Welche Orte mögen Paare beim Sex in der Öffentlichkeit am liebsten?

Von Daniel Kemper
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Welche Orte mögen Paare beim Sex in der Öffentlichkeit am liebsten?
Welche Orte mögen Paare beim Sex in der Öffentlichkeit am liebsten?
4.7
(7)

Wo sich Paare beim Sex in der Öffentlichkeit am liebsten aufhalten

Eine ganz aktu­el­le Mel­dung beruht auf einer Umfra­ge der ame­ri­ka­ni­schen Ero­tik­händ­ler Adam & Eve. Gefragt wur­de danach, wo Men­schen bevor­zugt Sex haben. Die Mehr­heit der Befrag­ten spricht sich für Sex in den eige­nen vier Wän­den aus. Doch immer­hin offen­ba­ren 46 Pro­zent der Befrag­ten ihre Lust am Ficken an öffent­lich zugäng­li­chen Loca­ti­ons. Doch wel­che davon wer­den als bes­te öffent­li­che Orte für sexu­el­le Begeg­nun­gen genannt? Etwa Hotels, Fahr­stüh­le oder Trep­pen­häu­ser?


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Mit Xis­ca auf dem Park­platz

Der US-Ein­zel­han­dels­rie­se Adam & Eve hat ein exter­nes Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut mit der Umfra­ge beauf­tragt. Mehr als 1.000 ame­ri­ka­ni­sche Frau­en und Män­ner über 18 Jah­ren wur­den befragt. Fast die Hälf­te davon spricht sich immer­hin für Public Places als bevor­zug­te Orte aus. Wir dür­fen gespannt sein, was Paa­re beim Sex in der Öffent­lich­keit emp­fin­den und wo das spe­zi­el­le Pri­ckeln aus­ge­löst wird.

Sex im Auto liegt mit Abstand vorn

Ein kla­rer Favo­rit unter den Teil­neh­mern und Teil­neh­me­rin­nen der Umfra­ge ist ein­deu­tig das Auto als ero­tischs­ter Platz. Vor­aus­set­zung: Die Kar­re muss sicher irgend­wo geparkt sein. Unter den­je­ni­gen, die gern in der Öffent­lich­keit pop­pen, wird ein Wert von aber­mals 46 Pro­zent erreicht: Knapp die Hälf­te steht auf Sex im Auto. Wobei ein par­ken­der Pkw eigent­lich noch immer einen rela­tiv pri­va­ten Rück­zugs­ort dar­stellt. Er mag öffent­lich zugäng­lich sein, aber wer traut sich das schon außer auf einem Lust­park­platz, wo ein rhyth­misch wackeln­den Wagen als Ein­la­dung ver­stan­den wer­den kann?

Weitaus überraschendere Plätze werden auch genannt

Aben­teu­er­lus­ti­ge Paa­re, die beim Sex in der Öffent­lich­keit kei­ne Zuschau­er fürch­ten, fin­den zu 26 Pro­zent Geschlechts­ver­kehr im Wald geil. 20 Pro­zent hin­ge­gen haben ein Fai­ble für Sex in öffent­li­chen Park­an­la­gen. Als Schau­platz zum Aus­le­ben ihrer Lust nen­nen ledig­lich 18 Pro­zent den Strand als Lieb­lings­ort.

Welche Orte mögen Paare beim Sex in der Öffentlichkeit am liebsten?

Unter den Befrag­ten gibt es auch Per­so­nen, die grö­ße­re Risi­ken ein­ge­hen. Gan­ze 12 Pro­zent emp­fin­den Sex am Arbeits­platz oder im Büro als extra scharf. Eben­falls zu 12 Pro­zent leben sich ame­ri­ka­ni­sche Frau­en und Män­ner angeb­lich auf öffent­li­chen Klos aus. Nur sie­ben Pro­zent der Befrag­ten outen sich als Fans von Sex im Kino. Offen­bar decken sich die Set­tings in Por­nos nicht unbe­dingt mit der Rea­li­tät.

Wo sich Paare beim Sex in der Öffentlichkeit nur ungern aufhalten

Das öffent­li­che Vögeln im Flie­ger scheint nicht son­der­lich popu­lär zu sein – oder man­gelt es in die­ser Hin­sicht nur an Erfah­rung? Jeden­falls kön­nen sich nur schlap­pe vier Pro­zent für Sex im Flug­zeug erwär­men.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• High Mile Club: Ja, ich hat­te Sex mit dem Pilo­ten
• Unser Tipp: Die 5 bes­ten Orte für einen Qui­ckie
• Sex beim Cam­ping und Zel­ten – die bes­ten Tipps
• Lara Berg­mann – Das Inter­view mit der Höl­len­kat­ze
• Per­fi­de: Die per­fek­te öffent­li­che Demü­ti­gung

Das Taxi schnei­det mit drei Pro­zent Zustim­mung noch schlech­ter ab. Schluss­licht mit zwei Pro­zent ist eine Kir­che als Ort des ero­ti­schen Gesche­hens. Fried­hö­fe lan­den offen­sicht­lich unter "Fer­ner lie­fen…"

Was die Expertin dazu sagt

Die Sexolo­gin Dr. Jen­ni Sky­ler stellt fest, dass zahl­rei­che Men­schen eine bestimm­te Vor­stel­lung davon haben, dass sich Sex in der Öffent­lich­keit "wie eine ero­ti­sche Ach­ter­bahn" anfühlt und damit eine Tabu­fan­ta­sie bedient wird. Ihr Kom­men­tar ent­hält außer­dem noch einen klei­nen, nicht zu unter­schät­zen­den Ein­wand.

Dabei geht um mög­li­che erns­te Kon­se­quen­zen, falls Paa­re beim Sex in der Öffent­lich­keit erwischt wer­den. Dr. Sky­ler emp­fiehlt als ech­te Hot Spots für sex­gei­le Pär­chen und zugleich recht­lich unan­greif­ba­re Alter­na­ti­ven abge­le­ge­ne Hin­ter­hö­fe oder ein gepark­tes Auto in einer ver­steck­ten Ein­fahrt.

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.7 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 7

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"