Erotiklexikon: BoundCon

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
    BoundCon
    BoundCon
    « zurück zur Übersicht
    0
    (0)

    Internationale Fetisch Convention in München

    Wie es in ande­ren Berei­chen üblich ist, gibt es auch in der Ero­tik zahl­rei­che Ver­an­stal­tun­gen und Mes­sen. Am bekann­tes­ten ist wahr­schein­lich die Venus Ero­tik­mes­se in Ber­lin. Sie ist aber bei wei­tem nicht die ein­zi­ge ihrer Art. Etwas weni­ger bekannt aber trotz­dem von sehr guter Qua­li­tät ist die BoundCon.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Was ist die BoundCon?

    Der Name setzt sich aus den bei­den Wör­tern Bound und Kon­ven­ti­on zusam­men. Es ist eine Spe­zi­al­mes­se, bei der sich alles um Bon­da­ge, Fetisch und BDSM dreht. Die Bound­Con fin­det seit 2004 all­jähr­lich in Mün­chen statt und stellt welt­weit eine der größ­ten Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art dar.

    Fetisch­por­tal mit Flatrate

    Bei der letz­ten Bound­Con kamen über 5.000 Besu­cher aus aller Welt. Die Kon­ven­ti­on fin­det auf ca. 5.000 Qua­drat­me­ter Flä­che in der Zenith-Hal­le in Mün­chen statt. Der Vor­ver­kauf der Tickets hat bereits begonnen.

    Was wird auf der BoundCon geboten?

    Die Mes­se fin­det in der Sze­ne viel Beach­tung, weil sie mit einem brei­ten Ange­bot auf­war­tet. Wie es bei Mes­sen üblich ist, prä­sen­tie­ren Aus­stel­ler ihre neu­es­ten Pro­duk­te in den Berei­chen BDSM Toys, Tools und Fetisch Klei­dung. Wer zum Bei­spiel auf Lack und Leder steht, ist auf der Bound­Con am rich­ti­gen Ort.

    BoundCon

    Das ist jedoch noch längst nicht alles. Den Besu­chern wer­den von bekann­ten Künst­lern der Sze­ne span­nen­de Shows gebo­ten. Dort kön­nen sie die Welt des Kink Sex und des Fes­selns unter­malt mit Licht­ef­fek­ten und coo­len Sound genie­ßen. Wer möch­te und es sich zutraut, kann auch selbst auf der Büh­ne auftreten.

    Zum Ange­bot gehö­ren auch noch ande­re inter­es­san­te Ver­an­stal­tun­gen. Den Teil­neh­mern wer­den Work­shops ange­bo­ten, wo sie ihr Wis­sen über Bon­da­ge und ver­schie­de­ne Tech­ni­ken des BDSM ver­tie­fen kön­nen. Die Bound­Con stellt zudem eine idea­le Gele­gen­heit dar, um mit Leu­ten, die man nur aus dem Chat­room oder dem Forum kennt, per­sön­li­che Kon­tak­te zu knüpfen.

    Lies auch: Die Bound­Con in Mün­chen – ein Resümee

    Ein Höhe­punkt der Bound­Con stellt die Escape Chall­enge dar. Erfah­re­ne Rig­ger fes­seln attrak­ti­ve Models (Rop­ebun­nys), die mit allen Mit­teln ver­su­chen, ihren Fes­seln zu entkommen.

    Gefällt dir die­ser Artikel? 

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewertung! 

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 /​ 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

    Da du die­sen Bei­trag mochtest… 

    … fol­ge uns doch gern auf: 

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst. 

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal überprüfen! 

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schreiben? 

    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Aphrodisiakum
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Tea bag
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"