Start Interviews & Porträts 13 Fragen an LulluGun

13 Fragen an LulluGun

0
Voraussichtliche Lesedauer: 5 Minuten

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

LulluGun intim

Lullu Gun plaudert über süße Männer, die sich nicht trauen, sie anzusprechen, ihre Ausbildung zur Friseurin und ihre kleinen Tabus. Lullu Gun im Interview bei Eronite:

Eronite: Wie alt bist Du und woher kommst Du?
LulluGun: Hallo, danke für das Interview, freut mich sehr :) Ich bin noch süße 22 Jahre jung ;) und komme ursprünglich aus Duisburg, bin aber vor ein paar Monaten nach Witten gezogen.

Scharf wie eine Pistolenkugel

Eronite: Bist Du hauptberuflich Pornodarstellerin oder gehst Du nebenbei noch einer bürgerlichen Arbeit nach?
LulluGun: Also ich habe,bevor ich überhaupt angefangen habe im Erotikbereich zu arbeiten, eine Ausbildung zur Friseurin gemacht, aber direkt danach gesagt „das ist nicht das, womit ich glücklich bin. Ich will was anderes“. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich aber auch noch nicht, daß ich als Darstellerin o. ä. durchstarte :) :) Ich bin jetzt hauptberuflich WebcamGirl, drehe Filme/Clips, mache Fotos. Was anderes wird es auch, denke ich, nicht mehr geben ;)

LulluGun | Eronite.comEronite: Wenn wir Dich in Deinen Filmen sehen, bist Du recht tabulos. Gibt es etwas, das Du unbedingt mal ausprobieren möchtest?
LulluGun: Ähhm… nicht direkt :) Ich habe schon soweit alles gedreht, was ich mache, es gäbe da nur noch die Vorstellung, mal den Mann/Männer weg zu lassen… haha und nur mal mit vielen Frauen was zu haben ;)

Eronite: Wie stehst Du zu den Themen Analsex, Gangbang, Bukkake, Sadomasochismus?
LulluGun: Dazu muss ich sagen, daß es genau die Dinge sind, die ich zu meinen „kleinen Tabus“ zähle. Analsex mache ich allerdings nur privat mit meinen Partner und Gangbang wie oben erwähnt mit vielen Frauen :) Und ansonsten sage ich immer: Jeder wie er es mag, es soll jeder seine Fantasie ausleben können/dürfen, aber meins ist es nicht so ;)

Eronite: Was machst für Dich einen echten Pornostar aus?
LulluGun: Ohh gute Frage :) Also eigentlich macht für mich allgemein einen Star aus, wenn man natürlich bleibt, so wie man wirklich ist. Fans merken einfach, wenn man sich verstellt, man muss Spaß an seinem Job haben und für das leben, was man tut ;) Nur so kann man alles erreichen und die Filme werden umso besser.

Eronite: Du hast ja schon eine große Fangemeinde. Wie stolz macht Dich das in Bezug auf die Anerkennung Deiner Arbeit?
LulluGun: Meine Fans machen mich mehr als stolz, hätte ich sie nicht, würde es mich schließlich nicht geben ;) Es schmeichelt mich ehrlich sehr, wenn ich Nachrichten lese mit Komplimenten, ob im Internet oder in der Post, es ist einfach klasse zu sehen, daß den Leuten gefällt, was man macht :) :)

LulluGun | Eronite.comEronite: Wo kann man Dich treffen? Bist Du z.B. regelmäßiger Gast auf der Berliner Erotikmesse „Venus“?
LulluGun: In dem Sinne kann man mich immer treffen… haha… Ich poste ja zum Beispiel bei Facebook oft, wo ich grade bin und was ich tue und sollte ein Fan in der Nähe sein, darf er gerne mal „Hallo“ sagen kommen, ein Foto schießen und klar – ich mache auch mal Fantreffen oder „Meet & Greets“ und auch auf der Venus bin ich ab jetzt regelmäßig zu finden :)

AshleyCumStar bei Eronite im Interview

Eronite: Was sagt die Männerwelt zum Deinem Job, wenn Du sie auf privater Ebene kennenlernst?
LulluGun: Viele sind überrascht, wenn sie nach meinem Job fragen und ich direkt offen geradewegs heraussage, daß ich Erotikdarstellerin/-modell bin :) Aber bisher war es dann durch die ehrliche Art nie ein Problem und es kam positiv an.

Eronite: Wenn eine Filmproduktion Dir völlig freie Hand ließe bei der Realisation eines Pornos, was würdest Du drehen und in welcher Rolle sähest Du Dich?
LulluGun: Haha – jaa! Da kommen wir ja dann zu meiner Vorstellung von oben :) Ich würde in einem schönen Raum voller Frauen sein und eine nach der anderen würde mich verwöhnen… hihi… und der Rest bleibt meine geheime Fantasie ;)

Eronite: Du gehörst zu den bekannteren Darstellerinnen der Szene. Wirst Du schonmal auf der Straße erkannt? Oder siehst Du nur an den lüsternen Blicken der Männer, daß sie Dich kennen, aber lieber doch nicht ansprechen?
LulluGun: Ja, es kommt dann hin und wieder doch mal vor in einigen Städten, daß die Männer sich trauen, aber dann vorsichtig fragen, ob ich wirklich LulluGun bin, ansonsten ist es schon eher so, daß sie mir später im Chat sagen „habe dich gesehen aber mich nicht getraut“. Das ist ja dann schon süß ;)

LulluGun | Eronite.comEronite: Können Deine Fans Dich eigentlich auch vor der Webcam sehen oder bisher nur im Fim?
LulluGun: Ja, meine Fans können mich auch vor der Webcam finden bei Visitx ;) Einfach mal schauen, da findet man alles, was man über mich wissen sollte ;)

Eronite: Kurz und dick oder lang und dünn? Wie muss er sein?
LulluGun: Ach, das ist mir egal, ich denke, die Technik macht’s :)

Eronite: Bei Eronite dürfen bei den meisten Drehs die Darstellerinnen und Darsteller beim Drehbuch mitreden und ihre eigenen Ideen und besonders auch ihre Vorlieben einbringen. Kannst Du Dir vorstellen, auch mal in einem Eronite-Film mitzuspielen?
LulluGun: Klar , warum nicht ;) Man kann über alles sprechen :)

Vielen Dank für das Interview! Und vielleicht sehen wir Dich eines Tages in einem Film der Eronite – wir werden unsere Leser hier bei eronite.com auf dem Laufenden halten!

LulluGun Livecam + heiße Clips

Hier nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here