Das gab’s noch nie: Mia Julia Livecam in einer Starshow

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 7 Minuten
Das gab’s noch nie: Mia Julia Livecam in einer Starshow
4.6/5 - (23 votes)

Eigene Liveshow für das Sternchen höchstpersönlich

Vor kurzem noch gab es zwar keine Mia Julia Livecam, dafür aber ein Skandal-Sextape mit King Orgasmus One. Dort zeigte sie, dass sie nicht vergessen hat, wie es ist, Pornos zu drehen. Doch jetzt kommt die beste Nachricht des Tages: Jetzt ist Mia Julia vor der Cam – und zwar mit ihrer eigenen Starshow. Sie beginnt um 18.30 Uhr.

Noch nie dagewesen: Mia Julia ist live bei FunDorado

Das gab’s noch nie: Mia Julia Livecam in einer Starshow
Mias eigene Starshow

Schon im sogenannten Skandal-Sextape, in dem sie zusammen mit King Orgasmus One und zwei weiteren Darstellern zu sehen ist, hat sich Mia Julia in der Pornobranche zurückgemeldet. Sie sorgte sogar dafür, dass der Rapper sich zum ersten Mal vor der Kamera zeigte und selber bei den Hardcore-Szenen mitwirkte.

Doch jetzt kommt der Knüller: Es gibt bei FunDorado eine Mia Julia Webcam (mit diesem Link gibt es 21 + 5 Tage Bonus gratis)! Wer sich schon auf das Sextape gefreut hat, wird von der Liveshow der Mia Julia Cam begeistert sein. Mias Show dauert ganze 90 Minuten, so dass sich ihre Fans auf heiße Szenen gefasst machen können.

Mia Julia Cam – nun ist es soweit: Fans von Mia Julia, die traurig waren, dass nach dem Skandal-Tape nichts mehr von ihr zu hören war, können aufatmen: Schon jetzt ist die Mia Julia Webcam bei FunDorado zu sehen. Sie hat ihre eigene Starshow dort. Ab dem 17. Juni 2021 beginnt der Spaß. Die junge hübsche Dame, die ursprünglich aus München stammt, wird sich in ihrer ganzen Pracht zeigen. Die Mia Julia Livecam wird ab 18.30 Uhr für eineinhalb Stunden zu sehen sein.

Direkt zu Mia Julias Show

Wie jeder Mia Julia kennt, wird sie den Zuschauern eine sexy Vorstellung bieten und nicht mit ihren Reizen geizen. Man darf sich gerne überraschen lassen, was ihn bei der Mia Julia Webcam erwartet. Was die Fans noch freuen dürfte, ist dass sie sich nicht nur unverhüllt in verschiedenen Positionen zeigen wird. Vielmehr dürfen sie währenddessen auch mit dem Pornostar chatten und Fragen stellen. Das hat es in dieser Form mit Mia noch nie gegeben!

Ehe Mia Julia zur Sängerin am Ballermann wurde, war sie als Mia Magma eine beliebte Pornodarstellerin. Sie selbst sagt von sich, dass sie gerne nackt ist. Das hat auch während ihrer Zeit als Sängerin niemals aufgehört. Nachdem sie nun einige Jahre als Schlagersternchen aktiv war, hat sie den Weg zurück zur Pornobranche gefunden. Erst drehte sie das Skandal-Tape mit Orgi, Lando Ryder und Sirena Sweet und nun wird es bald die Mia Julia Cam geben. Zwar ist die Blondine nur 1,57 Meter groß, dafür steckt eine geballte Ladung Energie in ihr. Das lässt auf eine Show vom Feinsten schließen, auf die sich ihre Fans schon einmal vorbereiten können.

Was könnte während Mia Julias Liveshow geschehen?

Das gab’s noch nie: Mia Julia Livecam in einer Starshow
Mia Julia steht auch auf BDSM

Dass es bei der Mia Julia Livecam nicht prüde zugeht, ist wohl jedem klar. Was dabei genau passiert, ist allerdings noch nicht bekannt. Deshalb kann sich jeder schon jetzt in seiner Fantasie vorstellen, was sie von sich zum Besten gibt. Fest steht: Bei der Mia Julia Webcam ist alles möglich. Eventuell verbindet sie ihre Darstellung noch mit dem Singen ihrer beliebtesten Songs.

Keine Frage, Camgirl Mia Julia ist ein Hingucker mit ihrer zarten Figur, die aber dennoch an den richtigen Stellen perfekte Rundungen zeigt. Richtig verabschiedet hatte sie sich deshalb auch nie davon, sich nackt zu zeigen. Das tat sie auch als Sängerin auf dem Ballermann. Das nahmen ihre Fans natürlich positiv auf. Leider gab es dafür vor einigen Jahren ein Verbot. Sie durfte sich nicht mehr hüllenlos zeigen. Doch mit dem Verzicht ist spätestens mit der Mia Julia Cam bei FunDorado Schluss. Nicht vergessen: Ihr Auftritt findet ab 18.30 Uhr für 90 Minuten statt. Die Freude ist bereits jetzt groß.

Wie ist es möglich, sich die Mia Julia Webcam anzuschauen? Zunächst muss eine Anmeldung bei FunDorado erfolgen. Hierzu ist eine Altersverifizierung erforderlich. Anschließend darf sich jeder, der möchte, die Mia Julia Livecam anschauen. Alle die nun traurig sind, weil sie zur Show verhindert sind, sei gesagt: Es wird eine Aufzeichnung geben. Dort kann sich dann jeder die Show noch einmal ansehen. Übrigens gibt es bei FunDorado noch mehr von ihr zu sehen – außer der Mia Julia Cam. Ein Blick lohnt sich da allemal!

Mia Julia Webcam – sie ist also zurück

Endlich ist die attraktive Dame wieder zurück in der Pornobranche. Sie wird sich bei der Mia Julia Livecam Show zeigen. Das Portal hat keine Mühen gescheut, sie für eine solche Starshow zu gewinnen. Und sie hat nicht Nein gesagt. Viele Fans haben vermutlich schon darauf gewartet, dass sie dort zu sehen ist. Erst recht, nachdem sie erstmals wieder einen Pornofilm gedreht hat, der auch bei FunDorado zu sehen ist.

Skandal Sextape mit Mia Julia und King Orgasmus One

Nochmal zurück zum Thema, was bei der Mia Julia Webcam wohl zu sehen sein wird. Wird sie dort alleine auftreten oder ihr Mann dabei sein? Eventuell sind ja auch noch andere Damen dabei? Realistischer ist aber, dass sie alleine alles geben wird. Wer sie kennt und schon länger verfolgt, was in ihrer Karriere passiert, weiß jedoch, die Mia Julia Livecam wird heiß. Also alle Gedanken auf die Camshow fokussieren und sich auf den frühen Abend vorbereiten. Es lohnt sich zu 100 Prozent, die Mia Julia Liveshow anzuschauen. Die Mia Julia Cam sendet übrigens aus ihrer Wohnung, wie es heißt.

FunDorado archiviert die Starshows der Darsteller

Nicht nur die Mia Julia Livecam, sondern auch die Starshows der anderen bekannten Darsteller werden aufgezeichnet. Es ist also leicht möglich, sich die anderen noch einmal anzuschauen. Viele wissen das bereits und sind vollkommen entspannt, wenn sie am Stichtag keine Zeit haben, sich die Mia Julia Webcam anzusehen.

Sie sehen sich einfach die Aufzeichnung bei FunDorado an, die für die Zuschauer der Mia Julia Cam in bester Qualität zur Verfügung steht.

Direkt zu Mia Julias Show

Aber auch die anderen Clips sind nicht zu verachten, die es bei FunDorado gibt. Sie warten in der Videothek des Portals auf die Zuschauer, und zwar unter dem Namen Starshow Clips. Dort gibt es nach der Mia Julia Livecam auch ihren Clip.

Welche Stars sind noch in der Starshow zu sehen?

Wer jetzt auf den Geschmack der Starshows gekommen ist, sollte wissen, dass ihn dort hochkarätige Namen erwarten. Im Rahmen der Show sind bereits Micaela Schäfer, Bastian Yotta mit seiner Frau Marisol und viele weitere bekannte Menschen aus der Branche aufgetreten. Dazu gesellt sich auch die Aufnahme der Mia Julia Livecam. Wer es nicht abwarten kann, sie zu sehen, kann sich in der Zwischenzeit ja nochmals das Skandal-Tape mit ihr auf FunDorado anschauen.

Die Anmeldung bei FunDorado ist übrigens kostenlos (Link). Wer sich nicht nur die Mia Julia Livecam, sondern auch alle anderen Starshows ansehen möchte, kommt nicht um eine Anmeldung herum. Aber keine Sorge, die ersten 21 Tage sind gratis!

Wie ist Mia Julia eigentlich so?

Webcamgirl Mia Julia ist sexuell überhaupt nicht festgelegt. Es gibt wohl nichts, was sie nicht gerne einmal ausprobieren würde. Von sich selbst sagt sie, dass sie in dieser Hinsicht anders ist als die meisten Leute. Gemeinsam mit ihrem Mann besucht sie regelmäßig Swingerclubs und genießt ihr Leben. Sie mag sich nicht in ein Schema pressen lassen, sondern bevorzugt es, frei zu sein.

Was andere davon halten, spielt für sie keine Rolle. Eine weitere Vorlieben der Dame ist BDSM – in diesem Bereich hatte sie sogar vor nicht allzu langer Zeit ein Fotoshooting (die BILD berichtete). Auch in diesem Bereich fühlt sie sich wohl und trägt gerne Lack und Leder. Mit ihrem Mann ist sie aber mittlerweile schon über zwölf Jahre verheiratet. Die beiden haben sich gesucht und gefunden und harmonieren hervorragend miteinander. Das kann passieren, wenn keine Eifersucht vorhanden ist und jeder dem Partner seine Freiheit von Herzen gönnt.

Mia Julia und ihr Mann haben scheinbar alles richtig gemacht.


Fotos: FunDorado.com

Nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here