Jetzt wird’s dunkel: Augenmaske Blackout Eyemask im Test

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Jetzt wird’s dunkel: Augenmaske Blackout Eyemask im Test
4.9/5 - (8 votes)

Alle Details zur blickdichten Augenmaske

Wer auf der Suche nach Produkten ist, die das eigene Sexleben noch aufregender gestalten, sollte sich die Blackout Eyemask von Ouch! anschauen. Die blickdichte Augenmaske verspricht spannende Erlebnisse für Paare, die nicht nur im Bett stattfinden müssen. Welche Details für sie stehen, erklärt der Artikel.


Eronite empfiehlt dir diese XXX Videos, Livecams & privaten Kontakte:


Was tun, um frischen Wind ins Liebesleben zu bringen?

Die Augenmaske von Ouch! kann entweder genutzt werden, um besser schlafen zu können, oder um frischen Wind ins Liebesleben zu bringen. Sie sorgt für spannende Erlebnisse, denn wenn der Partner nichts mehr sehen kann, ist es noch prickelnder und geheimnisvolle, die kommenden Berührungen zu erwarten. So kann die Augenmaske die sexuelle Erregung deutlich steigern.

Jetzt wird’s dunkel: Augenmaske Blackout Eyemask im Test

Die Maße der Maske betragen 9,3 x 18,5 x 0,2 Zentimeter, das Gewicht liegt bei 38 Gramm. Aufgrund dessen ist sie für alle Personen geeignet. Gefertigt wird die Blackout Eyemask aus PU-Leder, wodurch sie sich angenehm auf der Haut anfühlt. Die Maske ist besonders reizvoll, da sie vielfältig eingesetzt werden kann. Auch Rollenspiele sind damit möglich.

Die Augenmaske von Ouch! einsetzen

Die Blackout Eyemask eignet sich hervorragend, um die Fantasie beim Liebesspiel zu beflügeln. Das ermöglicht vollkommen neue Erfahrungen, denn Berührungen in der Dunkelheit sind absolut erregend. Die Augenmaske lässt sich auf verschiedene Arten einsetzen. Wer einmal keine Lust auf Sex hat, kann sie auch nutzen, um besser schlafen zu können oder sich auszuruhen.

Deutsche Erotikstars

Das Material ist blickdicht und komfortabel, sodass die Entspannung gefördert wird. Oder die Augenmaske wird eingesetzt, um die wilde Seite des Trägers zu entfachen. Alles ist dabei möglich, solange ein Paar einvernehmlich damit umgeht. Andererseits ist die Augenmaske auch ein ausgezeichnetes Geschenk für liebe Menschen und Freunde.

Wie bereits erwähnt, kann sie auch für Rollenspiele eingesetzt werden. Diesbezüglich glauben die meisten Menschen, dass sie mit Kostümen verbunden sind. Das ist richtig, doch auch die Maske kann dazu perfekt verwendet werden. Sie wird einfach in Kombination getragen und kann sehr verführerisch wirken.

Jetzt wird’s dunkel: Augenmaske Blackout Eyemask im Test

Sie passt zum Dienstmädchen-Outfit oder auch zum Rollenspiel Lehrer und Schüler. Patienten können sich in Augenmaskevon der Krankenschwester oder Ärztin versorgen lassen. Darüber hinaus sind noch viele andere Konstellationen möglich. Selbst zu erotischen Dessous passen Augenmasken gut.

Die Beziehung neu beleben mit einer Augenmaske

Langjährige Beziehungen schlafen manchmal ein. Wer dagegen angehen möchte, kann das mit Augenmasken wie dieser tun. Sie bieten einige Überraschungen und können der Routine entgegenwirken. Es macht Spaß, neue Dinge auszuprobieren und die Fantasie zu erwecken. Das ist für die neu entstehende Leidenschaft enorm förderlich.

Deutsche Erotikstars

Des Weiteren kann eine solche Maske auch das Vertrauen zwischen den Partnern steigern, ebenso das Selbstbewusstsein. Wer richtig damit umgeht, kann für ein erfülltes Liebesleben sorgen. Das hat auch etwas von einem Suchtpotenzial. Und dafür ist es nie zu spät. Egal wie alt die Protagonisten sind.

Zurück zu den Rollenspielen. Sie können den Spaß im Schlafzimmer zu einem wahren Vergnügen machen. Die Partner können sich verkleiden und dazu eine Augenmaske tragen. Sie können aber auch im Bereich BDSM die Blackout Eyemask tragen, wobei es dabei gerne härter zugehen darf.

BILD 3

Generell harmoniert die Maske mit jedem Geschmack und erlaubt eine große Auswahl an unterschiedlichen Spielen. Diese können rau oder zarter Natur sein. Selbstverständlich lässt sich diese Maske auch mit weiteren Utensilien einsetzen, zum Beispiel mit einer Peitsche, Gerte oder mit Handschellen. Erlaubt ist, was den Teilnehmenden gefällt.

Den erotischen Spaß mit Augenmasken steigern

Für viele Paare war der Film beziehungsweise das Buch zu 50 Shades of Grey eine große Inspiration, wenn es darum geht, Augenmasken zu tragen. Sie lassen sich zusammen mit Kopfgeschirren oder Knebeln nutzen und erhöhen den Reiz beim sexuellen Spiel. Vor dem Einsatz ist es empfehlenswert, sich miteinander zu unterhalten. Dann können die Partner ihre Fantasien, Vorstellungen und Wünsche unbefangen äußern. So steht dem erotischen Stelldichein nichts mehr im Weg.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Extra geil: Ein Blowjob mit verbundenen Augen
• Der Tatsachenbericht: Blindheit und Erotik
• BDSM – Bitte dominieren Sie mich!
• Domina Miss Trix: Tagebuch einer Keuschhaltung
• Typisch USA: Blinder Mann verklagt Playboy

Was gibt es explizit zu dieser Maske zu sagen? Sie ist aus hochwertigem Material gefertigt und sauber verarbeitet. Das zeigt sich an der Passform und an den Nähten. Sie ist flexibel, sodass sie sich jeder Kopfform angleichen kann, ohne zu zwicken oder anderweitig zu beeinträchtigen. Auf der Haut hinterlässt sie deshalb keine störenden Abdrücke. Auch nach einem längeren Zeitraum fühlt sie sich noch gut an.

Sexspielzeug im Test: Der Vibrator Rabbit Skater

Wie es bei den meisten Modellen eignet sich auch diese Augenmaske für Frauen und Männer. Es handelt sich um eine Unisex-Maske. Erhältlich ist sie in der Farbe Schwarz, sodass sie sich bestens mit andersfarbigen Dessous und Utensilien kombinieren lässt. Falls die Maske nicht in Gebrauch ist, lässt sie sich diskret in der Wäscheschublade verstauen. Das Material ist unempfindlich und lässt sich einfach reinigen. Die Maske kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.


Mehr Sexspielzeuge im Test gibt es hier:
www.eronite.com/sextoytest


Mach dir eine geile Zeit und genieße private XXX Videos & Livedates:




Nicht klicken!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen
Sexchat Live Cam