Wie Emma den Handwerker Darko um den Finger wickelt

Von Julia Moreno
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Wie Emma den Handwerker Darko um den Finger wickelt
Wie Emma den Handwerker Darko um den Finger wickelt
4.7
(7)

Vom Duschproblem zur heißen Belohnung

Eine erotische Kurzgeschichte für Frauen

Emma steht unter der Dusche und merkt schnell, dass etwas nicht stimmt. Das Problem hatte sie schon öfter, aber sie hat keine Ahnung, wie man es lösen kann. Was tun? Die Mitbewohner sind nicht da, den Hausmeister will sie nicht fragen. Emma verlässt die Wohnung und fragt den ganzen Tag jeden, der ihr über den Weg läuft, ob er ihr als Handwerker aushelfen kann. Vergeblich.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Doch dann kommt die erlösende Nachricht von einem Bekannten auf Facebook: Ein Freund von ihm ist Installateur und könnte sich das Problem ansehen. Emma freut sich und schreibt ihm sofort zurück.

Wie Emma Handwerker Darko beglückt

Darko, der Installateur, hat Zeit und kommt noch am selben Abend zu Emma. Er repariert die Dusche und Emma ist erleichtert. Sie bietet ihm ein Bier an, während er arbeitet, und sie unterhalten sich nett. Darko sieht gut aus und Emma ist von ihm angetan. Nachdem er fertig ist, merkt er jedoch an, dass er sich beeilen muss, um noch das Fußballspiel in der Bar mit seinen Freunden zu sehen. Emma bittet ihn, bei ihr zu bleiben und das Spiel bei ihr anzuschauen. Sie überredet ihn mit ihrem liebsten Gesichtsausdruck und Darko stimmt schließlich zu.

Wie Emma den Handwerker Darko um den Finger wickelt

Nachdem die Arbeit erledigt ist, bietet Emma ihm ein Bier an und Darko setzt sich auf das Sofa, um das Fußballspiel anzuschauen. Währenddessen beginnt Emma, Darko zu verführen, indem sie seinen Schwanz küsst und ihn in den Mund nimmt. Darko genießt die Aufmerksamkeit und lässt sie gewähren. Schließlich gibt Emma ihm einen Blowjob und schluckt sein Sperma.

Das ERONITE Dating

Nachdem Emma Darko mit ihrem Blowjob verwöhnt hat, ist die Stimmung zwischen den beiden aufgeheizt. Darko bedankt sich bei Emma und sagt, dass er noch nie so einen großartigen Blowjob bekommen hat. Emma ist zufrieden und freut sich, dass sie ihm eine Freude bereiten konnte.

Zwischen beiden herrscht eine besondere Chemie

Darko bleibt noch etwas länger und sie unterhalten sich über Gott und die Welt. Sie lachen viel und haben eine gute Zeit zusammen. Emma spürt, dass Darko sie auch mag und dass zwischen ihnen eine besondere Chemie herrscht. Sie fühlt sich zu ihm hingezogen und würde ihn gerne wiedersehen.

Wie Emma den Handwerker Darko um den Finger wickelt

Als das Fußballspiel vorbei ist, steht Darko auf und verabschiedet sich von Emma. Er sagt ihr, dass er es genossen hat, bei ihr zu sein und dass er ihr gerne bei anderen Problemen helfen würde. Emma bedankt sich bei ihm und sagt ihm, dass sie gerne in Kontakt bleiben würde.

Am nächsten Tag schickt Emma dem Handwerker Darko eine Nachricht und bedankt sich noch einmal für seine Hilfe. Sie fragt ihn, ob er Lust hat, am Wochenende etwas mit ihr zu unternehmen. Darko antwortet sofort und sagt, dass er gerne Zeit mit ihr verbringen würde.

Die besten Dinge im Leben passieren oft unerwartet

Die beiden treffen sich am Wochenende und haben eine großartige Zeit zusammen. Sie gehen spazieren, essen zusammen und verbringen die Nacht miteinander. Emma ist glücklich und spürt, dass sie in Darko jemanden gefunden hat, mit dem sie eine besondere Verbindung teilt.

In den nächsten Wochen treffen sich Emma und Darko regelmäßig und verlieben sich ineinander. Sie haben eine aufregende und leidenschaftliche Beziehung, die von Vertrauen und Respekt geprägt ist.

Emma denkt oft an den Moment zurück, als sie Darko zum ersten Mal getroffen hat. Sie hätte nie gedacht, dass eine kaputte Dusche zu einer so aufregenden und erfüllenden Beziehung führen würde. Manchmal geschehen die besten Dinge im Leben unerwartet.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"