Tropfen für die Lust: Wie wirkt CBD Intimöl?

Von Dr. Dorothea Flogger
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
So verwendest du CBD für besseren Sex
4.5/5 - (4 votes)

So wirken die Tropfen der Lust

In der letzten Zeit ist in verschiedenen Publikationen immer öfter von CBD Öl die Rede. Dem Mittel, das aus Extrakten der Hanfpflanze gewonnen wird, werden verschiedene positive Wirkungen nachgesagt. Unter anderem soll CBD Intimöl beim Sex gute Wirkungen erzielen. Das Produkt wird von einigen sogar als Tropfen für die Lust bezeichnet.

Was ist CBD Intimöl und wie wird es gewonnen?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol. Der Extrakt wird aus den Blättern und Blüten der Hanfpflanze gewonnen. In der Hauptsache werden für die Produktion von CBD Intimöl die Blüten der weiblichen Hanfpflanzen benutzt, weil in ihnen der Gehalt an CBD am höchsten ist. Zur Herstellung werden die Blüten getrocknet. Die Extraktion des Wirkstoffs erfolgt durch verschiedene Methoden.

Hier 10% auf CBD sichern

Für den Hausgebrauch hat sich die Extraktion mit Speiseöl bewährt. Die Blüten werden dazu in Oliven- oder Kokosöl eingelegt und sanft erhitzt. Da CBD fettlöslich ist, geht es in das Öl über. Allerdings ist die Methode nur wenig ertragreich und das so gewonnene CBD Intimöl nur begrenzt lagerfähig. Für die industrielle Produktion werden andere Verfahren genutzt.

So wirkt CBD Intimöl

Tropfen für die Lust: Wie wirkt CBD Intimöl?Der Extrakt aus den Hanfblüten hat mehrfache positive Effekte auf den Körper und die Sexualität. Zunächst geht es um die allgemeinen positiven Effekte. Präparate, die CBD enthalten, haben einen medizinisch anerkannten schmerzstillenden Effekt. Da CBD kaum Nebenwirkungen besitzt, wird es bereits seit einiger Zeit erfolgreich für die Bekämpfung chronischer Schmerzen eingesetzt. CBD hat sich zum Beispiel bei Migräne, Spannungsschmerzen oder chronischen Rückenschmerzen bewährt.

Auch bei der Krankheit Dyspareunie hat sich CBD Intimöl bewährt. Das ist die medizinische Bezeichnung für Schmerzen beim Sex. Unter dieser Erscheinung leidet immerhin fast die Hälfte aller Frauen. Die Muskulatur der Vagina verkrampft sich und die Schleimhaut bleibt trocken. Dadurch verliert sie jede Lust am Sex. Im Gegenteil, wenn er trotzdem in ihre Muschi eindringt, empfindet sie Schmerzen anstatt Lust. Auch für den Mann ist so ein “Trockensex” alles andere als angenehm.

Die empfindliche Schleimhaut an der Eichel kann winzige Verletzungen bekommen, die nicht nur schmerzhaft sind, sonder auch zum Eindringen von Keimen in den Körper führen können. CBD Intimöl hat einen indirekten positiven Effekt, weil es die Schmerzen bekämpft und damit beinahe zwangsläufig die Lust steigert.

Welche direkte Wirkung haben die Tropfen für die Lust?

CBD Intimöl hat auch direkte Auswirkungen auf das Sexleben. Zu den vielen positiven Wirkungen der Substanz gehört die Verbesserung der Durchblutung der Schleimhäute. Jeder, der sich ein bisschen mit Sex auskennt, weiß, dass so etwas positive Wirkungen auf Frauen und Männer hat. Werden die Schleimhäute der Vagina gut durchblutet, werden sie viel empfindsamer. Sie empfindet jede Berührung und jedes Eindringen ihrer Partners viel intensiver. Das gesteigerte Lustgefühl sorgt dafür, dass die Vagina mehr Feuchtigkeit produziert. Der Liebessaft ist ein natürliches Gleitmittel, das für beide den Sex wesentlich lustvoller macht.

Hier 10% auf CBD sichern

Das CBD Intimöl hat auch bei ihm eine positive Wirkung. Wie bei ihrer Muschi wirkt sich die Verbesserung der Durchblutung auch auf seinen Penis positiv aus. Durch das CBD Intimöl wird die Schleimhaut seiner Eichel empfindlicher. Beim Eindringen empfindet er ihre Lustspalte viel intensiver. Außerdem bedeutet eine bessere Durchblutung auch bessere Erektionen. Der Penis wird hart, wenn Blut in die Schwellkörper strömt. Eine bessere Durchblutung bedeutet härtere Erektionen, die länger anhalten.

Wie wird CBD Intimöl angewendet?

Das kommt ganz auf die Darreichungsform an. Die Tropfen für die Lust können sowohl oral aufgenommen als auch auf die Haut aufgetragen werden. Wird das CBD Intimöl direkt auf die Haut aufgetragen, entfaltet es schneller seine Wirkung. Die Wirkstoffe werden unmittelbar von der Schleimhaut absorbiert. Es ist auch möglich, CBD Intimöl in Form vom Kapseln einzunehmen.

So kann CBD-Öl dein Sexleben verbessern

Bei dieser Darreichungsform setzt die Wirkung allerdings mit Verzögerung ein, weil die Hülle der Kapsel im Magen erst aufgelöst werden muss. Auf der anderen Seite ist diese Form der Verabreichung sehr bequem. Sie kann auch unterwegs erfolgen.

Worauf sollte man achten?

Präparate, die CBD enthalten, sind vollkommen legal, weil die Substanz weder einen Rausch auslöst noch abhängig macht. Allerdings sollten Patienten berücksichtigen, dass CBD Intimöl kein Wundermittel ist. Bevor sich positive Effekte einstellen, vergeht einige Zeit. Studien, mit denen die positiven Wirkungen von CBD Präparaten bestätigt wurden, zeigten erst nach 30 Tagen positive Effekte. Wie stark diese positiven Effekte sind, hängt auch von der Qualität der Produkte ab, Auf diesem Gebiet gibt es enorme Unterschiede. Besonders günstige Produkte aus ausländischen Onlineshops sind oft von minderwertiger Qualität und enthalten nur wenig Wirkstoffe.

Nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here