Erotiklexikon: Genderplay

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    Genderplay
    Genderplay
    « zurück zur Übersicht
    0
    (0)

    Wenn Männer und Frauen ihre Rollen tauschen

    Rollenspiele sind ein wichtiger Bestandteil des Sexlebens, sowohl beim ganz normalen Alltagssex (Blümchensex) als auch in der BDSM Szene. Zu den beliebtesten Rollenspielen gehören unter anderem die Paarungen Chef und geile Sekretärin, Patient und scharfe Krankenschwester oder Lehrer und unartiges Schulmädchen. Beim Genderplay geht es dagegen etwas ungewöhnlicher zu.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Was ist mit Genderplay gemeint?

    Das Wort kommt aus dem Englischen. Gender bedeutet Geschlecht, also männlich und weiblich. Das Genderplay ist ein Rollenspiel, bei dem die Teilnehmer für die Dauer des Spiels ihre Rollen tauschen. Frauen werden zu Männern und Männer zu Frauen. So ein Rollentausch gefällt vielen Männern.

    Zum GENDER Dating »

    Sie genießen es, für kurze Zeit ihre dominante Rolle abzugeben und sich der Kontrolle durch eine Frau zu unterwerfen. Nicht selten handelt es sich bei den Männern um Leute in Führungspositionen mit viel Einfluss und Verantwortung. Beim Genderplay können sie den Alltagsproblemen wenigstens für kurze Zeit entrinnen.

    Wie läuft so ein Genderplay ab?

    GenderplayDer Service wird von Dominas angeboten, die sich darauf spezialisiert haben. Damit der Rollentausch so authentisch wie möglich wirkt, muss der Mann sich Frauenkleider anziehen. Beliebte Outfits sind ein Dienstmädchenkostüm oder ein Ballerinarock, ein so genanntes Tütü. Manchmal muss er dazu noch Strapse und selbstverständlich Highheels tragen. Seine Herrin stellt ihrem Sklaven Aufgaben, die so anspruchsvoll sind, dass er sie auf keinen Fall erfüllen kann. Eine Bestrafung ist dadurch natürlich vorprogrammiert (und auch beabsichtigt). Wie das faule Hausmädchen oder die ungeschickte Ballerina bestraft wird, hängt ganz von der Domina ab. Sie kann ihn an ein Gestell fesseln und auspeitschen.

    Einige lieben es jedoch, das Genderplay auf die Spitze zu treiben. Die Domina befiehlt ihrem Sklaven, den Hintern frei zu machen und sich nach vorn zu beugen. Dann legt sie sich einen Umschnalldildo (Strap-On) an und hat mit ihrem Sklaven Analsex. Ob es tatsächlich dazu kommt, hängt natürlich davon ab, was die beiden vorher miteinander vereinbart haben. Beim Genderplay geht es nicht willkürlich zu.

    Lese-Tipp für dich von Eronite 555Lies auch:
    • Was ist eigentlich Genderfluid genau?
    • Trans-Behindert: Gesunde sitzt freiwillig im Rollstuhl
    • Intersexuell, Transe, Shemale – Wo ist eigentlich der Unterschied?

    Was erlaubt ist und was nicht, wird vorher genau festgelegt. Die meisten Männer werden von dem Rollentausch so gefesselt, dass sie in der Rolle des anderen Geschlechts regelrecht aufgehen. Auch die Domina genießt das Genderplay als Demonstration ihrer Macht.

    Gefällt dir dieser Artikel?

    Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

    Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

    Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

    Da du diesen Beitrag mochtest...

    ... folge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

    Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

    Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?

    Synonyme:
    Geschlechtertausch
    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Zuckerpuppe
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Internatserotik
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"