BDSM-Produktion bei Eronite

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
BDSM-Produktion bei Eronite

BDSM Sklavin EroniteEine BDSM-Produktion: Hier mal mein Erfahrungsbericht zum Casting und Dreh von „Abgerichtet“ mit Jutta Snow (Darstellerin, auch bekannt als Zofe Jutta), Demond Denova (Regisseur), und Hera Delgado (Produktion).

Ich hatte das Casting-Gespräch mit Hera Delgado und Desmond Denova. Wir haben uns an einem neutralen Ort miteinander getroffen und es ging alles sehr entspannt zu!

Es wurde vor dem Dreh alles sehr genau besprochen, auch über welche Erfahrung man verfügt. Ich wurde auch nach meinen Vorlieben und Abneigungen befragt. Desmond Denova hat mit mir auch schon das Drehbuch in groben Zügen besprochen.

Rieke Extreme: Züchtigung beim Fetischcasting

Ich bekam dann das Drehbuch nach kurzer Zeit vom Desmond Denova zugeschickt und es hat mir sehr gut gefallen. Wir haben dann alles per Telefon besprochen und es wurden alle Fragen von ihm super beantwortet.

BDSM-ProduktionDann der Tag wo gedreht wurde. Auch dort ging alles sehr entspannt zu. Alle waren super drauf! Vom Kameramann bis zur Visagistin! Das Drehen gestaltete sich sehr angenehm, man merkte die Kamera kaum, auch waren die Regieanweisungen von Desmond Denova super. Wir drehten sehr flüssig, das es kaum zu Verzögerungen gekommen ist.

Es war eine sehr angenehme Erfahrung, mit Eronite zusammen zu arbeiten.

Freue mich auf den nächsten Dreh und die nächste BDSM-Produktion.

Constantine Rex

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here