Micaela Schäfer & Djamila Rowe packen die Toybox aus

Von Laura Buschmann
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Micaela Schäfer & Djamila Rowe packen die Toybox aus

Micaela & Djamila – zwei schwarzhaarige Schönheiten

Wenn Djamila Rowe und Micaela Schäfer ihre Spielzeugkiste auspacken, holen sie bestimmt keine Bauklötzchen oder Barbiepuppen heraus, denn aus dem Alter sind beide sicherlich raus. Doch haben sie bestimmt hübsche Toys, mit denen sie sich und ihre Zuschauer in ihrem neuen Video erfreuen.

Djamila Rowe & Micaela Schäfer packen die Toybox aus | ErotikmagazinDie 53jährige Djamila Rowe ist in Ost-Berlin bei ihren Großeltern aufgewachsen, nachdem ihre Eltern aus der damaligen DDR geflohen waren. Später kam sie in einem Heim der Jugendhilfe. 1989 flüchtete auch sie in den Westen und arbeitete nach der Wiedervereinigung als Visagistin. Ihr Gespür für Make-Up und gutes Aussehen kam nicht nur ihren Kundinnen zugute, auch ihr selbst half es, als Model Fuß zu fassen. Ihren wohlgeformten Körper präsentierte sie auch als Nackttänzerin.

Bekannt wurde sie, als sie von einer Boulevardzeitung dafür bezahlt wurde, von ihrer angeblichen Affäre zum damaligen Schweizer Botschafter zu erzählen. Seine Karriere bekam einen Knick, doch Djamila Rowe gefiel sich in der Rolle des Luders und sie begann ein Leben im Rampenlicht. Als Partygirl war sie regelmäßiger Gast in den Boulevardmedien.

» Direkt zum Toybox-Video

So ist es nicht verwunderlich, dass auch das Fernsehen auf sie aufmerksam wurde und sie für verschiedene Shows unter Vertrag nahm. Als nackte Eva suchte Djamila Rowe auf einer paradiesischen Liebesinsel nach ihrem Adam. Auf der Alm lebte sie das entbehrungsreiche Leben einer Bäuerin vor 100 Jahren. In beiden Fernsehformaten musste sie auf den Luxus verzichten, den sie im wirklichen Leben so liebt.

Djamila Rowe & Micaela Schäfer packen die Toybox aus | Erotikmagazin

Djamila Rowe als MILF

Doch egal in welcher Rolle Djamila Rowe sich darstellt, ihre aufgespritzten, meist roten Lippen und ihr üppiges Dekolleté sind ein echter Hingucker. Schwarze schulterlange Haare vervollständigen das Bild einer MILF, von der so manch ein Mann träumt. Das M in MILF ist dabei wörtlich zu lesen, Djamila Rowe ist Mutter zweier Kinder. Ihr Versuch, ein Ticket für den australischen Dschungel zu ergattern, scheiterte knapp, so muss die nächste Staffel der Show „Ich bin ein Star …“ ohne sie stattfinden. Aber der knappe zweite Platz beweist, dass Djamila Rowe weiterhin eine stabile Fan-Basis besitzt.

Ebenfalls schwarzhaarig und mit üppigen Kurven ausgestattet kennen wir die 37jährige Micaela Schäfer. Geboren ist sie in Leipzig, aufgewachsen dort und in Berlin. Bereits im Teenageralter hat sie sich für eine Modelkarriere entschieden und diesen Weg auch konsequent verfolgt.

Ihre weiblichen Formen hat nicht nur die Natur so toll geformt, auch der ein oder andere Chirurg hatte seine Hand im Spiel. Das Resultat zeigte sie bei unterschiedlichen Miss-Wahlen, aber auch unverhüllt im Magazin Penthouse.

Djamila Rowe & Micaela Schäfer packen die Toybox aus | ErotikmagazinDjamila Rowe – das Luder

Sie wäre gerne „Germany’s Next Topmodel“ geworden, aber andere Kandidatinnen zogen an ihr vorbei. Auftritte in verschiedenen Shows, aber auch Nebenrollen in Fernsehserien verstärkten ihre Bekanntheit. Auch als Musikerin hat sie sich versucht. Erfolgreich ist Micaela Schäfer aber insbesondere als Erotikmodel, wo sie ihre weiblichen Reize zum Vergnügen der Männerwelt einsetzt. So hat sie den begehrten Venus Award als bestes Erotikmodel zweimal abgeräumt. Und im Gegensatz zu Djamila Rowe durfte sie in den Dschungel von RTL einziehen.

Wenn es nun heißt, „Micaela Schäfer & Djamila Rowe packen die Toybox aus“, können wir uns auf sinnliche Spiele von zwei rassigen Frauen freuen. Die zuschauende Männerwelt wird dabei genussvoll dem Liebesspielen der beiden zuschauen. Und auch Frauen werden in dem Video Anregungen zu eigenen Spielen finden.


Fotos: FunDorado

Nicht klicken!

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here