Start Interessantes & News obscene: Die Erotik- und Szene-Messe mit Anspruch

obscene: Die Erotik- und Szene-Messe mit Anspruch

0
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
obscene: Die Erotik- und Szene-Messe mit Anspruch

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Obscene Stuttgart – Messe der Leidenschaft

Schwaben gelten im Allgemeinen eher als konservative Menschen, die ihre Gefühle zurückhalten und sich aufs Arbeiten und Sparen konzentrieren. Das die Menschen im Ländle auch wild und leidenschaftlich sein können, zeigt die Erotikmesse obscene in Stuttgart.

obscene: Die Erotik- und Szene-Messe mit AnspruchWas ist das für eine Erotikmesse?

Die obscene ist viel mehr als eine gewöhnliche Erotikmesse. Sie richtet sich an alle, die sich für BDSM, Fetisch, Gothic, Steampunk, Burlesque und Erotik interessieren. Die Veranstaltung findet vom Freitag (6.3.) bis Sonntag, 8. März 2020, in Stuttgart auf dem Messegelände Stuttgart-Sindelfingen statt. Die obscene Stuttgart ist die größte Veranstaltung ihrer Art im Südwesten und wird erfahrungsgemäß auch von Besuchern aus ganz Europa gern besucht.

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!

Dieser berühmte Ausspruch Gorbatschows gilt auch für die obscene 2020. Wer gern die Messe besuchen möchte, sollte sich so bald wie möglich seine Tickets im Vorverkauf sichern. Wahrscheinlich werden die Karten bald ausverkauft sein. Das Tagesticket kostet für Freitag und Samstag je 20 Euro und für den Sonntag 15 Euro. An diesem Tag wird die Messe um 15 Uhr beendet. Das Messegelände ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Für den Besuch der obscene ist kein spezieller Dress-Code vorgeschrieben. Besucher können aber gern in Fetisch- oder Szene-Kleidung kommen. Es gibt Garderoben zum Umziehen.

Was bietet die obscene 2020?

Laut Definition ist eine Messe eigentlich eine Verkaufsveranstaltung, auf der neue Produkte den Besuchern vorgestellt werden. Das gibt es natürlich auch auf der obscene Erotikmesse. Die Präsentation von heißen Dessous, Fetisch-Kleidung aus Latex, Lack und Leder, Steampunk oder Burlesque Fashion oder BDSM Möbel ist nur ein Aspekt der Messe.
Darüber hinaus ist die obscene einer der größten Treffpunkte für Gleichgesinnte aus ganz Europa. Hier kommt man zusammen, knüpft neue Kontakte, tauscht Erfahrungen aus und informiert sich über neue Produkte und Trends.

obscene Messe Stuttgart Erotikmesse Fetischmesse

Die obscene ist natürlich auch die Gelegenheit, den einen oder anderen Star aus der Szene zu treffen. Die deutsche (Amateur-)Pornobranche gehört zu den größten der Welt und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Beispielsweise ist die Qualität der Videos aus den Bereichen Fetisch und BDSM oft besser als die von Produktionen aus den USA. Die Fans wird auch begeistern, dass sie ihre Stars nicht nur im Video oder am Messestand bewundern können, sondern im wahrsten Sinne des Wortes hautnah erleben dürfen. So manches Mal ist es bei ähnlichen Veranstaltungen wie der obscene schon zu heißen Sexdates hinter den Kulissen gekommen.

Das ist auch kein Wunder, denn schönen Frauen in Lack und Leder oder in aufreizenden Dessous begegnen die Besucher der obscene praktisch überall auf dem Ausstellungsgelände.

Einkaufserlebnis Erotikmesse

Wie jede andere Messe auch, werden auf der obscene Stuttgart neue Produkte promotet. Das kann man zwar auch alles im Internet ansehen, es ist aber etwas ganz anderes, die Sachen mit eigenen Augen zu sehen und in die Hand nehmen zu können. Dadurch kann man beispielsweise die Qualität der Verarbeitung überprüfen oder vielleicht sogar das eine oder andere Stück einmal ausprobieren. Wie viele Fashion-Artikel wirklich aussehen und ob sie gut rüberkommen, kann man nur sehen, wenn sie von einem Model vorgeführt werden.

Die Bondage- und Fetischmesse „Passion 2019“ in Hamburg

Auf der Messe werden üblicherweise durch die Aussteller in erster Linie Bestellungen angenommen. Am letzten Tag werden aber viele Ausstellungsstücke auch direkt vor Ort zum Verkauf angeboten. Das ist eine gute Gelegenheit, erstklassige neue Produkte zu einem Schnäppchenpreis zu erwerben.

obscene: Die Erotik- und Szene-Messe mit AnspruchErlebniswelt obscene – live your fantasy

Für alle, die sich für Fetisch, BDSM, und ähnliche Dinge etwas außerhalb der Alltäglichen begeistern, ist die obscene darüber hinaus der ideale Veranstaltungsort. Den Besuchern werden fesselnde Bühnenprogramme zu unterschiedlichen Themen geboten. Am Freitag und Samstag finden auf der obscene große Partys statt. Gibt es eine bessere Gelegenheit, dort mit dem Partner hinzugehen und es mal richtig krachen zu lassen? Natürlich im angemessenen Stil gekleidet! Wer weiß, vielleicht bahnt sich auf der obscene auch eine neue Beziehung an oder man trifft nach langer Suche endlich auf einen Partner, der die eigene Leidenschaft teilt?

Eine gute Sache für Neulinge in der Szene sind die Workshops, die ebenfalls zum Veranstaltungsprogramm der obscene 2020 gehören. Sie werden von Menschen abgehalten, die auf ihrem Gebiet große Erfahrung haben. Diese Erfahrungen geben sie an Neulinge weiter. Jeder, der sich mehr als nur flüchtig zum Beispiel für BDSM interessiert weiß, dass man Fesseln und Schlagen erst lernen muss. Schließlich soll die oder der Sub beim Ausleben der gemeinsamen Leidenschaft Lust erfahren, aber keine dauerhaften gesundheitliche Schäden davontragen.

» Begleitung gesucht?

Andere Probleme, mit denen Fans von Fetisch-Sex in der Praxis immer wieder konfrontiert werden, ist zum Beispiel die Pflege von (oft recht teurer) Kleidung aus Latex. Auf diese und eine ganze Reihe von Probleme wird in den Workshops der obscene 2020 eingegangen.

Die Erotik- und Szene-Messe mit AnspruchZusammenfassung

Die Veranstaltungen finden in einem überschaubaren Rahmen statt. Teilnehmer können miteinander diskutieren und ihre Fragen stellen. Das stellt gleichzeitig eine weitere gute Möglichkeit dar, um persönliche Kontakte zu knüpfen.

Die obscene 2020 vom 6. bis 8. März in Stuttgart gehört zu den größten Erotikmessen für alle, die eine Leidenschaft für Fetisch, Gothic, BDSM und andere Interessen außerhalb des Mainstreams haben. Die obscene ist jedoch nicht nur eine Verkaufsveranstaltung, sondern stellt auch eine ideale Gelegenheit dar, um andere aus der Szene zu treffen. Oft begegnen sich dort Menschen, die sich zuvor nur aus Foren im Internet kannten.

Darüber hinaus erwarten die Besucher bunte und aufregende Bühnenshows und Partys. Von früheren Veranstaltungen dieser Art wissen die Veranstalter, dass der Andrang bei der obscene sehr groß sein wird. Deswegen empfiehlt es sich, Tickets rechtzeitig im Vorverkauf zu buchen und sich zur Teilnahme an Workshops anzumelden.

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here