Erotiklexikon: Total Power Exchange (TPE)

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    Total Power Exchange
    Total Power Exchange
    « zurück zur Übersicht
    0
    (0)

    TPE – Total Power Exchange – Die Macht des Dom

    Bei TPE (Total Power Exch­an­ge) han­delt es sich um eine tota­le Macht­ab­ga­be. Vie­le BDSM-Lieb­ha­ber fin­den es sehr reiz­voll, die Macht voll­stän­dig zu erhal­ten oder abzu­ge­ben. In den meis­ten Fäl­len geht es dar­um, dass der domi­nan­te Part über den devo­ten Part ver­fügt. Und die­ses Macht­spiel bezieht sich nicht nur auf eine Ses­si­on, son­dern erfolgt zu jeder Uhr­zeit und an jedem Ort.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Machtspiele und ein hohes Maß an Verantwortung

    Total Power ExchangeTotal Power Exch­an­ge – Ver­ant­wor­tung, Ver­trau­en und das Spiel mit der Macht: Der Reiz besteht dar­in, dass der devo­te Part­ner kei­nen Ein­fluss dar­auf hat, wann eine Ses­si­on star­tet. Eini­ge TPE-Lieb­ha­ber ver­knüp­fen auch finan­zi­el­le Macht in die­sem Lust­spiel. Der Dom trägt eine hohe Ver­ant­wor­tung und er soll­te den Part­ner nicht an wich­ti­gen Orten ablen­ken.

    Die Ver­ant­wor­tung, die mit die­sem Macht­ver­hält­nis ent­steht, wei­tet sich dann oft über das Sexu­el­le hin­aus aus. Bei­spiels­wei­se ist ein Dom bestrebt, dass der devo­te Part­ner einen guten Job erhält. Auch das gesund­heit­li­che Wohl unter­stützt der Dom in vie­len Fäl­len.

    Harmonie auf der Beziehungsebene

    Um Total Power Exch­an­ge vol­ler Genuss aus­le­ben zu kön­nen ist es wich­tig, dass ein Ver­trau­ens­ver­hält­nis und Har­mo­nie im zwi­schen­mensch­li­chen Mit­ein­an­der besteht. Sind neben dem Sexu­el­len kei­ne Gemein­sam­kei­ten vor­han­den, dann kommt auch in der Dom-Sub-Bezie­hung irgend­wann Lan­ge­wei­le auf.

    Fetisch­por­tal mit Flat­rate

    Sind bei­de Part­ner im Zwi­schen­mensch­li­chen nicht in Har­mo­nie, dann schei­tert die Bezie­hung. Beim TPE ist noch mehr Ver­trau­en not­wen­dig als in einer nor­ma­len Part­ner­schaft. Es erfor­dert blin­des Ver­trau­en, denn der devo­te Part­ner legt sein Leben in die Hän­de des ande­ren.

    Der Reiz am Machtspiel

    Selbst­ver­ständ­lich soll­ten bei­de im Vor­feld kla­re Abspra­chen tref­fen und das Spiel muss auf Frei­wil­lig­keit basie­ren. Hat Sub oder Dom kei­ne Lust auf Total Power Exch­an­ge, dann ist es für kei­nen von bei­den reiz­voll, son­dern eher ner­vig. Bei­de Part­ner soll­ten TPE bewusst wol­len und Freu­de dar­an haben. Einen beson­de­ren Reiz erfah­ren bei­de Part­ner, wenn sie sich wie Freun­de mögen und unein­ge­schränkt ver­trau­en. Eben­so emp­fin­den es bei­de als sehr lust­voll, wenn Dom und Sub das eige­ne Leben im Griff haben und in Balan­ce leben.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    • Dom und Sub kurz vorm Ein­schla­fen…
    • Wo ist der Unter­schied zum Ero­tic Power Exch­an­ge?
    • Domi­na Miss Trix: Tage­buch einer Keusch­hal­tung
    • BDS­Mer und Swin­ger – unver­ein­ba­re Gegen­sät­ze?
    • Beich­te: Tags­über Chef­arzt, abends Wund­was­ser trin­ken

    Kör­per­li­che Ver­let­zun­gen sind eher unwahr­schein­lich. Von Total Power Exch­an­ge träu­men so man­che devot ver­an­lag­te Men­schen und genau das bleibt es oft auch: ein süßer Traum, eine erre­gen­de Fan­ta­sie. Das glei­che zeigt sich eben­so für die Doms. Die gro­ße Ver­ant­wor­tung möch­te nicht jeder tra­gen, auch wenn Total Power Exch­an­ge sehr ver­lo­ckend wirkt.

    Gefällt dir die­ser Arti­kel?

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

    Da du die­sen Bei­trag moch­test…

    … fol­ge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?

    Synonyme:
    Totale Machtabgabe
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Lecktuch
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Verhörspiele
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"