Warum ist die transsexuelle Partnersuche so schwierig?

Von Laura Buschmann
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten
Warum ist die transsexuelle Partnersuche so schwierig?
Warum ist die transsexuelle Partnersuche so schwierig?
Sexkontakte finden
4.7
(3)

Wie einfach ist die transsexuelle Partnersuche?

Für viele Menschen bedeutet das neue Jahr einen Neuanfang. Vielleicht hast du gehofft, dein Dating-Leben im vergangenen Jahr etwas aufzupeppen, indem du dich erstmalig als Transgender, Ladyboy oder Shemale mit einer Online-Dating-App ins Getümmel stürzt. Hattest du weniger Glück als erwartet und die Dating-Apps gelöscht? Da bist du nicht alleine.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating

Die Zukunft des Dating 3.0 startet hier!
Eronite empfiehlt dir Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating

Die Zukunft des Dating 3.0 startet hier!
Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating

Die Zukunft des Dating 3.0 startet hier!

Obwohl die Partnersuche als transsexueller Single aufgrund von Voreingenommenheit, Hass und Problemen mit der Akzeptanz der Transidentität mit zusätzlichen Schwierigkeiten verbunden sein kann, heißt das nicht, dass sie unmöglich ist.

Zwar kann gibt es keine Erfolgsgarantie, jedoch gibt es einige Tipps und Vorkehrungen, die bei der Trans-Partnersuche zu erheblichen Verbesserungen führen können. In diesem Artikel erklären wir dir, wie du die speziellen Hürden beim Dating für transgender Personen bewältigen kannst.

Welches sind die häufigsten Herausforderungen?

Die Probleme im Leben eines Transmenschen betreffen alle Lebensbereiche. So ist das Suizidrisiko bei queeren Menschen signifikant höher als bei heterosexuellen CIS-Menschen. Jedoch treten viele Probleme vornehmlich bei der Partnersuche auf.

Warum ist die transsexuelle Partnersuche so schwierig?

Viele dieser Herausforderungen sind auf Transphobie zurückzuführen. Der tief verwurzelte Hass auf Menschen, die sich als transsexuell identifizieren, ist ein weltweit verbreitetes Phänomen und bedarf noch viele weitere Jahre der Sensibilisierung und Entstigmatisierung.

Probleme auf Online-Dating-Plattformen für Shemales und Transen

Das dritte Geschlecht kann die Erstellung eines Dating-Profils zu einer Herausforderung machen. Auf vielen Plattformen werden Mitglieder blockiert, gesperrt oder gelöscht, weil ihnen das dritte Geschlecht nicht passt. Wenn das Partner-Portal die Nutzerprofile nicht selbst löscht, sind es meist Nutzerinnen und Nutzer, die massenhaft Nutzerprofile von Transen melden, um sie löschen zu lassen.

Auch von gleichgeschlechtlichen Menschen werden TS-Singles und vielen anderen Mitgliedern der Queer-Community stark diskriminiert. Oft fehlt es an Akzeptanz, wenn man mit einer Shemale-Frau oder -Mann romantisch liiert ist. Verunglimpfungen und hasserfüllte Vorurteile anderer Gruppen führen zu unangenehmen und möglicherweise brenzligen Erfahrungen.

Je nachdem, ob sich eine Person vor oder während einer Beziehung geschlechtlich umwandelt, können die Erfahrungen sehr unterschiedlich ausfallen. Für manche Transen ist es schwierig, sich selbst innerhalb der Queer-Community zu integrieren, da sie sich als ein anderes Geschlecht identifizieren.

Welche Rolle spielt Social-Media-Plattformen für Shemales und TS-Singles?

Einer der wichtigsten Orte, an dem es viele tolerante Gruppen zusammenfinden gibt, ist das Internet. Es gibt viele Social-Media-Gruppen, die inklusiv gegenüber Transen und queers sind. Tumblr und Reddit haben beide große Gemeinschaften für TS-Singles gebildet, in denen sie sich treffen und sich untereinander  austauschen können.

Es ist wichtig, auch in diesen Communitys vorsichtig zu sein, aber zumindest sind sie eine zuverlässige Option. Für Studenten gibt es an Universitäten in der Regel viele queer-freundliche Gruppen, und in vielen dieser Gruppen können Transgender-Personen eine liebevolle Gemeinschaft finden, in der sie sich wohlfühlen können.

Ein Vergleich der besten Trans-Dating-Seiten

Als Mitglied der Transgender-Gemeinschaft ist die Partnersuche teils äußerst mühsam und frustrierend sein. Aus diesem Grund ist es für Trans-Singles schwierig, das richtige Dating-Portal zu finden, die ihre emotionalen Bedürfnisse unterstützt und ihnen die passende Dienstleistung anbietet. Mit Dating-Vergleichsportalen wie LocaDating kannst du zu jeder erdenklichen Nische herausfinden, welche Singlebörse oder Dating-App die passendste ist.


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser “Bergfest” mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Rangliste der besten Transbörsen

Auf LocaDating wirst du eine Rangliste der besten Singlebörsen für Transen und Shemale-Singles finden, die sowohl für Trans-Männer und -Frauen als auch für andere nicht-binäre und queere Menschen geeignet sind. Diese ausgewerteten Singlebörsen bieten eine sicheres und geborgenes Umfeld, in denen TS-Singles Freundschaften und potenzielle Partner für Dates, Beziehungen vorfinden können.

Gerade im LGBT und queeren Dating-Bereich gibt es nämlich viele schwarze Schafe, bei denen absolute Hochachtung vor Abzocke gilt. Deshalb sollte jede Person, die eine Online-Dating-Seite in Erwägung zieht, bei einem entsprechenden Vergleichsportal die eigene Wahl doppelt und dreifach überprüfen.

Akzeptanz und Ablehnung

Der Wunsch, akzeptiert zu werden, kann für transsexuelle Menschen demoralisierend sein. Unabhängig davon, ob die Transformation vor oder nach einer Beziehung stattfindet, ist der Wunsch, akzeptiert zu werden, mit vielen Schwierigkeiten verbunden. Heutzutage können sich die meisten CIS-Menschen nach wie vor nicht vorstellen, eine romantische Beziehung mit einer Shemale- oder Post-Op-Frau einzugehen. Gleichzeitig kann es schwierig sein, zu wissen, wie und zu welchem Zeitpunkt man diese Information preisgeben sollte und ob man sie sofort in den Vordergrund stellen sollte oder nicht.

Viele Menschen könnten beim Dating einen Ladyboy beschuldigen, Informationen vorzuenthalten, wenn sie ihre Geschlechteridentität nicht sofort kommuniziert. Andererseits haben Trans-Singles Angst direkt vor den Kopf gestoßen zu werden, sollten sie ihr Geschlecht zu Beginn direkt preisgeben. Nach wie vor geben mehr als 90 Prozent der heterosexuellen Männer und Frauen geben an, dass sie es ablehnen, mit einer transsexuellen Person auf ein Date zu gehen.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Online-Dating: Chance auf die große Liebe?
• Signale erkennen: Red Flags – Warnzeichen beim Dating
• Dos und Don‘ts bei der digitalen Partnersuche
• Ein Blick in die Kulturgeschichte der Partnersuche
• Sex nach dem Tod des Partners: Wann darf ich wieder?

Für diejenigen, die mit einer CIS-Person zusammen sind, kann es auch schwierig sein, Unterstützung von ihrem Partner zu bekommen. Selbst wenn sie es versuchen, kann es einfach unmöglich sein, sie zu verstehen. Der Umgang mit Geschlechtsdysphorie kann es ebenfalls schwierig gestalten, eine Beziehung zu einem Partner aufzubauen oder eine vollständige Verbindung herzustellen. Langfristig zerbrechen viele inter-geschlechtlichen Beziehungen an den psychologischen Problemen und an den Unsicherheiten des transsexuellen Partners.

Wo finde ich Menschen, die mich akzeptieren und lieben?

Du fragst dich vielleicht, wo du Menschen finden kannst, die du als Transgender akzeptierst und liebst. Es kann entmutigend sein, wenn es ein hohes Maß an öffentlicher Ablehnung für Menschen gibt, die lediglich versuchen, auf authentischste Weise ihr wahres Ich auszuleben.

Aus diesen Gründen empfehlen wir allen TS-Singles bei der Partnersuche, auf Dating-Portale und Apps zurückzugreifen, die den Schwerpunkt auf die Partnervermittlung von Transmenschen ausgelegt haben.

Alternativ gibt es auch viele queere Party-Locations, an denen sich transfreundliche Männer und Frauen finden lassen. Früher oder später ist für jeden etwas dabei, deshalb sollte man nach wenigen enttäuschenden Versuchen nicht gleich aufgeben und beharrlich dran bleiben.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Die Zukunft des Dating 3.0 startet hier!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"