Start Interessantes & News Warum Männer auf transsexuelle Girls stehen

Warum Männer auf transsexuelle Girls stehen

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Warum Männer auf transsexuelle Girls stehen

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Transsexuelle Girls: Warum Männer total auf sie abfahren

Darum sind Transfrauen und TS-Girls angesagt wie nie zuvor

Transsexuelle Girls scheinen viele Männer geradezu magisch anzuziehen. Sie üben einen ganz besonderen Reiz auf sie aus und versprechen allerlei Verlockungen. Was aber ist es genau, auf das Männer bei Transfrauen und TS-Girls abfahren? Nun, womöglich reizt es sie ja, bei diesen zauberhaften Wesen das Beste aus zwei Welten zu bekommen – und natürlich auch, etwas Neues und Geheimnisvolles auszuprobieren.

Warum Männer auf transsexuelle Girls stehenEin riesiges Angebot im Internet an sexy Trans*menschen

Transsexuelle Girls sind gerade mächtig angesagt. Man sehe sich nur die ein einschlägigen Pornoportale im Internet an: Das Angebot an Videos und Fotos mit Transfrauen steigt beständig. Beinahe ist man versucht, von einem neuen großen Trend zu sprechen. Hinzu kommt, dass sich ein e ganze Reihe prominenter Männer dazu bekannt haben soll, Sex mit TS-Girls gehabt zu haben. Da ist etwa von Stefan Effenberg, Karim Benzema oder auch der portugiesischen Fußballlegende Christiano Ronaldo die Rede, auch wenn solche Äußerungen natürlich immer mit Vorsicht zu genießen sind.

Im Pornobusiness gibt es zwischenzeitlich sogar transsexuelle Girls mit Star-Status wie beispielsweise Mia Isabella oder auch Kimber Lee. Und auch der Live-Sex im Netz via Cam bietet mehr und mehr die Möglichkeit, Spaß mit echten TS-Girls zu haben. Woher aber kommt der Hype? Woran liegt es, dass sich so viele Männer mindestens einmal im Leben wünschen, transsexuelle Girls zu genießen?

Echte Transfrauen haben einfach ein paar Zentimeter mehr zu bieten

Die Antwort auf diese Frage liegt eigentlich auf der Hand. Transsexuelle Girls vereinigen einfach das Beste aus zwei Welten in einem Körper. Da sind zum einen die weiblichen Rundungen und vor allem die Brüste. Hinzu kommt häufig ein sehr feminines Wesen. Zum anderen aber haben sie zwischen ihren Schenkeln eben auch jene paar Zentimeter mehr, die herkömmlichen Frauen naturgemäß fehlen.

Kimber Lee | Exklusiv bei Eronite.comGenau diese Kombination macht TS-Girls ja aus. Titten und Schwanz in einer Person, um es mal ganz drastisch zu formulieren, wirkt auf sehr viele Männer ungemein anziehend. Vielleicht spielt dabei ja eine gewisse Bisexualität, die mehr oder weniger ausgeprägt wohl in jedem Menschen steckt, eine Rolle. Oder es ist ganz einfach pure Neugierde.

Test: Bist du die Richtige für sexuelle Abenteuer?

Gut möglich auch, dass Männer es einfach spannend finden, dem Mysterium, das Transfrauen in sich tragen, näher auf den Grund zu gehen. Sie scheinen sich vom Sex mit TS-Girls aber vor allem zu versprechen, Neues zu erleben und ihre bisherigen sexuellen Erfahrungen erweitern zu können.

Transsexuelle Girls als Tor zu einer anderen Welt

TS-Pornostar Kimber Lee sagt von sich und anderen TS-Girls, sie seien für Männer das Tor zu einer anderen Welt. Diese andere Welt zu entdecken und dann auch näher zu erkunden hätten Männer gewissermaßen in den Gegend. Sich mit Transfrauen einzulassen, würde so gesehen auch so etwas wie den männlichen Forscherdrang befriedigen.

Man darf jedoch getrost davon ausgehen, dass Männer transsexuelle Girls nicht primär aus wissenschaftlichen Gründen anziehend finden. Viel wahrscheinlicher ist einfach, dass sie etwas Außergewöhnliches erleben möchten – und dieses Außergewöhnliche hoffen sie eben bei Transfrauen zu finden. Die Sexindustrie müht sich längst redlich, dieses Bedürfnis zu befriedigen. Kaum ein Pornosegment wächst so stark, wie der Bereich transsexuelle Girls.

Gezielt wird schon mit den Titel oder auch den Inhalten mit dem Mysterium TS-Girls gespielt. Oder wie sollte man sonst Filmtitel wie „Mein Stöckchen unter dem Röckchen“ oder „Das Girl mit dem Überraschungsei“ verstehen?

Letztlich dürften die Gründe aber auch egal sein. Es zählt der Spaß und auch die Toleranz gegenüber Transfrauen.

Kimber Lee • Die Transsexuelle im Interview

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here