Erotiklexikon: Blindfolded

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    Blindfolded
    Blindfolded
    « zurück zur Übersicht
    4.8
    (17)

    Das Spiel mit der Dunkelheit

    Schließt man die Augen, sind die anderen Sinne automatisch geschärft. Hören, Riechen, Fühlen und Schmecken können beim Spiel mit der Augenbinde hochgradig stimuliert werden. Es warten sexuelle Reize, die man mit bloßem Auge niemals wahrgenommen hätte. Ein Sinnesentzug, der Lust auf mehr macht.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Blindfolded – Knisterndes Unwissen

    Wo genau befindet sich der Partner? Was hat er als Nächstes vor und wo wird er einen als Nächstes berühren? Hat er sich kurz zurückgezogen, um den Anblick des blindfolded Spielpartners zu genießen? Sucht er gerade nach Spielzeug? Ist es zum Verwöhnen oder zum Bestrafen gedacht?

    Eine schwarze Kopfmaske mit Öffnung für den Mund im Test
    Eine schwarze Kopfmaske mit Öffnung für den Mund im Test

    All diese Unkenntnis entfacht eine kaum auszuhaltende Neugier, die Teil des Spiels ist. Nicht zu wissen, was der Partner als Nächstes tut, entfacht beim blindfolded Spielpartner ein Gefühl des Ausgeliefertseins. Der Gegenüber kann sich dafür ganz den Gefühlen der frisch gewonnenen Macht hingeben und seine Rolle weiter ausschmücken. Nicht wenige Doms und Subs haben bei Spielen dieser Art ihre Neigungen für sich entdeckt und damit begonnen, ihre Vorlieben weiter auszuleben.

    Blindfolded-Spiele

    Anhand einiger weniger Berührungen herauszufinden, mit welchem Spielzeug man gerade liebkost wird, klingt einfacher, als es tatsächlich ist. Schon gar nicht im Rahmen eines anheizenden Vorspiels, welches in nicht sehr ferner Zukunft in einem heißen Liebesakt aufgeht. Das Wort Appetitanreger darf hier auch gerne wörtlich genommen und dem nichtsahnenden Partner süße Fruchtstücke verabreicht werden. Wer gerade kein Obst zur Hand hat, ist an dieser Stelle mit einem Eiswürfel bestens beraten.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    ➤ Extra geil: Ein Blowjob mit verbundenen Augen
    ➤ Jetzt wird’s dunkel: Augenmaske Blackout Eyemask im Test
    ➤ Sexstory – Überraschung geglückt: Nackt im Wald beglückt
    ➤ Eine schwarze Kopfmaske mit Öffnung für den Mund im Test
    ➤ Der Unbekannte machte mich mit harten Zwangsspielen gefügig

    Gehört Blindfolded bereits zum SM?

    Das Verbinden der Augen gehört bei vielen Paaren zu den zahlreichen Bereicherungen des Sexspiels. Diese Abenteuerlust muss nicht zwangsläufig auf eine devote Neigung zurückzuführen sein. Wird die Person im Blindfolded-Zustand außerdem noch gefesselt oder gar geknebelt, fängt der SM Bereich allmählich an. Dabei ist es völlig egal, wie nun die genaue Bezeichnung der ausgelebten Praktik lautet oder in welchen Bereich das fällt. Es geht einzig und allein um den Spaß, den zwei Menschen beim Liebesspiel haben. Solange es beiden Freude bereitet, ist jede Spielart erlaubt.

    Gefällt dir dieser Artikel?

    Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

    Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 17

    Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

    Da du diesen Beitrag mochtest...

    ... folge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

    Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

    Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?

    Synonyme:
    Verbinden der Augen, Augen verbinden
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Fingern
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Casanova
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"