Start Schlagworte Latina

Schlagwort: Latina

Latina Sexgeschichten – mit dem besonderen Kick!

Es lohnt sich, Sexgeschichten mit einer Latina als Protagonistin zu verfolgen. Es kann zheiß werden in diesen Storys. So sengend heiß wie die Ursprungsländer der Latina, die ihr temperamentvolles Wesen prägen. Spannung und Leidenschaft sind garantiert.

Was ist eine Latina?

LatinaGemeinsam haben alle Latinas ihre lateinamerikanische Herkunft. 19 Staaten bilden den geografischen Raum ab, aus denen Latinas stammen können. Ihre Sprache ist überwiegend spanisch, nur in Brasilien spricht die Latina Portugiesisch. Latina stammen aus Ländern wie Argentinien, Bolivien, Costa Rica, Chile, Ecuador, Dominikanische Republik, Guatemala, Honduras, Kolumbien, Kuba, Mexiko, Nicaragua, Panama, Paraguay, Peru, Uruguay und Venezuela. Ebenso Brasilien. Was Klima, Kultur und Sprache angeht, haben die meisten Menschen beim Stichwort Latina eine heißblütige Frau vor Augen, der es nicht an Temperament fehlt.

Von ihrem Äußeren her handelt es sich bei Latinas um rassige, langhaarige Schönheiten mit ausgeprägten Kurven. Bei den Hauttönen reicht die Palette von weißer Haut bis zu Olivtönen und dunkleren Hautfarben. Manche Südamerikanerinnen haben einen Einschlag von lateinamerikanischen Ureinwohnern oder afrikanischen Sklavinnen, die nach Lateinamerika verschleppt worden sind. Es sind exotische und knisternde Mischungen, die Latina vom Äußeren her auszeichnen. Sie müsse noch nicht ein Wort gesagt haben, und ein Mann glaubt bereits, die besondere Erotik dieser Frauen zu spüren.

Was haben Latina Sexgeschichten, was andere nicht haben?

Mit diesen erotischen Fantasien und Geständnissen kommt fast jedermann auf seine Kosten. Lateinamerikanische Schönheiten sind in der Regel alles andere als schüchtern, was in Latina Sex-Geschichten zur Geltung kommt. Andererseits sind sie vielfach in Kulturen aufgewachsen, die über einen ausgeprägten Katholizismus einen Hang zum Keuschen und Verborgenen haben. Spannung auslösende Elemente und Gegensätze, die sinnlicher kaum sein können.

Wer von einem bezaubernden, nicht eben kleinen Hinterteil besonders erregt wird, ist im Latina-Universum ebenfalls richtig. Der Po als Sexsymbol spielt in lateinamerikanischen Ländern eine große Rolle. An Latina Sexgeschichten dürtfen Analfetischisten und Liebhaber eines runden Hinterteils große Freude haben.

Ebenso sinnlich wie der Hintern sind die Lippen einer Latina. Voll und rosig, regen Sie die Fantasie an. Wer möchte sich nicht vorstellen, wie solche Lippen saugen und lutschen! Auch die Oberweite der südamerikanischen Damen kann sich sehen lassen.

Latinas repräsentieren das sinnliche Urweib, das verführerisch wie eine Schwarze Witwe im Dschungel auf Beute wartet. Viele Männer gehen einer Südamerikanerin und ihren Sexgeschichten nur zu gern ins Netz. Auch die Ursprungsländer der Beauties mit ihrer exotischen Kultur und Natur lassen einigen Raum für Fantasien. Wer denkte nicht an das Dienstmädchen aus Venezuela oder die Drogenkurierin aus dem Dschungel von Kolumbien.

Während die meisten Latinas schwarzes oder dunkelbraunes Haar haben, explodieren die Fantasien bei blonden Latinas in ungeahnte Dimensionen. Was mögen diese gutgläubigen Schönheiten in ihren Latina Sexgeschichten zu erzählen haben? Häufig haben die Schönen einen speziellen Akzent, der ihre Erzählungen noch anrüchiger und heißer macht.

Eines findet man in Erotikgeschichten mit Sicherheit nicht: Langeweile. Wie die Sonne Südamerikas erhitzen diese Damen aus südlichen Gefilden mit ihrem Aussehen und ihren Latina Sexgeschichten männliche Gemüter. Hola Latina!

Zufälliger Lexikoneintrag

Futanari

Futanari
Was ist was? Das Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begriffen aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter, Abkürzungen und Floskeln werden anschaulich erklärt. Mit dem Erotiklexikon kann jeder Erotikfan den eigenen Wortschatz um ein paar interessante Ausdrücke erweitern.

Die neuesten Beiträge

Elektrosex: Was ist eigentlich der Reiz an Reizstrom?

Wusstest du, dass Elektrosex eine aufregende und lustvolle Form der sexuellen Stimulation ist? Elektrostimulation, auch bekannt als Reizstrom, ist eine Technik, bei der elektrische Impulse zur Lustverstärkung eingesetzt werden. Es mag zunächst überraschend klingen, aber diese ungewöhnliche Methode erfreut sich immer größerer Beliebtheit und bietet zahlreiche Vorteile für ein intensiveres sexuelles Erlebnis.

Eine Sexgeschichte

Sexy Kurzgeschichte: Der Voyeur vom Balkon

Die erotische Geschichte am Morgen: Gestern Abend bist du einfach eingeschlafen nach dem Sex. Das schrie förmlich nach Rache und mit dem Voyeur am Balkon hatte ich ein potentes Opfer gefunden, um meine Gier und meine nymphomanen Neigungen zu befriedigen.

Zufälliger Artikel

Knallharte BDSM-Geschichte: Selmas besonderer Tag

Du kennst das Gefühl, unter'm Pantoffel zu stehen? Unser Protagonist auch! Tauch ein in eine lustige Geschichte über die freche Gattin Selma, ihren einfältigen Ehemann und seine Rachepläne. Lass dich mitreißen von Partys, Kneipengesprächen und verrückten Ideen. Erfahre, wie unser Held versucht, seine Ehefrau zähmen. Also, mach's dir bequem – und genieß den Schabernack.

Die beliebtesten Beiträge