hardcore Pornos mit dem Mund. Sie ist einfach ein versautes Schleckermäulchen!

» Direkt zu Mias Sexvideo

Natursekt Deluxe und Mias willige Sklavin

Da sie sich selbst als bisexuell beschreibt, dreht Mia Julia auch Hardcore Pornos mit anderen Frauen. Für dieses Video hat sie sich mit Sirena zusammen getan. Diese präsentiert ihren geilen Körper in einem Ledergeschirr. Auch wenn beide Frauen wissen, dass ihr Video von vielen Männern angeschaut wird, haben sie nur Augen für die Partnerin. Mia Julia genießt es, auf die devote Sirena herunter zuschauen. Doch auch diese genießt den Ausblick auf den nackten Körper ihrer geilen Herrin.

Direkt zu Mias Filmen

Als Mia Julia dann ihren Natursekt auf die Füße und Beine ihrer willigen Sklavin laufen lässt, geht ein nasses lesbisches Treiben los. Zunächst streichelt sich Sirena ihren intimsten Bereich auch mit dem noch warmen Saft. Dann setzt sich auch Mia Julia (in Hardcore Pornos gerne gesehen) zu ihrer Sklavin und beide spielen mit dem feuchten Nass.

Mia Julia behält zwar die Zügel, in diesem Fall die Leine zum Halsband der Gespielin, fest in der Hand. Aber ihr gemeinsamer Höhepunkt verwischt die Grenze zwischen Sklavin und Herrin. Dieses Natursekt-Video ist bisher das einzige. Aber sie wurde bei dem nassen Spiel so heiß, dass es sicher weitere Mia Julia Hardcore Pornos geben wird, in denen die goldene Dusche eine nicht unwesentliche Rolle spielt.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Hardcore Dreier – von zwei Männern zerfickt

Gleich mit zwei Partnern vergnügt sich Mia Julia in Hardcore Pornos gerne. So auch in diesem, wo sie zunächst beide Männer mit ihrer Deepthroat Technik so richtig in Stimmung bringt. Doch wie so oft ist Oralsex erst der Anfang. Die beiden Glückspilze dürfen das blonde Sexluder anschließend nach Strich und Faden verwöhnen.

MiaJulia Sexfilme: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos

Sie genießt es einfach, wenn sie überall von den Prachtexemplaren penetriert wird. Mia Julia steht halt nicht nur gerne im Mittelpunkt, beim Sex liegt sie auch gerne mal zwischen ihren beiden Liebhabern. Und wer von den zuschauenden Männern träumt nicht neidisch davon, an der Stelle eines der beiden Mitspieler zu sein?

» Direkt zu Mias Sexvideo

Anale Zerstörung – Aufregender Analsex

Bekleidet mit schwarzen Strümpfen und Strapsen und einem ebenso schwarzen BH sehen wir Mia Julia in Hardcore Pornosi mmer wieder gerne. Besonders wenn sie verführerisch beginnt, ihre Brüste aus dem BH zu schälen. Dieses Video versprich alles, was man(n) sich nur wünschen kann. Eine Blondine, die zuerst gekonnt mit Hand und Mund ihr Lieblingsspielzeug, ein männliches Glied, zum Stehen bringt. Auch zwischen ihren Brüsten hat der Freudenspender Spaß, genau wie die Darstellerin selbst. Mehr noch genießt sie ihn danach aber zunächst vaginal und anschließend anal in ihrem Hintereingang.

Direkt zu Mias Filmen

Zerstört wird der Po von Mia Julia in den Hardcore Pornos nicht, dafür genießt sie diese Art von Sex viel zu sehr. Aber anregen ist es allemal, zu sehen, welche Kaliber diese tolle Frau lustvoll wegstecken kann. Und wenn am Ende die Sahne wieder aus dem engen Kanal tropft, sieht der Zuschauer beim Anal Creampie, dass es mal wieder wie geschmiert lief.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Mein Mann und ich – ganz privater Sex

Auch für eine Erotikdarstellerin gehört Büroarbeit zu den Notwendigkeiten des Berufs. So muss auch Mia Julia neben den Hardcore Pornos auch Papierkram erledigen. Der scheint anstrengend zu sein, denn unsere hübsche Blondine möchte sich noch mit Lesebrille kurz auf dem Bett entspannen. Ihr Liebhaber hat aber eine andere Idee, sie vom Bürokram abzulenken. Kaum hat sie den Bleistift weg- und sich hingelegt, kommt er herein.

MiaJulia Sexfilme: Pussy gesprengt in ihren Sexvideos

Und das, was da plötzlich als Argument im Raum stand, hat Mia Julia überzeugt. Gerne hat sie sich von ihrem Mann richtig rannehmen lassen. Als Belohnung erhielt sie seine schleimige Ficksahne zum Teil über die Brille, einen Teil aber auch in den Mund. Was für eine leckere Art, die Büroarbeit zu vergessen.

» Direkt zu Mias Sexvideo

Fazit zu den privaten Mia Julia Sexfilmen

Schon bei ihrem Debüt als Pornostar – damals noch als Mia Magma – hat die Blondine bewiesen, dass sie harten Sex mit gut ausgestatteten Männern genießt. Ihre Fangemeinde war sicher traurig, als sich Mia Julia weg von Hardcore Pornos hin zur Schlagerbühne entwickelte. Diejenigen, die sich gleichermaßen von Porno- zu Schlagerfans gewandelt haben, konnten in den folgenden Jahren Partymusik genießen. Immer wieder war Mia Julia auch erotisch unterwegs, sei es in Dokumentationen oder Reality Shows.

Das gab es noch nie: Mia Julia Livecam in einer Starshow

Mit ihrem erneuten Schwenk, dass Mia Julia wieder Hardcore Pornos dreht, werden aber sicher viele ihrer alten Anhänger zu ihr zurückfinden. Sie ist ein wenig älter, aber dadurch nicht weniger anziehend geworden. Ihre ersten neuen Videos beweisen, dass sie es gerne hart und feucht mag. Egal, ob warme Hodenmilch oder Golden Shower, mit ihren Partnerinnen und Partnern genießt sie den Sex. Diesen Genuss teilt sie gerne mit ihren Zuschauern.

Die breite Palette an unterschiedlichen Filmen bietet jedem Geschmack etwas. Und sie unterstreicht die Experimentierfreude der Mitte-Dreißig-Jährigen. Wir sind daher sicher, dass Mia Julia uns noch in vielen Hardcore Pornos neue Einblicke in ihr Sexualleben gibt. Langweilig wird es dabei sicher nicht werden.

» Direkt zu Mias Sexvideos

Nicht klicken!

2 KOMMENTARE

  1. Sie ist nicht mehr bei Fundorado. Wenn sich das alles wirklich so verhält, denke Ich doch noch mal an Thailand. Nobody is perfect. Sie singt aber sogar in einer Strophe über sich selbst so ähnlich und findet selbsternannte perfekte Supermänner nicht sympathisch. Aber vielen Dank für ihre sehr netten kleinen Geschenke im Internet. Die gefallen mir ja wegen ihres schönen Aussehens.

    • Lieber Anonymus,
      das ist so nicht korrekt. Stand jetzt sendet Julia Mia noch bei Fundorado in der Livecam und das wird auch so bleiben – ebenfalls Status Quo.
      Herzliche Grüße
      Jasmin Berger
      vom Team der Eronite-Redaktion

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here