Start Dating-Psychologie Diese vier Dinge solltest du nach dem Sex tun

Diese vier Dinge solltest du nach dem Sex tun

0
Diese 4 Dinge solltest du nach dem Sex tun
Kostenlose Starshows - Jetzt anmelden
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten

Die Zigarette danach ist definitiv out

Was soll man eigentlich nach dem Sex machen?

Viele schlafen nach dem Beischlaf relativ schnell ein, was aber auch verständlich ist, da man sich ja ausgiebig ausgepowert hat. Das Hochgefühl der Erotik soll jedoch noch weiter wirken. Es gibt einige Dinge, die man nach dem Sex tun könnte und die beiden Partnern erfüllende Gefühle geben. Hier beschreiben wir vier davon.

Das soll man nach dem Sex tun: Kuscheln mit dem Partner

Diese 4 Dinge solltest du nach dem Sex tunWas Frauen nach dem Sex tun möchten, ist Kuscheln. Körperkontakt nach dem Geschlechtsverkehr steht bei ihnen an oberster Stelle. Für viele Frauen ist Kuscheln notwendig für die Seele, damit die Intimität nicht abrupt beendet wird.

Eng umschlungen im Bett liegen, den Partner zu riechen und zu spüren gibt auch eine gewisse Bindung, die für die Partnerschaft von großer Bedeutung ist. Dadurch wird der Sex davor auch wesentlich lustvoller bewertet als wenn er ohne Streicheleinheiten beendet wird. Die Partner brauchen das Gefühl, nicht nur Sexobjekt, sondern geliebter Mensch zu sein. Das ist der Stoff, aus dem vor allem weibliche Träume sind. Und da Träume nicht nur Schäume sind – zumindest im richtigen Leben – sollte der Mann dies beherzigen.

Das soll man nach dem Sex tun: Essen wie Luis IV. in Frankreich

Es gibt nicht viele Genüsse, die es mit einem Orgasmus und gutem Verkehr aufnehmen können. Einer dieser Genüsse ist gutes Essen. Dabei verbinden viele den Genuss mit dem Nutzen, verbraucht man doch beim Bumsen durchschnittlich 60 Kalorien als Frau und 100 Kalorien als Mann.

4 Tipps für das perfekte Datingprofil

>>  Im Big7 Blog nach deutschen Amateuren stöbern


Es muss nicht gleich groß gekocht werden, es können auch Joghurts, Smoothies, Mandeln oder Pistazien sein. Die Erdbeeren hat man je schon beim Liebesspiel mit einbezogen, oder? Idealerweise besteht die Nahrung aus einer Kombination aus Proteinen und Kohlehydraten. Erstere fördern den Muskelaufbau und die Zweiten sorgen für mehr Energie.

Diese 4 Dinge solltest du nach dem Sex tunDas soll man nach dem Sex tun: Quatschen über Gott und die Welt

Frauen möchten sich nach dem Orgasmus noch unterhalten. Frauen ermüden, im Gegensatz zu Männern, nach ihrem Höhepunkt nicht. Beim Orgasmus schaltet sich der Verstand der Frau kurz weg, damit kann er nach dem Abklingen wieder voll durchstarten. Es genügt schon, die Zuhörerrolle einzunehmen, man sollte da bei jedoch nicht einschlafen. Auch wenn es den meisten Männern wohl schwerfällt und sie keine Lust auf lange Unterhaltungen haben, sollten sie ihrer Partnerin, die sie ja nun schon ficken durften, diesen Gefallen tun und einen guten Gesprächspartner abgeben. Sie wird es dankbar zu schätzen wissen.

Das soll man nach dem Sex tun: noch einmal ausgiebigen Sex

Ein Viertel aller Frauen möchte es nach dem Vögeln gleich noch einmal machen. Wenn Männer nicht mehr können, gibt es ja noch das orale oder Fingerspiel, mit welchem er die Klitoris der Frau intensiv bis zum Orgasmus stimulieren kann. Danach kommt wieder der erste Tipp, das Kuscheln, an die Reihe.

Lies auch: So entkommst du der Freundschaftsschiene

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here