Immer mehr Menschen nutzen Ingwer beim Sex

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Immer mehr Menschen nutzen Ingwer beim Sex
Immer mehr Menschen nutzen Ingwer beim Sex
4.8
(14)

Ingwer beim Sex: Würze und Schärfe im Liebesspiel

Einsteiger, der neugierig auf Trends im Schlafzimmer ist, könnten über das wachsende Interesse am “Ingwer beim Sex” stolpern. Ein natürlicher Kick, der verspricht, das sexuelle Erlebnis zu intensivieren, zieht immer mehr Aufmerksamkeit auf sich. Doch ist diese Methode sicher?


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Ursprung und Verwendung

Das Einsetzen von Gemüse beim Sex hat eine lange Tradition. Von Gurken bis Karotten – phallisch geformtes Gemüse hat in vielen Schlafzimmern seinen Platz gefunden. Neu im Rampenlicht steht jedoch der Ingwer. Trotz seiner unregelmäßigen Form und seiner rauen Oberfläche wird diese Knolle als Mittel zur Steigerung der Schärfe beim Liebesspiel immer beliebter. Dieser Trend, bekannt als Figging, birgt jedoch einige Geheimnisse.

Immer mehr Menschen nutzen Ingwer beim Sex
Immer mehr Menschen nutzen Ingwer beim Sex

“Figging”, übersetzt als “anfeuernd”, hat seinen Ursprung in der BDSM-Community, in der Fesselspiele, Dominanz, Unterwerfung und Lustschmerz oft eine dominante Rolle spielen. In dieser Welt wird Ingwer oft als Strafinstrument verwendet. Aber in letzter Zeit hat sich der Einsatz von Ingwer über diese Grenzen hinaus ausgedehnt und findet nun auch bei Paaren Anklang, die sich eher als konventionell beschreiben würden. Der Reiz des Schmerzes zieht viele an.

Ingwers Wirkung: Ein Spiel mit Feuer

Die Anwendung von Ingwer im sexuellen Kontext erfordert, dass die Knolle zuerst in eine geeignete Form geschnitten wird. Dann wird sie in die Vagina oder den Anus eingeführt. Die Chemikalien des Ingwers sind für das prickelnde Gefühl verantwortlich. Wenn sie in Kontakt mit Schleimhäuten kommen, fördern sie die Durchblutung und erzeugen Wärme, was zu einem Gefühl des Lustschmerzes führt. Interessanterweise kann dieser Effekt sowohl die Erektion als auch den Orgasmus intensivieren.

Fetischkontakte »

Aber Vorsicht ist geboten. Sobald die Schleimhäute mit den ätherischen Ölen des Ingwers in Berührung kommen, bleibt die Wirkung bestehen – auch nachdem der Ingwer entfernt wurde, und das bis zu 30 Minuten lang. Die Intensität dieser Erfahrung hängt oft von der Frische des Ingwers ab; je frischer die Knolle, desto stärker der Effekt. Einige Tipps für diejenigen, die es ausprobieren möchten: Verwenden Sie nur geschälten Ingwer, wechseln Sie nicht zwischen Vagina und Anus und überlegen Sie, ob Sie statt der gesamten Knolle vielleicht Pulver oder Saft ausprobieren möchten.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Das Fetisch-Lexikon: Was ist Figging?
• Ist Analsex zwischen Mutter und Sohn erlaubt?
• Darum macht Sex mit Lebensmitteln doppelt Spaß
• Erogene Zone Prostata: Tabubruch anale Stimulation bei Männern
• Lust auf Analsex? Die 6 größten Irrtümer übers Arschficken

Das Experimentieren mit Ingwer beim Sex kann ein aufregendes neues Element in das Liebesspiel bringen. Wie bei jeder neuen sexuellen Praxis sollten jedoch Sicherheit und Zustimmung immer an erster Stelle stehen. Es ist wichtig, sich vorher gründlich zu informieren und sicherzustellen, dass beide Partner gleichermaßen interessiert und einverstanden sind. Und wie immer: Kommunikation ist der Schlüssel zu einem erfüllenden und sicheren sexuellen Erlebnis.

Quelle: stern.de

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"