Start Dating Psychologie 12 Dinge, die Männer ihrer Frau nicht sagen sollten

12 Dinge, die Männer ihrer Frau nicht sagen sollten

0
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten
12 Dinge, die Männer ihrer Frau nicht sagen sollten

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

1. „Mein Ex hat mich angerufen“.

Viele Frauen werden unsicher über jeden Kontakt mit dem Ex ihres Mannes, auch wenn der Mann und die Ex völlig fertig sind und nichts passieren kann. Die Ex hätte anrufen können, um Hallo zu sagen, für das Geschäft oder nichts Schädliches. Ja, Grenzen müssen eingehalten werden, aber nicht jede Ex ist eine No-Go-Zone. Die Unsicherheit vieler Frauen ist es, die viele Männer dazu bringt, Geheimnisse vor ihnen zu haben und Misstrauen und Komplikationen bei der Geburt zu verschweigen.

12 Dinge, die Männer ihrer Frau nicht sagen sollten2. „Dein Geflecht stinkt“.

Natürliches Haar ist gut. Aber wenn eine Frau ein Gewebe tragen wird, sollte das Gewebe gut gemacht und gepflegt sein, um üble Gerüche zu vermeiden, die der Mann bemerken wird, wenn er in ihrer Nähe ist, sie umarmt und hält.

3. „Ich bin pleite“

Ja, Männern kann das Geld ausgehen, trotz der Erwartung, dass sie die Rechnungen stellen oder bezahlen müssen. Manchmal, selbst wenn ein Mann Geld hat, könnte er viele Bedürfnisse und Verantwortlichkeiten haben, aber die Frau übt Druck auf ihn aus, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen, die vielleicht nicht einmal so wichtig sind, besonders wenn die Frau der Typ ist, der sagt: „Sein Geld gehört mir, mein Geld gehört mir“. Der Mann könnte am Ende in Schulden geraten oder die anspruchsvolle Frau verachten, die ihn herabsetzen würde, wenn er sagt, dass er es sich nicht leisten kann.

4. „Ich bin nicht dein Vater“.

Einige Frauen erwarten, dass ihr Mann wie ihr Vater ist; entweder, weil ihr Vater in ihrem Leben abwesend war, oder weil ihr Vater eine so liebevolle und große Figur in ihrem Leben war, und so will die Frau, dass der Mann das fortsetzt, was der Vater tat.

Hier lieber nicht klicken...

Aber sie sollte ihre Vaterprobleme ansprechen, ihr Mann ist nicht ihr Vater, um sie wie ein Mädchen zu behandeln, Babysitting und sie großzuziehen; er ist ihr Mann mit seiner eigenen Persönlichkeit und Perspektive, um sie als Frau zu behandeln, mit ihr zu wachsen, während sie sich gegenseitig helfen.

5. „Gib mir Freiraum“

Wenn der Mann kurz schweigt, nehmen viele Frauen dies leicht hin, um zu bedeuten, dass seine Liebe zu ihr im Sterben liegt. Sie wird defensiv und misstrauisch, nörgelt ihn, aber er weiß nicht, wie er sagen soll: „Meine Liebe, ich liebe dich und genieße deine Gesellschaft, aber manchmal brauche ich Zeit allein für mich. Entspann dich, ich gehe nirgendwo hin“.

6. „Diese Frau ist wunderschön“.

Die Welt ist voll von vielen schönen Frauen, auch wenn ein Mann heiratet, wird er diese schönen Frauen bemerken. Einige werden seine Schwestern, seine Freunde, Fremde oder Prominente sein. Andere Frauen anzusehen ist falsch, aber sie zu schätzen ist nicht richtig. Es ist falsch, wenn Wertschätzung zum Flirten wird. Natürlich ist es in Ordnung, anderen Frauen zu gratulieren, aber bevor er das tut, muss er seiner Frau am meisten Lob zollen. Es gibt viele schöne Frauen, aber für ihn ist sie die schönste. Außerdem liebt er sie nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern wegen ihres gesamten Angebots. Also entspann dich, Frau, deine Position ist sicher, auch in einem Meer von schönen Frauen.

7. „Können wir eine kleine Hochzeit feiern?“

Es wird oft gesagt, dass die Hochzeit für die Frau gemacht wird. Die Frau ist oft diejenige, die seit langem über jedes Detail ihrer Hochzeit träumt, der Mann hat davon geträumt, sie auf jede erdenkliche Weise zu heiraten. Es ist möglich, den richtigen Partner zu finden, aber es fehlen genügend Ressourcen, um eine Traumhochzeit durchzuführen. Die Hochzeit ist wichtig, aber die Ehe ist am wichtigsten. Stressen Sie sich nicht über eine Hochzeit, die Sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht leisten können, fangen Sie nicht an, Ihre Freunde zu hassen, wenn sie es nicht schaffen, Ihre Hochzeitsfinanzierung zu unterstützen.

Zombie-Hochzeit: Verheiratet mit einem Untoten

Eine kleine und günstige Hochzeit kann auch reich an Liebe sein. Du kannst es jetzt klein machen, dann größer Jahre später, wenn du dein Imperium als Paar aufgebaut hast. Haben Sie keine teure Hochzeit, nur um die Ehe mit Schulden zu beginnen.

8. „Du bist fett.“

Großköpfig zu sein, ist eine gute Sache. Der weibliche Körper verändert sich mit der Zeit. Einige Frauen sehen mit einem großen Körper gut aus. Aber es gibt einen großen Körper und dann gibt es noch Fett. Ein Mann könnte sich scheuen, ihrer Frau zu sagen: „Bitte tut etwas gegen euren Körper. Trainieren“, weil ihre Gefühle verletzt werden könnten. Tief im Inneren fühlt er sich schlecht, weil sie sich loslässt; und mehr noch, er ist besorgt um ihre Gesundheit.

9. „Ich wünschte, du hättest einen inneren Antrieb und Ehrgeiz.“

Ein Mann liebt es, wenn eine Frau ihn intellektuell, emotional, spirituell und sozial herausfordert. Eine Frau, mit der er ein tiefes Gespräch führen kann, vielleicht sogar eine Debatte über Themen. Aber einige Frauen werden faul, haben keinen Ehrgeiz, wachsen nicht und bleiben so, wie sie waren, als sie und er sich trafen. Sie sollte sich weiterentwickeln, sonst könnte er sie langweilig finden und Gespräche mit anderen Frauen anregender finden.

10. „Bitte dränge mich nicht.“

Es ist sehr wichtig für eine Frau zu wissen, wohin die Beziehung zu ihm geht, aber sie sollte ihn nicht nerven und in die Enge treiben, weil sie mit ihren Altersgenossen konkurriert. Liebe ist nicht an einem Tag aufgebaut, Liebe hat keine Formel und manchmal hat ein Mann nicht alles im Griff. Keine Beziehung ist wie die andere. Ein Date für zwei Monate, dann heiraten, andere Gericht für zwei Jahre, fünf Jahre oder acht Jahre, dann heiraten sie. Die Beziehung auf die nächste Ebene zu bringen, sollte getan werden, wenn beide bereit sind, nicht weil der Mann zu schnell einen Antrag macht oder die Frau gezwungen ist, ja zu sagen.

11. „Ich wünschte, du wärst sexuell hungriger oder attraktiver.“

Einige Frauen erwarten, dass ihre Ehemänner treu sind, aber sie arbeiten nicht an ihrem Sexappeal. Sie sind zu starr, langweilig, engstirnig, selbstbewusst, taub und gießen kaltes Wasser über die Fortschritte des Mannes. Die Damen kleiden sich nicht, um zu beeindrucken, keine Dessous mehr, sie initiieren nie Intimität, die dem Mann das Gefühl gibt, dass er der Einzige ist, der Freude braucht.

Datingcoach: Was unattraktive Männer sexy macht

Sie sind immer müde, geben Ausreden, beginnen andere Geschichten, wenn er damit beschäftigt ist, ihr zu gefallen, und sie werden mitten im Geschehen abgelenkt. Einige vergessen den Mann und erfreuen ihn, sobald das Baby/die Babys auf dem Bild erscheinen.

12. „Vergleich uns nicht mit deinen Freunden.“

Viele Frauen vergleichen ihre Beziehung / Ehe mit der von anderen. Sie untergraben ihre eigene Liebe und bewundern die anderer und brechen die Bemühungen des Mannes. Sie quasseln weiter: „Ich wünschte, wir wären so und so“ „Ich wünschte, wir hätten dies und das so und so“…. der Mann fühlt sich am Ende demoralisiert und unbeachtet, denn egal wie sehr er es versucht, sie ist immer darauf fixiert, wo das Gras grüner erscheint.

Big7 - Die Amateurcommunity

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here