Jetzt leider doch: Fetischmesse Passion 2020 abgesagt!

Von Mario Meyer
Voraussichtliche Lesedauer: 2 Minuten
Jetzt leider doch: Fetischmesse Passion 2020 abgesagt!
Jetzt leider doch: Fetischmesse Passion 2020 abgesagt!
5
(12)

Schlechte Nachrichten für alle Fetisch- & BDSM-Fans

Nach dem Beschluss der Bun­des­kanz­le­rin und der Regie­rungs­chefs der Län­der am 28. Okto­ber 2020 kann die BDSM & FETISH FAIR Pas­si­on 2020 vom 13. – 15.11.2020 in Ham­burg nicht statt­fin­den, die Fetisch­mes­se Pas­si­on 2020 ist abge­sagt!


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


In dem Beschluss heißt es: "Insti­tu­tio­nen und Ein­rich­tun­gen, die der Frei­zeit­ge­stal­tung zuzu­ord­nen sind, wer­den geschlos­sen. Dazu gehö­ren (…) Mes­sen.." Die­se Rege­lung gilt für den gesam­ten Novem­ber 2020.

Trotz Corona: Fetischmesse Passion 2020 findet stattFetischmesse Passion 2020 abgesagt

In der Coro­na-Ver­ord­nung der Stadt Ham­burg in der Fas­sung seit 01.09.2020 wur­den Mes­sen als Han­dels­plät­ze gese­hen und regu­liert. Als sol­che ver­ste­hen sich auch die Mes­se­plät­ze in Deutsch­land. Die Ver­an­stal­ter der Pas­si­on waren bereit, in die erfor­der­li­chen Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men zu inves­tie­ren und die gel­ten­den Regeln zum Schutz der Besu­cher durch­zu­set­zen. Das Hygie­ne­kon­zept war Bestand­teil für die Geneh­mi­gung der Pas­si­on durch die zustän­di­ge Behör­de. Es hat nicht sol­len sein. Hof­fen wir, dass die­ser erneu­te Shut-Down nicht für vie­le Unter­neh­men der Sze­ne zum Knock-Down wird!

Wer sich bereits ein Mes­se-Ticket gekauft hat, wur­de in einer Rund­mail über den wei­te­ren Ablauf infor­miert. Der Ver­an­stal­ter macht sich nun an die Vor­be­rei­tun­gen der obs­ce­ne 2021, der Ero­tik- und Sze­ne-Mes­se mit Anspruch, in der Mes­se Sin­del­fin­gen bei Stutt­gart. Ihr könnt den Ter­min vor­mer­ken: 05.03. – 07.03.2021.

Auch sämtliche Partys fallen dem Verbot zum Opfer

Schon im ver­gan­ge­nen Jahr kam die Fetisch­mes­se Pas­si­on bei den Mes­se­be­su­chern und Gäs­ten gut an. Auch die Aus­stel­ler waren sehr zufrie­den und freu­ten sich auf eine Neu­auf­la­ge der Ver­an­stal­tung im Spät­herbst 2020.

Somit ent­fal­len auch die Par­ty im Club de Sade in Ham­burg. Bis­her war der Ein­lass auf 70 Par­ty­gäs­te limi­tiert und ein stren­ges Hygie­ne­kon­zept sei­tens des Ver­an­stal­ters wur­de zuge­sagt. Den­noch: alles Lamen­tie­ren nützt nichts, die Fetisch­mes­se Pas­si­on 2020 ist abge­sagt.

Auch die Pas­si­on Night, die am 14. Novem­ber im BDSM-Club Cato­ni­um statt­fin­den soll­te, fällt aus. Ange­dacht war, nach der Mes­se hier ordent­lich abzu­tan­zen, mit­ein­an­der zu spie­len und sich mit Gleich­ge­sinn­ten aus­zu­tau­schen. Das Cato­ni­um böte hier­für die rich­ti­gen Ört­lich­kei­ten: hoch­wer­ti­ge Spiel­ge­rä­te und Räu­me, die sich an den ver­schie­de­nen Zeit­epo­chen ori­en­tie­ren.

Gefällt dir die­ser Arti­kel?

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewer­tung!

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 / 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 12

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewer­tet.

Da du die­sen Bei­trag moch­test…

… fol­ge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst.

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal über­prü­fen!

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schrei­ben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"