Erotiklexikon: Multipler Orgasmus

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    Multipler Orgasmus
    Multipler Orgasmus
    « zurück zur Übersicht
    4.8
    (17)

    Gibt es das oder ist es nur ein Mythos?

    In vielen Pornos und Sexgeschichten wird ein multipler Orgasmus erwähnt. Damit ist gemeint, dass Frauen beim Sex mehrmals nacheinander zum Höhepunkt kommen können. Das wünschen sich viele Männer von ihrer Partnerin, sind sich aber nicht sicher, ob diese Höhepunkte echt oder nur gespielt sind.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Dass Frauen anders ticken als Männer, ist allgemein bekannt. Solche Unterschiede gibt es auf vielen Gebieten, auch beim Sex. Bei Männern ist der Orgasmus fast immer mit dem Anspritzen verbunden. Wenn Er sein Sperma in oder auf seine Partnerin spritzt, erlebt er dabei einen Orgasmus. Das ist körperlich ziemlich erschöpfend, so dass Männer in der Regel zumindest ein paar Minuten benötigen, um erneut einen Orgasmus zu bekommen. Nur in Ausnahmefällen können sie sofort nach dem Abspritzen weitermachen. Für Frauen ist jedoch ein multipler Orgasmus durchaus möglich.

    Multipler Orgasmus – Was es damit auf sich hat

    Viele Frauen benötigen einige Zeit, um “warm” zu werden, also Lust zu entwickeln. Ihre Erregung wächst immer weiter an, bis sie ein Plateau erreicht. Dort bleibt sie für einige Zeit. Solange sich eine Frau in der Plateauphase befindet, ist ein multipler Orgasmus möglich, da ihre Erregung nicht (oder nur  langsam abklingt).

    Multipler Orgasmus
    Multipler Orgasmus für jede Frau – auch für sie?

    Die Erregung kann sogar noch gesteigert werden, wenn sie Sex mit mehreren Männern hat. Ein multipler Orgasmus folgt jedem Samenerguss ihrer Sexpartner.

    Multipler Orgasmus – schafft das jede Frau?

    Nein, ein multipler Orgasmus ist nicht jeder Frau möglich. Einige gehören zum Typ “Peak” (Gipfel). Das bedeutet, ihre Erregung steigt sehr schnell an und entlädt sich in einem Mehrfachorgasmus, der als sehr intensiv empfunden wird. Danach verschwindet die Lust sehr schnell und wird durch ein Bedürfnis nach Kuscheln und Zärtlichkeiten ersetzt. Solche Frauen können keinen multiplen Orgasmus bekommen, weil sie erst einmal erneut erregt werden müssen.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    ➤ Vaginaler Orgasmus: Der Höhepunkt der Frau
    ➤ Woran erkenne ich, dass meine Frau einen Orgasmus hatte?
    ➤ Warum 40 Prozent der Frauen noch nie einen echten Orgasmus hatten
    ➤ Richtig Vagina lecken: Oralsex bei der Frau bis zum Orgasmus
    ➤ Die Lindberg-Zwillinge – Höhepunkte auf einem Höhepunkt

    Multipler Orgasmus bei Männern – gibt es das?

    Ja, im Prinzip können auch Männer einen multiplen Orgasmus bekommen. Das ist aber nur möglich, wenn sie einen so genannten “trockenen Orgasmus” haben. Damit ist gemeint, dass sie zwar einen Höhepunkt erleben, ohne aber dabei einen Samenerguss zu erleben. Das trifft zum Beispiel auf Männer zu, denen wegen Krebs die Prostata entfernt wurde. Zumindest theoretisch können solche Männer einen multiplen Orgasmus erleben.

    Gefällt dir dieser Artikel?

    Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

    Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 17

    Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

    Da du diesen Beitrag mochtest...

    ... folge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

    Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

    Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?

    Synonyme:
    Mehrfachorgasmus
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Lusttropfen
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Plateauphase
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"