Die süße Dannika aus der Ukraine möchte nur eines…

Von Julia Moreno
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Die süße Dannika aus der Ukraine möchte nur eines…
Die süße Dannika aus der Ukraine möchte nur eines...
4.8
(6)

Süß, süßer, Dannika

Die süße Dan­ni­ka ist schon ein ech­ter Blick­fang. Ein Mädel, nach dem man sich umdreht und beim Anblick der Kehr­sei­te sei­nen Phan­ta­sien nach­geht. Dass die­se Gedan­ken­gän­ge meist nicht ganz jugend­frei ver­lau­fen, kommt der Ukrai­ne­rin sehr gele­gen. Die süße Dan­ni­ka hat es näm­lich faust­dick hin­ter den Ohren, was sie in ihrem Chat­raum ger­ne unter Beweis stellt.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Eine absolute Augenweide

Dass die süße Dan­ni­ka was fürs Auge ist, weiß jeder, der zumin­dest schon ein­mal ein Bild von ihr gese­hen hat. Die zier­li­che Brü­net­te mit dem hüb­schen Gesicht und der makel­lo­sen Haut ent­spricht sämt­li­chen gän­gi­gen Schön­heits­idea­len.

Direkt zu Dan­ni­ka

Die blau­en Augen laden dazu ein, ganz tief in ihnen zu ver­sin­ken und sich in ihrem Blick zu ver­lie­ren. Die hüb­schen Lip­pen bil­den ein sehr sym­pa­thi­sches Lächeln. Ihre ero­ti­sche Erschei­nung wird haupt­säch­lich durch ihre 75b Ober­wei­te, dem sehr ansehn­li­chen Hin­tern und den nicht enden wol­len­den Bei­nen geprägt.

Die süße Dannika aus der Ukraine möchte nur eines…

Den­noch han­delt es sich bei ihr nicht um irgend­ein zurecht­ge­mach­tes oder gar ope­rier­tes Model. Die süße Dan­ni­ka besticht vor allem durch Natür­lich­keit. Sie ist zwar sehr hübsch, aber den­noch ein Mädel, der man auf der Stra­ße begeg­nen kann.

Die Illu­si­on, dass die süße Dan­ni­ka tat­säch­lich die eige­ne Freun­din sein könn­te, wird von der Ukrai­ne­rin im Chat per­fekt umge­setzt. So kann sich ihr Besu­cher voll­kom­men ent­span­nen und die gemein­sa­me Zeit genie­ßen.

Süße Dannika und dreckiger Dirty Talk

Wer hät­te das bei die­sem süßen Anblick gedacht? Dan­ni­ka steht auf Dir­ty Talk. Schön dre­ckig und ver­saut muss es sein. Wenn sie ihrem Gesprächs­part­ner unan­stän­di­ge Din­ge ins Ohr haucht, und die­ser dabei vor Geil­heit fast zer­platzt, hat die sexy Brü­net­te ihr Ziel erreicht. Die Befrie­di­gung ihres Gegen­übers ist Dan­ni­ka enorm wich­tig. Wich­ti­ger noch als der eige­ne Orgas­mus. Denn nur wenn ihr Part­ner wirk­lich zufrie­den und glück­lich ist, ist sie es auch.

Direkt zu Dan­ni­ka

Um die­ses äußerst lobens­wer­te Ziel zu errei­chen, greift die süße Dan­ni­ka in ihre ero­ti­sche Trick­kis­te. Dort hat sich bereits ein sehr beacht­li­ches Reper­toire ange­sam­melt. Die Brü­net­te mit den aus­ge­zeich­ne­ten Men­schen­kennt­nis­sen merkt sehr schnell, wor­auf ihr Gegen­über steht und wie sie ihn um den Fin­ger wickeln kann.

Vorurteil oder Klischee?

Ost­eu­ro­päi­schen Frau­en gegen­über gibt es gän­gi­ge Kli­schees. Zum einen, dass sehr hübsch sei­en und über einen immensen Sex­ap­peal ver­fü­gen. Im Fal­le der süßen Dan­ni­ka wird nie­mand die­ser Aus­sa­ge wider­spre­chen.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Sex­ar­beit in der Ukrai­ne – Exklu­si­ves Inter­view
• MyDir­ty­Hob­by unter­stützt Models in der Ukrai­ne
• Die­se 9 inter­na­tio­na­len Cam­girls soll­test du ken­nen
• Ich bot ihr einen Job an, aber sie woll­te nur das Eine!
• Don­naa – Das ukrai­ni­sche Web­cam­girl träumt von einem Drei­er

Ein wei­te­res Vor­ur­teil ist, dass sich die­se Frau­en mehr gefal­len las­sen und eher bereit sind, sich dem Mann unter­zu­ord­nen. Durch die­ses weit ver­brei­te­te Vor­ur­teil ste­hen ost­eu­ro­päi­schen Mädels vor allem bei domi­nant ver­lang­ten Män­nern hoch im Kurs. Aber trifft das denn auf jedes Mädel aus dem öst­li­chen Euro­pa zu?

Wer her­aus­fin­den möch­te, ob es bei Dan­ni­ka devo­te Ver­an­la­gun­gen gibt, fragt sie am bes­ten selbst. Die Gele­gen­heit dazu gibt es in ihrem Chat­raum. Mit Sicher­heit wird sie eine Ant­wort parat haben, mit der bei­de ihren Spaß haben wer­den. Wer weiß, viel­leicht kommt sie auch durch einen Chat auf den Geschmack. Der ein oder ande­re Fetisch schlum­mert gewiss noch unent­deckt in der jun­gen Ukrai­ne­rin. Wer möch­te ihr nicht beim Aus­le­ben die­ser Nei­gun­gen hel­fen?

Bestimmt wür­de sich Lack, Leder und Latex aus­ge­spro­chen gut auf ihrem Kör­per machen. Auch ein Hals­band steht ihr bestimmt.

Doch wer sich jetzt vor­schnell sei­nen Fan­ta­sien hin­gibt, und sich die sexy Brü­net­te bereits auf ihren Knien vor­stellt, soll­te erst ein­mal ihren Chat betre­ten. Unter Umstän­den schafft es die rei­zen­de Dan­ni­ka ja spie­lend, den Neu­an­kömm­ling auf völ­lig ande­re Gedan­ken und Ideen zu brin­gen. Zuzu­trau­en wäre es ihr alle­mal.

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.8 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 6

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"