Start Interviews & Porträts Exklusives Interview mit Micaela Schäfer und Jolee Love

Exklusives Interview mit Micaela Schäfer und Jolee Love

0
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Exklusives Interview mit Micaela Schäfer und Jolee Love

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Erfahre unter anderem, was Micaela Schäfer über Altkanzler Gerhard Schröder denkt, warum sie eine dritte Brust haben möchte und weshalb sie nie etwas mit Aische Pervers machen würde. Und auf welchen Kerl vergangener Zeiten steht Jolee Love?

VR Reality Show: Game Changer für Reality-Liebhaber

Der letzte Akt: Mica’s Sommerhaus der Pornostars

Heute ist die letzte Episode der erfolgreichen VR Reality Show Mica’s Sommerhaus der Pornostars erschienen. Reality Lovers hat dafür Deutschlands heißeste Erotikstars unter einem Dach versammelt, einige Grundregeln festgelegt und dann die Kameras eingeschaltet, um zu sehen, was passiert. Die letzte Episode mit einem erotischen Akt von Micaela Schäfer und Jolee Love hat wirklich Kontroversen ausgelöst. Solch eine blühende Romanze hatte niemand während der Dreharbeiten der Show auf dem Radar, was alle überrascht zurückgelassen hat.

Exklusives Interview mit Micaela Schäfer und Jolee LoveVR-Reality-Show mit Jolee Love

Micaela Schäfer, Texas Patti, Conny Dachs, Jason Steel, Jolee Love, Kimber Lee und viele weitere fühlten sich in der Villa pudelwohl. Und das merken die Zuschauer auch! Dabei war dies keine Selbstverständlichkeit. Es gab kein Skript und jeder Teilnehmer hatte nur seinen Partner. Naja, zumindest fast. Kurz gesagt: Micas Haus war eine besondere Erfahrung. Die Reality Show wurde von der Moderatorin, dem Erotikmodel und der bekannten Persönlichkeit Micaela Schäfer moderiert. Und es war gleichzeitig die bisher größte Reality Lovers Produktion mit gleichzeitig zehn Stars der Erwachsenenunterhaltung. Die Reality-Show beinhaltet vier Hardcore-Clips und eine softe lesbische Erotik-Szene zwischen Micaela Schäfer selbst und Jolee Love.

Dein Pornostar im Interview: Liss Longlegs

Sommerhaus mit Jolee Love sorgt für größere Bekanntheit

Mit der Produktion hat Reality Lovers die Anzahl der Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Vergleich zum Vorjahr um das Vierfache erhöht. Darüber hinaus hat die Steigerung des Traffics dem Studio einen 15-fachen Schub verliehen. Der Erfolg der Reality Show unterstreicht die gesellschaftliche Offenheit und Neugier für die eigene Sexualität und alternative Lebensstile.

Und das ist gut so und ermutigt Reality Lovers auch in Zukunft ähnliche Projekte zu verwirklichen.

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here