Start Interviews & Porträts 13 Fragen an Nikita Fox – Das Interview

13 Fragen an Nikita Fox – Das Interview

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Nikita Fox | Eronite.com

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Steckbrief Nikita Fox | Eronite.comNikita Fox – Bondage, Fetish, Lesbian

Eronite: Herzlichen Dank, daß Du unseren Lesern und Leserinnen Rede und Antwort stehst. Erzähl bitte etwas von Dir! Wer bist Du und was machst Du?
Nikita Fox: Hallo, ich bin Nikita Fox aus Berlin, 25 Jahre als und Erotik-Model.

Eronite: Das klingt toll, können Dich Deine Fans auch irgendwo (öffentlich) treffen, z. B. auf der Erotikmesse Venus in Berlin?
Nikita Fox: Treffen an sich mache ich nicht, aber auf Veranstaltungen, z. B. dem SexySoccer oder auf der Venus Messe in Berlin könnt Ihr mich live erleben.

Eronite: Bist Du denn vor der Webcam zu sehen? Oder drehst Du lieber Pornofilme?
Nikita Fox: Ich bin lieber vor der Webcam – ich finde es toll, wenn ein Gast die Möglichkeit hat, mich fast „hautnah“ zu erleben.

Eronite: Welche Stellung magst Du privat am liebsten und warum? Magst Du diese Variante auch beim Pornodreh?
Nikita Fox: Privat mag ich sehr gerne doggy. Warum? Weil ich es liebe, wenn man dabei an den Haaren zerren und meinen wohlgeformten Hintern begutachten kann!

Nikita Fox | Eronite.comEronite: Worauf achtest Du bei Männern zuerst, was ist Dir wichtig?
Nikita Fox: Nun ja, ein gepflegtes Äußeres sind das A und O sowie gepflegte Hände und Fingernägel, darauf lege ich sehr großen Wert.

Eronite: Wie bekommt Dich ein Mann am besten rum? Gibt es etwas, daß Dich schwach werden läßt?
Nikita Fox: Hm, das ist eine gute Frage, welche ich direkt nicht beantworten kann. Jeder Mann ist unterschiedlich, aber Charme und Charakter machen mich schwach und blaue Augen!

Eronite: Erstes Date: Küssen ja oder nein?
Nikita Fox: Ja klar, warum nicht! Wenn die Lippen unwiderstehlich sind und die Atmosphäre paßt, sicher!

Eronite: Reizt Dich die Öffentlichkeit? Würdest Du „public“ einen Porno drehen?
Nikita Fox: Ja, die Öffentlichkeit reizt mit sehr, ich würde es tun, ja!

13 Fragen an Tyra Kadney - Das Interview

Eronite: Findest Du, daß jeder Mensch einen Fetisch hat? Hast du auch einen wenn ja welchen?
Nikita Fox: Nun, ich habe einen Latex- und Schuhfetisch, ich habe sie in allen Formen, Farben und Variationen.

Nikita Fox | Eronite.comPrivat sieht sie auch gerne Pornos an

Eronite:. Wie gehst Du mit negativer Presse um? Ist Dir das egal oder nimmst Du Dir das zu Herzen?
Nikita Fox: Negativschlagzeilen sollte man sich nicht immer zu Herzen nehmen. Ich denke, es kommt drauf an, worum es geht, ob man sich das zu Herzen nehmen kann oder sollte.

Eronite: Eiscreme oder Schokolade? Champagner oder Mineralwasser? Hund oder Katze?
Nikita Fox: Schokolade – aber nur zartbitter, weil ich vegan bin. Mineralwasser, weil ich keinen Alkohol trinke. Hund, weil ich selbst einen besitze.

Eronite: Schaust Du privat auch Pornos? Wenn ja, worauf stehst Du, welche Praktiken erregen Dich?
Nikita Fox: Natürlich schaue ich privat auch Pornos, ich bevorzuge Fetisch, Bondage oder Lesbian.

Eronite: Was planst Du für Deine (berufliche) Zukunft? Könntest Du Dir vorstellen, in einem Eronite-Film mitzuspielen?
Nikita Fox: Beruflich hab‘ ich natürlich noch viel vor und bin lange nicht fertig mit dem Lernen. Ob ich einem Eronite-Film mitspiele, werde ich jetzt noch nicht verraten ;-)

Eronite: Vielen Dank für das Interview! Wo kann man mehr von Dir sehen?
Nikita Fox: Mehr von mir sehen könnt Ihr hier auf meinem Nikita-Fox-Livecam-Profil!

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here