Erotiklexikon: Cam-to-Cam

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
    Cam-to-Cam
    Cam-to-Cam
    « zurück zur Übersicht
    4.9
    (16)

    Von Angesicht zu Angesicht

    "Inter­net is for porn" mag man manch­mal glau­ben, wenn man sich im welt­wei­ten Netz umschaut. Die hei­ßes­ten Vide­os mit den hüb­sches­ten Mäd­chen sind oft nur weni­ge Maus­klicks ent­fernt. Aber immer nur Zuschau­en kann ein­tö­nig wer­den, Cam-to-Cam bie­tet die Mög­lich­keit eines direk­te­ren Kon­takts, Auge in Auge mit einer gleich­ge­sinn­ten Part­ne­rin.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Sex ist schön, und auch der Sex an und für sich hat sei­nen ganz eige­nen Reiz. Gera­de als Sin­gle ist es aktu­ell schwer, neue Bekannt­schaf­ten für ein schnel­les Aben­teu­er zu fin­den. Auch bezahl­ter Sex im ältes­ten Gewer­be der Welt ist zur Zeit nicht zu bekom­men. Doch mit Cam-to-Cam ist es mög­lich, die schöns­te Neben­sa­che der Welt nicht allei­ne genie­ßen zu müs­sen. Wer sich "frü­her", und damit ist gemeint vor Smart­phone und Inter­net, man­gels Part­ne­rin ver­gnü­gen woll­te, konn­te zum Tele­fon­sex grei­fen.

    Das ERONITE Dating

    Wer erin­nert sich nicht an Rosi unter der Num­mer 32 16 8? Bei inti­men Gesprä­chen mit einer sol­chen Gespie­lin sind vie­le Män­ner auf ihre Kos­ten gekom­men. Nur das Bild der ras­si­gen Part­ne­rin ent­stand dabei aus­schließ­lich im Kopf.

    Cam-to-Cam ist doppelte Freude

    Heu­te hat fast jedes Smart­phone und Note­book eine inte­grier­te Kame­ra. Auch am PC am hei­mi­schen Schreib­tisch lässt sich mit weni­gen Hand­grif­fen eine Web­cam instal­lie­ren. Damit steht dem Cam-to-Cam, also der direk­ten Ver­bin­dung zwi­schen zwei Kame­ras nichts mehr im Weg. Über spe­zi­el­le Pro­gram­me sind so Video-Kon­tak­te mög­lich. Bei ent­spre­chen­der Lust kann nun jeder für sich und sei­nen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­part­ner mas­tur­bie­ren. Da man die Part­ne­rin dabei nicht nur hört, son­dern auch sieht, ist das Ver­gnü­gen dop­pelt groß.

    Cam-to-Cam

    Über spe­zia­li­sier­te Sei­ten im Inter­net geht aber noch mehr. Die Lust am eige­nen Kör­per kann live einem gro­ßen Publi­kum gezeigt wer­den. Bei beson­de­rer Sym­pa­thie kann man sich dann zu einem Vier-Augen-Gespräch ver­ab­re­den. Bei einer sol­chen Cam-to-Cam Sit­zung muss es natür­lich auch nicht nur beim Gespräch blei­ben. Vie­le Models vor der Web­cam nut­zen die­se Mög­lich­keit, mit Cam-2-Cam ihr Taschen­geld auf­zu­bes­sern. Vor dem gro­ßen Publi­kum blei­ben die Dar­stel­lun­gen oft noch züch­tig und brav, rich­tig heiß her geht es erst beim bezahl­ten Cam2Cam, dem Sex für und mit einem ein­zel­nen zah­len­den Kunden.

    Die Schreib­wei­se Cam2Cam ist eben­falls geläu­fig, da sich das eng­li­sche Zahl­wort "two" für zwei genau­so spricht wie die Prä­po­si­ti­on "to". Doch unab­hän­gig von der Schreib­wei­se ist der gemein­sa­me Spaß von Kame­ra zu Kame­ra das Ziel.

    Gefällt dir die­ser Artikel? 

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewertung! 

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.9 /​ 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 16

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

    #0excludeScriptsGlossary

    Da du die­sen Bei­trag mochtest… 

    … fol­ge uns doch gern auf: 

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst. 

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal überprüfen! 

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schreiben? 

    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Piledriver
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Nippelorgasmus
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"