An der Hundeleine durch die Schweiz

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
An der Hundeleine durch die Schweiz
An der Hundeleine durch die Schweiz
4.9
(14)

Dogplay statt Ponyplay bei den Eidgenossen

Hundeleine / EroniteEin 20-jäh­ri­ges Schwei­zer Mädel aus dem Kan­ton Aar­gau und ihr zwei Jähr­chen jün­ge­rer Freund aus Zürich ste­hen auf aus­ge­fal­le­ne Din­ge: Bei­de gehö­ren der Gothic-Sze­ne an, tra­gen schwar­ze Kla­mot­ten und sind meis­tens weiß geschminkt – und zwar im gan­zen Gesicht. Doch weil bei­de auch dem Pet­play frö­nen und die Hun­de­lei­ne mögen, gehen sie zusam­men Gas­si. Der im Janu­ar gera­de 18 Jah­re alt gewor­de­ne Bub führt sei­ne Freun­din wie einen Hund an einer zwei Meter lan­gen Lei­ne aus.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Als sie Anfang Febru­ar mit dem Bus durch Basel fah­ren woll­ten, schal­te­te sich kur­zer­hand der Fah­rer ein und kom­pli­men­tier­te den jun­gen Mann und sein „Haus­tier“ hin­aus. Ande­re Bus­fah­rer ver­wei­ger­ten ihnen mit der Hun­de­lei­ne gar den Ein­stieg, als sie mit einer ande­ren Linie wei­ter­fah­ren wollten.

Eine Hundeleine sorgt für Aufruhr vor Gericht

Wegen Dis­kri­mi­nie­rung klag­te das unge­wöhn­li­che Pär­chen, doch die eid­ge­nös­si­schen Gerich­te erklär­ten, daß das Ver­hal­ten der Bus­len­ker ledig­lich der Sicher­heit aller Fahr­gäs­te die­ne, da es durch die Lei­ne beim Brem­sen zu gefähr­li­chen Ver­wick­lun­gen kom­men kön­ne – und somit voll­auf rech­tens sei. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Was man­che Men­schen aber auch mit rea­len Hun­den anstel­len, sprengt bei vie­len den Rah­men des Erträg­li­chen. Auch wenn es Hun­de­bor­dell zu geben schien, muss man nicht alles mit­ma­chen, was gera­de als beson­ders per­vers ver­schrien ist.

Gefällt dir die­ser Artikel? 

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewertung! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.9 /​ 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 14

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

#0excludeScriptsGlossary

Da du die­sen Bei­trag mochtest… 

… fol­ge uns doch gern auf: 

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst. 

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal überprüfen! 

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schreiben? 


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"