Mann mit Riesen-Penis am Flughafen angehalten

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Mann mit Riesen-Penis am Flughafen angehalten
4.7/5 - (3 votes)

Ein großer Penis macht Ärger

Dass ein großer Penis nicht immer von Vorteil ist, hat sich jüngst an einem Flughafen gezeigt. Ein Mann mit Riesen-Penis wollte verreisen. Doch am Flughafen gab es Probleme. Sicherheitsbeamte sprachen ihn an. Warum? Weil Jonah Falcon, so heißt der Mann, eine große Ausbuchtung in der Hose hatte. Das Sicherheitspersonal sorgte sich, weil es dachte, es handele sich um Sprengstoff. Wie ging die Geschichte aus?

Mann mit Riesen-Penis bekommt Probleme am Flughafen

Mann mit Riesen-Penis am Flughafen angehaltenDer Mann mit Riesen-Penis stammt aus New York und sagt, er hätte weltweit den größten. Zumindest ist er wirklich groß. Bei einer Erektion misst er mehr als stolze 30 Zentimeter. Der Mann mit dem Riesen-Penis räumte aber auch ein, dass er schon früher in heikle Situationen geraten sei. Schuld daran war der große Penis.

Jonah konnte jedoch die unangenehme Situation auflösen. Die Geschehnisse trugen sich am Flughafen San Francisco zu. Auf die Frage hin, was er in der Hose mitführte, antwortete er ganz einfach ehrlich. Der Mann mit dem Riesen-Penis sagte, dass es sich um sein Geschlechtsteil handelte. Kein Wunder, dass er die Aufmerksamkeit der Sicherheitsleute erregte. Bis zur Hälfte des Oberschenkels reichte der Penis.

Nach der Sicherheitsprüfung zog ihn das Personal aus der Schlange und überprüfte Jonahs Hände. Da sich dort aber keine gefährlichen Sprengstoffreste lokalisieren ließen, durfte er weiterziehen.

Wie groß ist der Penis im Durchschnitt?

Dass der Mann mit dem Riesen-Penis sich weit vom Durchschnitt entfernt hat, zeigt auch eine Studie aus England. Daran nahmen über 15.500 Männer aus verschiedenen Ländern teil. So ermittelten die Verantwortlichen ein internationales Ergebnis. Im Durchschnitt ist das erigierte Glied 13,12 Zentimeter lang. Beim Mann mit Riesen-Penis ist er um 17 Zentimeter länger! Unerigiert ist der durchschnittliche Penis 9,16 Zentimeter lang.

Diese Girls mögen Großes

Die Studie diente dazu, den Männern zu beweisen, dass die Länge ihres Penis normal ist. Viele Männer sind nämlich mit ihrem besten Stück unzufrieden. Er könnte zu kurz, zu dünn oder zu dick sein, vielleicht auch zu krumm. Das gilt vor allem für jüngere Männer. Der Mann mit dem Riesen-Penis muss sich aber wahrlich keine Sorgen machen.

Mann mit Riesen-Penis hebt sich vom Durchschnitt ab

Da viele Männer aber die erforschten Zahlen nicht kennen, führt das häufig sogar in eine Depression. Sie glauben, ihr Penis sei nicht gut genug. Die Teilnehmer der Studie waren übrigens 17 bis 91 Jahre alt. Jeder Penis wurde exakt vermessen. Dabei stellte sich heraus, dass deutsche Männer einen unerigierten Penis mit einer Länge von durchschnittlich 8,6 Zentimeter haben. Damit liegen sie nur minimal unter dem Durchschnitt.

Durchschnittliche Penislänge in Deutschland: Wie lang ist er wirklich?

Nicht nur die Länge war wichtig, sondern auch der Umfang. Auf internationaler Ebene beträgt der durchschnittliche Umfang 11,66 Zentimeter, unerigiert 9,31 Zentimeter. Diese Maße übertrifft der Mann mit dem Riesen-Penis bei Weitem. Generell werden solche Studien regelmäßig durchgeführt, um unzufriedenen Männern die negative Meinung zu nehmen. Als normal gelten übrigens Längen zwischen 7,5 und 19 Zentimeter. Das zeigt nochmals, dass Jonah, der Mann mit dem Riesen-Penis, sich von der Masse abhebt.

Die Tendenz zeigt aber, dass die durchschnittliche Länge eher im unteren Bereich angesiedelt ist. Es gibt aber auch Männer, deren Glied kleiner ist als das durchschnittliche. Doch auch das ist normal. Trotzdem ist es so, dass etwa zwei Prozent einen sehr kleinen oder sehr großen Penis haben. Übrigens: Zwischen der Nase eines Mannes und der Größe des Penis gibt es überhaupt keinen Zusammenhang.

Nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here