13 Fragen an Brilliant Bitch

Von Julia Moreno
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
13 Fragen an Brilliant Bitch
13 Fragen an Brilliant Bitch
Inhalts­ver­zeich­nis die­ses Arti­kels
5
(16)

Brilliant Bitch intim

Bril­li­ant Bitch, wie sich Caro nennt, ist eine über­aus süße Ama­teur­dar­stel­le­rin, die sich sehr gemau­sert hat und Ende 2013 sogar ihren eige­nen Club eröff­ne­te. Horch, horcht!


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Ero­ni­te: Bril­li­ant Bitch, vie­len Dank, daß Du Dich in die­sem Inter­view den Fra­gen unse­rer Leser stellst! Wie alt bist Du und woher kommst Du?
Bril­li­ant Bitch: Ich bin mitt­ler­wei­le 29 Jah­re und kom­me aus Solin­gen.

Brilliant Bitch | EroniteE: Bist Du haupt­be­ruf­lich Por­no­dar­stel­le­rin oder gehst Du neben­bei noch einer bür­ger­li­chen Arbeit nach?
BB: Dadurch, daß ich mir vor kur­zen einen Swin­ger­club zuge­legt habe, fehlt mir im moment ein wenig die Zeit, Por­nos zu dre­hen, aber bald geht’s da auch wei­ter.

E: Wenn wir Dich in Dei­nen Fil­men sehen, bist Du recht tabu­los. Gibt es etwas, das Du unbe­dingt mal aus­pro­bie­ren möch­test?
BB: Ihr habt mei­ne Fil­me gese­hen? Dan­ke! (Caro grinst) Bei mei­nen Sex­par­ties bin ich so sehr aus­ge­gli­chen, so daß mir im Moment nichts ein­fällt, was ich noch pro­bie­ren könn­te.

E: Wie stehst Du zu den The­men Buk­ka­ke, Anal­sex, Gang­bang, Sado­ma­so­chis­mus?
BB: Anal­sex und SM ist nichts für mich, aber ich lie­be es, auf Gang­bang­par­ties zu sein.

E: Was macht für Dich einen ech­ten Por­no­star aus?
BB: Ich glau­be, das muss jeder für sich selbst ent­schei­den, für mich muss der Spaß an ers­ter Stel­le ste­hen, wobei ich auch die Nähe zu mei­nen Zuschau­ern mag, das gibt mir oft ein tol­les Feed­back.

E: Du hast ja schon eine gro­ße Fan­ge­mein­de. Wie stolz macht Dich das in Bezug auf die Aner­ken­nung Dei­ner Arbeit?
BB: „Fans“ klingt immer so abge­ho­ben. Ich sage lie­ber "Zuschau­er". Natür­lich macht es mich stolz, daß es Men­schen gibt, die mei­ne Arbeit schät­zen.

Brilliant Bitch | Eronite

Brilliant Bitch beim Gangbang

E: Wo kann man Dich tref­fen? Bist Du z. B. regel­mäß­ger Gast auf der Ber­li­ner Ero­tik­mes­se "Venus"?
BB: Am bes­ten kannst Du mich im Fri­vo­li­ty tref­fen, da gebe ich regel­mä­ßig mei­ne Gang­bang-Events. Ich muss geste­hen, daß ich noch nie auf der Venus war, letz­tes Jahr hät­te ich einen Stand da haben kön­nen, muss­te aber aus gesund­heit­li­chen Grün­den kurz­fris­tig absa­gen.

E: Was sagt die Män­ner­welt zum Dei­nem Job, wenn Du sie auf pri­va­ter Ebe­ne ken­nen­lernst?
BB: Da gibt’s die unter­schied­lichs­ten Typen, von „wow“ bis „oh Gott“.

E:Wenn eine Film­pro­duk­ti­on Dir völ­lig freie Hand lie­ße bei der Rea­li­sa­ti­on eines Por­nos, was wür­dest Du dre­hen und in wel­cher Rol­le sähest Du Dich?
BB: Ich habe völ­lig freie Hand in mei­nen Fil­men, weil ich mit kei­ner Pro­duk­ti­on zusam­men­ar­bei­te. Es bleibt alles in mei­ner Hand, so kann ich sicher­stel­len, daß ich immer noch ich blei­be, das ist dass, was mei­ne Zuschau­er schät­zen, Por­nos mit­ten­drin statt nur dabei *zwin­ker*

E: Du gehörst zu den bekann­te­ren Girls der Web­cam- und Ama­teur-Sze­ne. Wirst Du schon­mal auf der Stra­ße erkannt? Oder siehst Du nur an den lüs­ter­nen Bli­cken der Män­ner, daߟ sie Dich ken­nen, aber lie­ber doch nicht anspre­chen?
BB: Ja, ich wur­de auch schon erkannt und ange­spro­chen, aber es ist okay für mich.

Brilliant Bitch | EroniteE: Kön­nen Dei­ne Fans Dich eigent­lich auch vor der Web­cam sehen oder bis­her nur im Fim?
BB: Natür­lich kann man mich auch vor der Web­cam sehen, und zwar hier.

E: Kurz und dick oder lang und dünn? Wie muss er sein?
BB: Haupt­sa­che geil!

E: Bei Ero­ni­te dür­fen bei den meis­ten Drehs die Dar­stel­le­rin­nen und Dar­stel­ler beim Dreh­buch mit­re­den und ihre eige­nen Ideen und beson­ders auch ihre Vor­lie­ben ein­brin­gen. Kannst Du Dir vor­stel­len, auch mal in einem Ero­ni­te-Film mit­zu­spie­len?
BB: Dar­über habe ich mir noch kei­ne Gedan­ken gemacht, bis­her leh­ne ich sol­che Ange­bo­te immer ab, aber man weiß ja nie, was noch so pas­siert…

Bril­li­ant Bitch, vie­len Dank für das Inter­view! Und viel­leicht sehen wir Dich eines Tages in einem Film der Ero­ni­te – wir wer­den unse­re Leser hier bei ero​ni​te​.com auf dem Lau­fen­den hal­ten!

Wer mehr von Bril­li­ant Bitch erfah­ren möch­te, klickt sich ein­fach hier in ihr Video­pro­fil rein oder schaut sich hier ihre Live­cam-Show an!

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 16

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"