Erotiklexikon: Casanova

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    Casanova
    Casanova
    « zurück zur Übersicht
    4.8
    (12)

    Sinnbild eines Frauenhelden und Herzensbrechers

    Wenn ein Mann vie­le Frau­en­be­kannt­schaf­ten hat, die zudem häu­fig wech­seln, wird er von ande­ren Män­nern dafür nicht sel­ten sogar bewun­dert  und ern­tet Aner­ken­nung (zumin­dest, so lan­ge er deren Frau­en oder Freun­din­nen in Ruhe lässt). Nach ein paar Bier­chen fängt der Casa­no­va, der Woma­ni­zer, an zu erzäh­len und berich­tet von sei­nen Sex­aben­teu­ern.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Woher kommt der Ausdruck Casanova?

    Casanova
    Casa­no­va

    Der Bezeich­nung liegt eine his­to­ri­sche Per­sön­lich­keit zugrun­de. Der Name geht auf den vene­zia­ni­schen Edel­mann Gia­co­mo Casa­no­va zurück, der im 18. Jahr­hun­dert leb­te. Er war Schrift­stel­ler und führ­te ein aben­teu­er­li­ches Leben. Bei­spiels­wei­se gelang es ihm, aus den berüch­tig­ten Blei­kam­mern zu ent­kom­men, dem Gefäng­nis Vene­digs. Bekannt wur­de er jedoch als Her­zens­bre­cher. In sei­nen Memoi­ren erwähnt Casa­no­va Bezie­hun­gen zu 116 Frau­en.

    Exper­ten ver­mu­ten aber, dass es in Wahr­heit eini­ge Tau­send gewe­sen sein müs­sen. Für den galan­ten Edel­mann waren Lie­be und Lust das­sel­be. Er konn­te bis über bei­de Ohren in eine Frau ver­liebt sein. Sah er jedoch eine ande­re Frau nur kur­ze Zeit spä­ter, wand­te er der neu­en Flam­me sei­ne Auf­merk­sam­keit zu. Sei­ne Zeit­ge­nos­sen sag­ten, Casa­no­va kön­ne Sex mit jeder Frau haben, die er woll­te. Er ver­stand es meis­ter­haft, die Damen dazu zu brin­gen, sich auf ihn ein­zu­las­sen.

    Casanova heute

    Der Namen hat die Jahr­hun­der­te über­dau­ert und steht bis heu­te als Syn­onym für Her­zens­bre­cher und Frau­en­hel­den. Damit sind Män­ner gemeint, die vie­le Frau­en­be­kannt­schaf­ten haben und sie stän­dig wech­seln. Der Begriff hat jedoch einen nega­ti­ven Bei­geschmack, weil Casa­no­vas nur an ober­fläch­li­chen Bezie­hun­gen inter­es­siert sind. Sie wol­len kei­ne dau­er­haf­te Bin­dung, son­dern sind nur auf der Suche nach sexu­el­ler Befrie­di­gung.

    Das ERONITE Dating

    Dabei küm­mert es sie nicht, ob die Frau, die sie gera­de begeh­ren, ver­hei­ra­tet bzw. in einer Bezie­hung lebt oder nicht. Sie machen den Damen jede Men­ge Ver­spre­chun­gen, den­ken aber nicht dar­an, sie zu hal­ten. Nur um Sex zu bekom­men, ver­spre­chen sie bei­spiels­wei­se die Ehe oder stel­len ande­re Vor­tei­le in Aus­sicht. Natür­lich ist die Ent­täu­schung der Damen dann groß, wenn sich der Casa­no­va aus dem Staub macht und sich schon längst wie­der mit einer ande­ren Frau beschäf­tigt.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    • Kräu­ter & Magie: Ver­hü­tungs­me­tho­den im Mit­tel­al­ter
    • Dar­um ist ero­ti­sche Lite­ra­tur von Ero­ni­te gut für dich
    • Als Call­boy arbei­ten? Wie man ein erfolg­rei­cher Call­boy wird
    • Erfolg bei Frau­en: So hat's die­ser schüch­ter­ne Mann geschafft!

    Ein bekann­ter moder­ner Casa­no­va (Gigo­lo) war der ehe­ma­li­ge US-Prä­si­dent John F. Ken­ne­dy, der noch mehr Affä­ren als sein his­to­ri­sches Vor­bild gehabt haben soll. Im eng­li­schen Sprach­raum wird auch der Aus­druck Woma­ni­zer ver­wen­det.

    Gefällt dir die­ser Arti­kel?

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.8 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 12

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

    Da du die­sen Bei­trag moch­test…

    … fol­ge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?

    Synonyme:
    Womanizer
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Blindfolded
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Lusttropfen
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"