Sextoy für Männer im Test: Masturbator WYNE mit Vibration, Saug- und Wärmefunktion

Von Benno von Sandhayn
Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten
Sextoy für Männer im Test: Masturbator WYNE mit Vibration, Saug- und Wärmefunktion
4.7/5 - (4 votes)

Der Masturbator WYNE für entspannte Stunden alleine oder zu zweit

Der Masturbator WYNE sieht nicht nur optisch schick aus, sondern hat es ganz schön in sich. Im wahrsten Sinne des Wortes. Er verwöhnt „Mann“ alleine, lässt sich aber auch beim Liebesspiel mit der Partnerin einbinden. Was er kann und welche Details noch wichtig sind, erklärt der Artikel.


Eronite empfiehlt dir diese XXX Videos, Livecams & privaten Kontakte:


Was kann das Sextoy für Männer?

Zunächst einmal ist es praktisch, dass der Masturbator WYNE wiederaufladbar ist. Das heißt, es ist kein störendes Kabel vorhanden. Demnach bietet er eine hohe Flexibilität und lässt sich überall einsetzen. Damit er keinen Schaden nimmt, ist eine Schutzkappe vorhanden. Diese setzt der Nutzer auf, wenn er den Masturbator gerade nicht einsetzt.

Sextoy für Männer im Test: Masturbator WYNE mit Vibration, Saug- und Wärmefunktion

Der Innensleeve ist weich und genoppt. Deshalb umschließt es den Penis sanft ein. Das ist aber noch nicht alles. Der Masturbator WYNE massiert das beste Stück mit intensiven Bewegungen. Damit fühlt sich das Sextoy sehr real an. Jetzt kommen aber die beiden Clous.

Der Masturbator ist mit einer Wärmefunktion ausgestattet. Diese erreicht eine Höchsttemperatur von 42 Grad Celsius. Das fühlt sich auf der sensiblen Haut sehr angenehm an. Auch dabei entstehen wieder lebensechte Gefühle, die dem Mann größtes Vergnügen bereiten. Zudem verfügt der Masturbator WYNE über eine Saugfunktion. Hierfür stehen drei Modi bereit. Sobald die Funktion eingeschaltet wird, fühlt sich das an wie ein echter Blowjob.

Was gibt es noch über den Masturbator WYNE zu berichten?

Es sind fünf Vibrationsmodi vorhanden, die sich mit drei Geschwindigkeiten kombinieren lassen. Hier findet jeder Mann die richtige Einstellung. Massagen von sanft bis sehr intensiv sind möglich. Wer nun glaubt, das Toy ist kompliziert zu bedienen, irrt sich. Das ist absolut einfach. Die Funktionen lassen sich getrennt voneinander einstellen. Alles passiert auf Knopfdruck. Die Tasten befinden sich am Masturbator. Somit erfolgt die Bedienung intuitiv, so wie es dem Mann am besten gefällt.

Deutsche Erotikstars

Sobald der Einsatz von Masturbator WYNE beendet ist, lässt er sich ganz einfach reinigen. Der Innensleeve wird dazu dem Toy entnommen und lediglich mit klarem Wasser ausgewaschen. Damit der Masturbator immer einsatzbereit ist, wenn sein Nutzer Lust darauf verspürt, kann er das USB-Ladekabel nutzen. Es ist im Lieferumfang enthalten.

Die Anwendung des Sextoys

Nichts ist einfacher als die Anwendung des Masturbators. Der Mann führt seinen Penis ein. Empfehlenswert ist es dabei, etwas Gleitgel zu verwenden. Dann fühlt sich alles gleich nochmal so gut an. Das Auftragen kann der Nutzer selbst übernehmen oder er überlässt es seiner Partnerin. So kann es in das Vorspiel einbezogen werden. Die Öffnung des Toys kann ebenfalls etwas Gleitgel vertragen.

Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
• Testbericht: Masturbator mit Saugfunktion und Vibration von Orion
• Eronite & ORION verlosen einen Sextoy-Adventskalender 2022
• Masturbator für unterwegs: der Easy Rider für Männer im Test
• Masturbation in der Gesellschaft: die Popkultur der Onanie
• Test: Masturbator mit Vibration und Heizfunktion von REBEL

Soll es einen wohlig warmen Empfang für den Penis geben, lässt sich die Wärmefunktion einschalten. Am besten diese schon vor dem Einsatz in Gang bringen. Dann hat er die gewünschte Temperatur bereits erreicht, wenn der Mann mit seinem Penis eindringt. Sollen Saugfunktion, Vibration und Geschwindigkeit hinzukommen, einfach nur die Knöpfe am Masturbator einschalten. Dann steht dem erotischen Spaß nichts mehr im Weg.

Gibt es am Toy spezielle Eigenschaften, die zu erwähnen sind?

Sextoy für Männer im Test: Masturbator WYNE mit Vibration, Saug- und WärmefunktionDie drei Funktionen des Masturbators bereiten dem Nutzer große Lust. Ganz so, wie er es möchte. Damit es losgehen kann, drückt er dazu einfach nur die Taste. Es lassen sich alle Funktionen zusammen oder separat einschalten. Arbeiten Vibration, Wärme- und Saugfunktion parallel, ist das höchste Maß der Gefühle erreicht. Im Praxistest überzeugt der „Masturbator 01“, was bei solchen Produkten wahrlich nicht die Regel ist. Wird die Heizung des Geräts eingeschaltet, ist ein lebensnahes Gefühl garantiert.

Diese Features sind im Innensleeve des Masturbators ganz deutlich zu spüren. Die Massage ist absolut intensiv und fühlt sich realistisch an. Dafür ist auch das weiche Material in bester Qualität verantwortlich. Wer es lieber kuschelig warm mag, schaltet die Wärmefunktion dazu. Nicht vergessen, ein Gleitmittel einzusetzen. Das verstärkt das lebensechte Feeling noch einmal mehr. So fühlt sich der Masturbator an wie ein echter Mund oder eine reale Vagina.

Wenn der Nutzer nicht alleine ist, sondern das Toy in das Spiel mit seiner Partnerin einbezieht, kann er sie gleichzeitig verwöhnen. Dabei sind mehrere Konstellationen möglich. Sicherlich fällt Paaren dazu etwas Gutes ein. Der Mann jedenfalls erlebt mit dem Masturbator hohen Genuss. Die Saugfunktion und die Vibrationen erledigen diesen Job sehr zuverlässig. Erst recht, weil der Mann diese einstellen kann, wie es ihm gefällt. Die Steuerung wirkt sich keinesfalls störend aus. Dafür ist die leichte Bedienung per Taste verantwortlich.

Sextoy-Test: BRUTUS The Fucker Fxxx und X Headless

So kann der Nutzer seinen Penis allumfassend bedienen lassen. Das gesamte Glied wird vom Masturbator verwöhnt. Das Design des Toys ist so konzipiert, dass sich der Masturbator vollkommen diskret verwenden lässt. Da lässt der Spaß nicht lange auf sich warten.

Warum gerade dieses Sextoy kaufen?

Empfehlenswert ist Masturbator WYNE aufgrund seiner Saug- und Wärmefunktion. So fühlt es sich beim Einsatz an wie ein echter Blowjob. Selbst wenn die Partnerin nicht dabei ist, steht dem Vergnügen nichts entgegen. Der Einsatz ist vollkommen einfach. Zudem lässt sich das Toy nach Wunsch einsetzen.

Deutsche Erotikstars

Manch einer fragt sich jetzt vielleicht, ob Gleitgel tatsächlich notwendig ist. Ja, das ist es. Gleitgel schont nicht nur den Penis. Auch die sensiblen Materialien sind mit Gleitgel besser geschützt und nutzen nicht so schnell ab. Gleichzeitig werden schmerzende Reibungen am besten Stück des Mannes vermieden.

Ein großer Vorteil ist, dass der Masturbator sehr kompakte Maße hat. Will heißen, er passt in jede Tasche.

Nach dem Vergnügen – den Masturbator WYNE reinigen

Sobald sich das Vergnügen dem Ende neigt, ist die Hygiene an der Reihe. Die Reinigung des Toys ist erforderlich, damit er beim nächsten Mal wieder einsatzbereit ist. Dazu den Innensleeve herausnehmen und mit Wasser spülen, bis er wieder richtig sauber ist. Die Reinigung des Gehäuses erfolgt mit einem feuchten Tuch. Wer es noch genauer nimmt, kann einen Toycleaner einsetzen. Solche Mittel wirken zusätzlich desinfizierend.

Die Geschenkidee für Sie: Massagestab Wand & Pearl Vibrator

Was ist noch wichtig, um den Masturbator nicht zu beschädigen? Lediglich Gleitgel auf Wasserbasis ist erlaubt. Gleitgel auf Basis von Silikon, könnte das empfindliche Material angreifen. Das sollte sich der Nutzer merken, ist jedoch auch in der Bedienungsanleitung des Toys nochmal hinterlegt. Mehr Details muss sich niemand merken.

Zum Schluss noch ein paar technische Details. Der Masturbator WYNE ist 26,5 Zentimeter lang und weist eine Breite von zehn Zentimetern auf. Die Einführtiefe beträgt 16,5 Zentimeter. Der innere Durchmesser liegt bei 2,5 Zentimetern. Das Innere ist ein wenig dehnbar. Die Fertigung erfolgt aus ABS, PU, Silikon und TPE. Der Masturbator WYNE ist schwarz-rot.

Der „Masturbator 01 Wyne“ ist bei orion.de für 199 Euro erhältlich.


Mehr Sexspielzeuge im Test gibt es hier:
www.eronite.com/sextoytest


Mach dir eine geile Zeit und genieße private XXX Videos & Livedates:




Nicht klicken!
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen
Sexchat Live Cam