Erotiklexikon: No Nut November (NNN)

    Von Erotiklexikon
    Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
    No Nut November
    No Nut November
    « zurück zur Übersicht
    0
    (0)

    Einen ganzen Monat stillhalten

    Das Gan­ze war ursprüng­lich als Inter­net Gag gedacht, bekam aber im Lau­fe der Zeit immer mehr Anhän­ger. Der frei­wil­li­ge Ver­zicht auf Mas­tur­ba­ti­on und der Kon­sum von Por­nos soll gut für die Gesund­heit sein. Anhän­ger die­ser Theo­rie haben sich die Inter­net Chall­enge "No Nut Novem­ber" (NNN) aus­ge­dacht. Hier geht es dar­um, einen gan­zen Monat still zu hal­ten.


    Eronite empfiehlt dir
    Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


    Die Geschichte hinter dem No Nut November

    Das als Sati­re begon­ne­ne Phä­no­men wur­de ab 2017 bekann­ter, exis­tiert aber tat­säch­lich bereits seit Anfang der 2010er Jah­re. Seit 2011 gibt es sogar einen Urban-Dic­tion­a­ry-Ein­trag über den No Nut Novem­ber. NNN ist, wie nicht anders zu erwar­ten, mit der NoFap-Com­mu­ni­ty ver­bun­den.

    Religiös motivierte Anti-Porno-Lobby NCOSE will neues Gesetz

    Sinn oder Unsinn?

    Auch wenn es bestimmt nicht gesün­der ist, auf Mas­tur­ba­ti­on zu ver­zich­ten, so kann es bestimmt auch nicht scha­den. Somit soll­te sich jeder sel­ber ent­schei­den, ob er "No Fap" sel­ber aus­pro­bie­ren möch­te. Es muss am Anfang ja nicht gleich ein gan­zer Monat sein. Je nach den bis­he­ri­gen Gewohn­hei­ten kann ein Zeit­raum von zwei bis drei Tagen oder eine Woche bereits eine Her­aus­for­de­rung sein. Ist man mit dem Ergeb­nis zufrie­den und fühlt sich gut dabei, steht einer Aus­wei­tung der nächs­ten Frist nichts im Wege.

    Destroy Dick December

    Die Beloh­nung folgt auf dem Fuß. Wer im Novem­ber brav war, darf im Fol­ge­mo­nat, dem Des­troy Dick Decem­ber, so rich­tig auf­dre­hen. Jeder Teil­neh­mer muss nun jeden Tag Sex haben oder Mas­tur­bie­ren.

    Deut­sche Ero­tik­stars

    Die Anzahl der zu errei­chen­den Orgas­men rich­tet sich nach dem Kalen­der. Wäh­rend es sich am ers­ten Dezem­ber um ledig­lich einen ein­zi­gen Höhe­punkt han­delt, mutiert die Sil­ves­ter­par­ty zu einer rie­si­gen Sex­or­gie. Schließ­lich geht es hier um nichts Gerin­ge­res als ein­und­drei­ßig Orgas­men an ein und dem­sel­ben Tag.

    Ist No Nut November Teil des Verschwörungssexes?

    Die NNN Kam­pa­gne wird im Inter­net teil­wei­se von Ver­schwö­rungs­theo­re­ti­kern über­nom­men und bewor­ben. Was die gesam­te, als Spaß gemein­te, Akti­on lei­der in einem ganz ande­ren Licht erschei­nen lässt.

    Lese-Tipp für dich von EroniteLies auch:
    • Unge­impf­tes Sper­ma so wert­voll wie ein Bit­co­in
    • Nach­ge­fragt: Sind Quer­den­ker auch Quer­fi­cker?
    Was bedeu­tet eigent­lich Tele­go­nie?
    • Ver­schwö­rungs­theo­rie: DNA des Sex­part­ners bleibt für immer!

    Es stellt sich die Fra­ge, ob sich die­se Leu­te sel­ber an den No Nut Novem­ber hal­ten? Ein gan­zer Monat ohne Geschwur­bel kann schon sehr anstren­gend sein.

    Gefällt dir die­ser Arti­kel?

    Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

    Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 0 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 0

    Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

    Da du die­sen Bei­trag moch­test…

    … fol­ge uns doch gern auf:

    Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

    Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

    Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?

    « zurück zum Index

    Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

    Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


    Vorheriger ArtikelErotiklexikon: Tagesfreizeit
    Nächster ArtikelErotiklexikon: Public Sex
    Erotiklexikon
    Unser Pornolexikon bietet allen Interessierten ausgiebige Informationen zu Begrifflichkeiten aus dem Erotikbereich. Einzelne Wörter werden anschaulich erklärt. Es ist neben dem Erotiklexikon zudem ein Fetischlexikon enthalten, das Begriffe aus dem Fetischbereich erläutert.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    guest
    Livecam Bonus
    0 Kommentare
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare sehen

    Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
    "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"