Der beste Erotikblog Deutschlands

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 8 Minuten
Der beste Erotikblog Deutschlands

Der Erotikblog von Eronite

… bietet dem Leser Erotiknews, sinnliche Unterhaltung und neue Ideen zur Verbesserung des Sexlebens. Täglich erscheinen erotische Nachrichten, die dem Leser neue Möglichkeiten aufzeigen und ihm Inspirationen geben. Der Erotikblog ist sinnvoll in verschiedene Themeneinheiten gegliedert. So findet jeder Leser innerhalb kurzer Zeit, was ihn interessiert.

Der große ErotikblogInformationen über Stars der Erotikbranche

Leser, die gerne erotische Filme ansehen, wollen meist auch über ihre Stars Bescheid wissen. In der normalen Presse oder auf Internetseiten sind diese Informationen selten oder nur mit einer Verzögerung zu finden. Im Erotikblog hingegen erscheinen diese Informationen zeitnah. Nicht nur erfährt der Interessent Neuigkeiten über seine Stars, er macht auch Bekanntschaft mit Darstellerinnen, die er bislang nicht kannte. So kann er jeden Tag neue Filme entdecken, die er sich oft auch sofort ansehen oder herunterladen kann.

» Heiße Girls auf Fik-Fok

In den Artikeln werden die Stars aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Der Erotikblog von Eronite bezieht Informationen aus verschiedenen Quellen mit ein. Viele Stars bieten ihren Fans kostenlose Bilder und Infos auf Instagram, YouTube, Twitter oder einem anderen sozialen Netzwerk. Dort kann er zwar das Erotiksternchen meist nicht vollkommen entblößt erleben, doch für einen ersten Eindruck reicht es allemal. Daneben gibt es auch Hinweise auf Seiten, in denen die Stars nicht jugendfreie Inhalte posten.

Wer gerne seinem Star zum Geburtstag gratulieren möchte, findet eine eigene Kategorie mit Geburtstagen der Pornostars. Dabei handelt es sich nicht um ein bloßes Verzeichnis von Daten und Namen. Wer den Erotikstar bislang noch nicht kennt, findet ein genaues Porträt mit Links zu Seiten, auf denen das Sternchen noch genauer in Augenschein genommen werden kann.

Die Stars versammeln sich mehrmals im Jahr zu besonderen Events wie der Venus in Berlin. Der Erotikblog liefert frühzeitig die wichtigsten Infos, damit sich der Fan rechtzeitig Karten besorgen kann. Wer täglich im Blog liest, versäumt garantiert kein aufregendes Event.

Das Geständnis: Ich habe meine Eltern beim Sex gefilmtDer erotische Film im Kopf

Der Erotikblog bietet nicht nur erotische Nachrichten, sondern auch immer wieder erotische Erzählungen. Diese sind manchmal sogar erotischer als ein Film. Beim Lesen entstehen die Bilder im Kopf. Der Leser ist der Regisseur. Bei Filmen gibt es Szenen, die einem möglicherweise nicht so zusagen. Beim Lesen ist das nicht der Fall. Der Autor nimmt seinen Leser bei der Hand und zeigt ihm aufregende erotische Szenen. Die Sexgeschichten führen ihn an exotische Orte und lassen ihn an abenteuerlichen Liebesszenen teilhaben. Der Leser bekommt Lust, die geschilderten Fantasien und Sexspiele einmal selbst auszuprobieren, während er die Erotikgeschichten liest.

Die erotischen Geschichten im Erotikblog sind nicht zu lang, so dass diese ohne Probleme zwischendurch gelesen werden können. Für mehrere Minuten träumt sich der Leser in eine erotische Fantasiewelt. Wenn er noch nicht genug hat, findet er mit einem entsprechenden Stichwort schnell die nächste Geschichte und kann weiter eintauchen in die aufregende erotische Fantasiewelt.

» Erotische Girls auf Fik-Fok

Am Anfang der Kategorie findet der Interessent eine Auswahl an Storys. Oft handelt es sich um neue Geschichten. Wer einmal anfängt zu lesen, kann sich den aufregenden Fantasien der Autoren kaum entziehen. Ist das eine erotische Abenteuer zu Ende, wartet schon das nächste. Im Anschluss an die Story findet der Leser ähnliche Erzählungen. Wer schon immer eine wirklich unendliche Geschichte lesen wollte, der wirft am besten einen Blick in den Erotikblog.

Wer möchte, kann auch einfach auf eine Entdeckungsreise gehen und die einzelnen Erzählungen durchsuchen.

Täglich neue Ideen zur Verbesserung des Sexlebens

Viele Paare fühlen sich gelangweilt. Sie schlafen zwei- oder dreimal in der Woche miteinander und meist in der Missionarsstellung. Im Erotikblog findet der Leser immer wieder Ideen, wie man sein Liebesleben verbessern könnte. Es gibt unzählige Sexstellungen. Viele davon sind einfach durchzuführen, haben aber einen großen Effekt auf das Sexleben. Selbst wer glaubt schon alles zu kennen, entdeckt in den Sexnews neue Sexpositionen, von denen er bislang nicht ahnte, dass sie existieren.

Erotiklexikon erklärt Begriffe aus der Pornowelt

Nicht selten schaffen es erotische Nachrichten sogar eine Beziehung zu retten. Wichtig ist nur, dass der Leser und seine Partnerin offen sind für neue Erfahrungen. Neue Ideen gibt es im Erotikblog fast täglich. Die Redakteure sind immer auf der Suche nach Tipps, die ihren Lesern helfen, das Sexualleben zu verbessern. Sie führen täglich Interviews mit Männern und Frauen, die sich nicht scheuen, auch einmal ungewöhnliche Wege in ihrem Sexleben einzuschlagen.

Der große ErotikblogDie wichtigsten Begriffe anschaulich erklärt

Das Pornolexikon im Erotikblog ist mehr als einen Blick wert. Dort findet der Leser viele Begriffe anschaulich erläutert. Dabei achten die Autoren nicht nur auf eine gute Beschreibung der Stichworte. Die Texte sind außerdem sehr sinnlich und regen die Fantasie des Lesers an. Die Einträge sind alphabetisch geordnet. Zunächst findet der Interessent ein Glossar der vorhandenen Begriffe. Mit einem Klick gelangt er zum gewünschten Eintrag. Der Leser findet unter anderem viele bekannte und weniger bekannte Sexstellungen. Zur genaueren Erläuterung benutzen die Autoren Bilder. Neben vielen Verweisen innerhalb des Textes gibt es am Ende des Artikels eine Auflistung von passenden Artikeln. So wird durch den Erotikblog der Sex transparent.

Wer durch das Lexikon blättert, findet zahlreiche neue Ideen und gleichzeitig die passenden Ausdrücke. Oft fällt es schwer, über seine Bedürfnisse zu reden. Das liegt meist nicht an der eigenen Schüchternheit, sondern an den fehlenden Worten. Der Erotikblog gleicht diesen Mangel aus.

» Sexy Girls auf Fik-Fok

Gleichzeitig spiegeln sich hier Erotiknews wider. Täglich entstehen neue Vorlieben. Zunächst sind es nur erotische Nachrichten im Erotikmagazin, doch schon bald befinden sich ein oder mehrere Stichwörter im Sexlexikon.

Das Erotikmagazin im Sexblog können auch Paare zur Einstimmung auf ein neues sexuelles Abenteuer nutzen. Angenommen, ein Partner findet einen interessanten Eintrag zu einem faszinierenden Sexspiel. Oft ist es hilfreich, diesen Artikel dem Partner oder der Partnerin zum Lesen zu geben. Durch die neutrale Ansprache im Erotikblog ist der Partner oder die Partnerin eher bereit, sich auf das Abenteuer einzulassen.

Die passende Pornodarstellerin finden für einen PrivatdrehAls Pornodarsteller oder Pornodarstellerin arbeiten

Eronite betreibt nicht nur einen Pornoblog und stellt regelmäßig Sexnews ins Netz. Eronite ist ein Produzent von aufregenden Pornofilmen und ist damit sehr erfolgreich. Wer sich als Erotikdarstellerin oder als Erotikdarsteller an dem Erfolg beteiligen möchte, findet im Erotikblog eine eigene Rubrik dafür.

Dort finden Interessenten umfangreiche Informationen über die Tätigkeit als Pornodarsteller oder Darstellerin. Neben den speziellen Anforderungen ist der Ablauf eines Castings detailliert beschrieben. So weiß jeder Bewerber, was auf sie oder ihn nach der Einladung zukommt.

Sehr anregend sind die viele Erfahrungsberichte von Pornodarstellern und Darstellerinnen. Sie berichten freimütig, was sie beim Casting erlebt haben und welche Erfahrungen sie machen durften.

Mit den Informationen aus dem Erotikblog steht einem erfolgreichen Pornocasting nichts mehr im Wege.

Mehr über den Partner im Sexhoroskop erfahren

Pünktlich zum Geburtstag erscheint das Sexhoroskop. Damit kann sich jede Frau und jeder Mann ein genaues Bild von sich selbst oder vom Partner machen. Der Leser erfährt viel über die Vorlieben des Partners, die bevorzugten Stellungen und was er oder sie gerne hat. Das muss nicht in jedem Fall genau zutreffen, doch es ist ein erster Anhaltspunkt. Manche Sternzeichen wollen die Liebe romantisch erleben und sind sehr gefühlvoll. Für andere ist die Romantik weniger wichtig. Sie wollen im Bett etwas erleben und am liebsten sämtliche Sexstellungen in einer Nacht ausprobieren.

» Hübsche Girls auf Fik-Fok

Das Liebeshoroskop kann bei einer neuen Bekanntschaft große Dienste erweisen. Einfach zuerst nach dem Geburtsdatum fragen und dann im Erotikhoroskop nachlesen. Es macht Spaß, das Horoskop zu zweit zu lesen. Danach kann jeder dem anderen mitteilen, welche Punkte zutreffen und welche nicht ganz richtig sind. So erfahren die Partner auf spielerische Weise viel übereinander und es gelingt ein guter Start in die neue Beziehung.

Der SUNDAZE Vibrator (Pulsator) im PraxistestTests von Sexspielzeugen im Erotikblog

Im Erotikblog erscheinen nicht nur erotische Nachrichten, sondern auch regelmäßig Testberichte von Sexspielzeugen. Viele Paare nutzen Sextoys zur Verbesserung des Sexuallebens. Doch welche Spielsachen bringen mehr Lust und welche sind Geldverschwendung? Im Erotikblog von Eronite findet der Leser die Antwort.

Die Redakteure scheuen sich nicht, die Toys auch selbst auszuprobieren. So bekommt der Leser Informationen aus erster Hand. Viele Artikel befassen sich mit Dildos. Dieses Sexspielzeug ist nicht nur für Frauen ein gern gesehener Lustbringer, sondern auch Paare können einen Dildo oder Vibrator gut einsetzen.

Täglich bestens informiert

Es lohnt sich, den Erotikblog zu bookmarken (Windows: STRG + D / Mac: CMD + D). Täglich erscheinen interessante Beiträge aus den verschiedensten Themengebieten. Es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Für den Leser bedeutet das eine enorme Bereicherung seines Sexuallebens. Es war noch nie so einfach, ein wenig Schwung in seine Liebesbeziehung zu bringen. Den erotischen Blog kann man allein oder zu zweit lesen. Mit dem Partner oder der Partnerin macht es mehr Spaß. Zusammen kann man entscheiden, welches erotische Spiel man als nächstes ausprobiert.

» Scharfe Girls auf Fik-Fok

Fundorado gratis testen!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here