Oberflächlickeiten: Welcher Vagina-Typ bist du?

Von Dr. Dorothea Flogger
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Oberflächlickeiten: Welcher Vagina-Typ bist du?
Oberflächlickeiten: Welcher Vagina-Typ bist du?
5
(9)

Von Frau zu Frau verschieden – aber immer irgendwie gleich

Jede Möse sieht ein bisschen anders aus

Die Vagi­na ist das wich­tigs­te äuße­re Geschlechts­or­gan der Frau. Sie ist so indi­vi­du­ell wie ein Fin­ger­ab­druck und sieht bei jeder Frau ein wenig anders aus. Es spielt im Grun­de genom­men kei­ne Rol­le, wel­cher Vagi­na-Typ du bist, weil es die per­fek­te Muschi eben­so wenig gibt wie den per­fek­ten Penis.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Oberflächlickeiten: Welcher Vagina-Typ bist du?Vagina-Typ: kurz und eng

Die­ser Typ kommt am häu­figs­ten bei schlan­ken, zier­li­chen Frau­en vor. Ihre Vagi­na ist eher enger und kür­zer als der Durch­schnitt. Das hat beim Sex eini­ge Vor­tei­le, denn dadurch kann der Mann den G‑Punkt bes­ser sti­mu­lie­ren und du bist schnel­ler erregt. Auch er wird beim Sex durch dei­ne enge Muschi schnell erregt, weil die Rei­bung viel stär­ker ist. Soll­te er sehr groß gebaut sein, kann es beim Sex Pro­ble­me geben. Sor­ge dafür, dass er dich aus­rei­chend sti­mu­liert, damit du schön feucht wirst. Er soll­te zudem Rück­sicht auf dich neh­men.

Vagina-Typ: mittelgroß

Die­ser Vagi­na-Typ ist am häu­figs­ten ver­brei­tet. Die meis­ten Män­ner kom­men damit gut zurecht. Dei­ne Vagi­na ist von Natur aus sehr elas­tisch und passt sich auto­ma­tisch der Grö­ße sei­nes bes­ten Stücks an. Selbst wenn er rela­tiv klein gebaut ist, kann er dich durch geschick­te Sti­mu­la­ti­on dei­ner ero­ge­nen Zonen schnell zum Orgas­mus brin­gen. Bei einem gro­ßen Penis wei­tet sich die Vagi­na und nimmt ihn mühe­los auf. Der Vor­gang wird erleich­tert, wenn dei­ne Vagi­na sehr nass ist.

Vagina-Typ: groß

Frau­en mit die­sem Vagi­na-Typ sind tie­fer und wei­ter gebaut als der Durch­schnitt. Das bedeu­tet aber kei­nes­wegs, dass sie nur durch Män­ner mit einem gro­ßen Penis befrie­digt wer­den kön­nen. Bei Frau­en mit gro­ßen Vagi­na-Typ muss sich der Part­ner ledig­lich mehr Mühe geben. Da hilft zum Bei­spiel ein aus­gie­bi­ges Vor­spiel, inten­si­ves Küs­sen, Fin­gern und Lecken. Erfah­re­ne Män­ner kön­nen schon allein damit eine Frau zum Orgas­mus brin­gen. Sehr gut ist auch, wenn er bei Sex immer wie­der dei­ne Kli­to­ris sti­mu­liert. Er kann das ent­we­der mit einer Fin­ger­kup­pe machen oder sie mit sei­ner Eichel mas­sie­ren. Dabei spielt es kei­ne Rol­le, wie groß gebaut er ist.

★  www​.flat​rate​.fun  ★

Wel­cher Vagi­na-Typ du bist, ist gar nicht so wich­tig, weil du mit jedem Mann dei­ner Wahl guten Sex haben kannst. Die Schlüs­sel zum gemein­sa­men lust­vol­len Erleb­nis hei­ßen Zärt­lich­keit und gegen­sei­ti­ge Rück­sicht­nah­me.

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 9

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"