Start Interessantes & News Die lustigsten Emails von Bewerbern fürs Pornocasting

Die lustigsten Emails von Bewerbern fürs Pornocasting

0
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Die lustigsten Emails von Bewerbern fürs Pornocasting

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Manche Emails von Bewerbern sorgen für echtes Kopfschütteln

Immer wieder haben wir Spaß, wenn wir für ein Casting einladen. Dabei beginnt unsere Freude, bevor der aktive Spaß erst richtig losgeht. Die lustigsten Emails von Bewerbern wollen wir niemandem vorenthalten. Deshalb präsentieren wir heute in geballter Form in Wort und Video die lustigsten Emails von Bewerbern, die wir für ein Porno Casting eingeladen haben.

Die lustigsten Emails von Bewerbern fürs PornocastingElefantenslips braucht niemand

Immer wieder erreicht uns diese Frage: „Stellt ihr die Arbeitsbekleidung oder muss ich selber was mitbringen?“ Leute, für ein Pornocasting braucht man keine Arbeitshandschuhe oder gar einen Helm. Kommt so wie ihr euch wohl fühlt. Im Zweifelsfall ist ansehnliche Unterwäsche ausreichend. Die hat jeder Mensch im Normalfall eh schon an. Die Herren sollten aber auf Elefantenslips oder Badehosen á la Borat verzichten. Und um noch einmal auf die eigentliche Frage zurückzukommen: die wichtigste Arbeitsbekleidung – Kondome – stellen wir natürlich.

Eine der lustigsten Emails von Bewerbern ist auch gern: „Kann ich meine Freunde mitbringen? Sie überlegen auch, ob sie mal an einem Pornocasting teilnehmen wollen.“ Unsere Antwort ist da jedes Mal die gleiche: Nein, wir sind keine Peepshow! Die Freunde sollen es sich gern überlegen. Wenn sie sich entschieden haben, dürfen sie sich selbst gern auf www.pornocasting.xxx als Pornodarsteller bewerben und dann zum Casting kommen. Aber bitte einzeln.

Eine eher seltene Art der lustigsten Emails von Bewerbern ist: „Darf ich meine Mutter mitbringen?“ Mensch, was soll denn die Frage? Wenn du deine Eltern mitbringen musst, weil du noch nicht volljährig bist, hast du in der Pornobranche sowieso nichts verloren. Wenn du deine Mutter dabeihaben willst, weil du sonst nicht scharf wirst… Nein, auch dann bist du wohl bei einem unserer Fetischcastings besser aufgehoben.

Eine der gehäuften, aber auch lustigsten Emails von Bewerbern dreht sich um die Anwesenheit von Menschen. Ja, bei einem Pornocasting sind viele Menschen anwesend. Es ist nicht möglich, dass das Drehteam die Kameras einstellt und dann das Studio verlässt. Die Filmbranche lebt davon, dass an die zehn Menschen pro Dreh beteiligt sind. Ausnahmen sind hier nicht möglich.

Eine der total verrückten Emails von Bewerbern drehte sich mal um das Thema Vorlieben. „Könnt ihr es einrichten, dass meine Partnerin rote Schamhaare hat? Ich bekomme sonst keinen hoch.“ Nein, das können wir leider nicht einrichten. Selbst ein Pornostar darf sich selten aussuchen, mit wem er dreht. Und dann noch auf spezielle Fetische eingehen ist uns nicht möglich.

Die lustigsten Emails von Bewerbern fürs PornocastingRomantisches Pornocasting?

Mittlerweile häufen sich die lustigen Emails von Bewerbern, die das Problem mit dem Licht haben. „Kann man das Licht bei euch dimmen beziehungsweise nur bei Kerzenlicht drehen?“ WTF! Hast du Cellulite oder Falten, die du mit Schummerlicht kaschieren musst? Oder bist du gar schüchtern? Wir sind hier beim Pornodreh, da ist nichts Romantisches dabei!

„Ich habe gehört, dass Kondome gestellt werden. Liegt auch Viagra bereit?“ fragte eine der lustigsten Emails von Bewerbern. Nein, wir stellen keine Viagra. Das kann nur ein Arzt machen.

Eine der lustigsten Emails von Bewerbern handelt von anatomischen Besonderheiten. Von „Ich habe einen kleinen Schwanz. Kann ich trotzdem vorbeikommen?“, über „Ich habe unterschiedlich große Brüste“ et cetera ist alles dabei. Und ja, kommt vorbei. Je individueller ein Darsteller ist, umso größer ist unser Interesse!

Doch diese lustigsten Emails von Bewerbern schießen schon den Vogel ab: „Meine Vagina ist nur 7 cm tief. Ich habe nachgemessen.“ Oder auch „Ich bekomme nur einen Analstöpsel mit maximal 5 cm Durchmesser rein.“ Macht euch im Vorhinein keinen Kopf. Es wird sich schon etwas finden, das für euch geeignet ist und „passt“.

Daniel: So war mein erstes Pornocasting

Zum Schluss noch eine der lustigsten Emails von Bewerbern, über die man nur den Kopf schütteln kann: „Ich möchte mich nur im Stehen bumsen lassen, wegen meiner teuren Haarverlängerung. Kann man das berücksichtigen?“ Mädel, geh zu GNTM. Bei uns bist du wohl falsch!

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here