4 Tipps für das perfekte Datingprofil

Von Marco Dorada
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
4 Tipps für das perfekte Datingprofil
4 Tipps für das perfekte Datingprofil
4.6
(16)

So erhöhst du als Online-Dater deine Chancen

Der ers­te Ein­druck zählt. Die­ses Sprich­wort gilt nicht nur beim ers­ten per­sön­li­chen Auf­ein­an­der­tref­fen, son­dern eben­so beim Online-Dating. Nut­zer neh­men sich im Schnitt nur rund fünf Sekun­den Zeit für das Durch­le­sen eines Pro­fils. Ein Dating­pro­fil soll­te aus­sa­ge­kräf­tig sein und inter­es­sant machen, jedoch ohne zu übertreiben.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


4 Tipps für das perfekte DatingprofilFormalitäten beim Datingprofil beachten

Eine gro­ße Aus­wahl an Flirt­part­nern erhöht zwar die Chan­ce auf ein Date, weil schnell pas­sen­de Kan­di­da­ten her­aus­ge­fil­tert wer­den kön­nen, aller­dings bedeu­tet dies auch, dass Inter­es­sier­te vie­le Pro­fi­le ledig­lich überfliegen.

Wer beim Online-Dating erfolg­reich sein will, muss also her­aus­ste­chen. "Bild und Text soll­ten ein har­mo­ni­sches Gesamt­bild erge­ben, das poten­zi­el­le Lieb­ha­ber anspricht. Dafür gibt es eini­ge Knif­fe zu beach­ten", sagt Wolf­gang Her­kert, Geschäfts­füh­rer von Love­point und Exper­te für Sex und Partnerschaft.

"Sowohl der Pro­fil­text als auch das ers­te Anschrei­ben bei der Kon­takt­auf­nah­me soll­ten nicht zu lang aus­fal­len. Eine kur­ze, prä­gnan­te und humor­vol­le Beschrei­bung führt eher zum Date, als wenn sich User zunächst einen Roman durch­le­sen müs­sen. Dann wis­sen die­se zwar alles über­ein­an­der, aber sobald es zu einem Tref­fen kommt, hat man sich nichts mehr zu erzählen.

Hier das Dating­pro­fil ausfüllen

Daher soll­ten Online-Dater lie­ber nur einen klei­nen Ein­blick in die eige­nen Gewohn­hei­ten und die Gefühls­welt geben, um noch geheim­nis­voll und inter­es­sant zu blei­ben. Außer­dem soll­ten Nut­zer auf die Recht­schrei­bung ach­ten. Im All­tag geschieht es häu­fig bei Kurz­nach­rich­ten, dass die Groß- und Klein­schrei­bung ver­nach­läs­sigt wird. Das darf jedoch beim Vor­stel­lungs­text nicht passieren."

Ehrlich sein gibt Pluspunkte

"Jeder kennt ver­mut­lich das Sprich­wort ,Lügen haben kur­ze Bei­ne‘ – das bedeu­tet, dass Lügen meist nicht lan­ge auf­recht­erhal­ten wer­den kön­nen. Beson­ders jun­ge Frau­en ver­än­dern ihre Fotos gern mit Fil­tern und Bear­bei­tungs­pro­gram­men so stark, dass nur noch wenig Ähn­lich­keit bleibt.

Wer beim eige­nen Online-Pro­fil nicht die Wahr­heit sagt oder ein ver­än­der­tes Bild von sich zeigt, hat viel­leicht zunächst mehr Erfolg bei den Chat­part­nern, aber spä­tes­tens bei einem per­sön­li­chen Tref­fen fliegt alles auf und die Ent­täu­schung ist groß."

Authentisch bleiben im Datingprofil

"Ein ehr­li­ches und authen­ti­sches Pro­fil muss nicht jedes Mit­glied anspre­chen, son­dern den oder die Rich­ti­ge. Daher emp­fiehlt es sich, bei der Auf­zäh­lung der Hob­bys kei­ne all­ge­mei­nen For­mu­lie­run­gen wie "sport­lich sein, gern lesen und mit Freun­den shop­pen gehen" zu ver­wen­den, son­dern kon­kret zu werden.

Direkt zum bes­ten Datingportal

Ein Bei­spiel: Die Flos­kel "Ich rei­se gern" bekommt mit dem Zusatz "mit dem Ruck­sack durch Ame­ri­ka" eine per­sön­li­che­re Note und gibt zudem einen Ansatz für ein ers­tes Gesprächs­the­ma. Online-Dater soll­ten sich bei der Pro­fi­ler­stel­lung immer zuerst fra­gen, ob sie auf der Suche nach Aner­ken­nung oder neu­en Freun­den sind, oder auf der Suche nach der wah­ren Lie­be oder einem Sex­part­ner im Vor­der­grund ste­hen soll und das Pro­fil ent­spre­chend anpassen."

Einen Ausblick geben

"Unse­re Erfah­run­gen haben gezeigt, dass ein Online-Dating-Pro­fil beson­ders gut ankommt, wenn es humor­voll gestal­tet ist und das poten­zi­el­le Date direkt anspricht. So fühlt sich der Suchen­de nicht wie ein x‑beliebiger Kan­di­dat, son­dern per­sön­lich ange­spro­chen. In dem Zusam­men­hang kön­nen User auch einen klei­nen Aus­blick auf die Zukunft geben und Zie­le kom­mu­ni­zie­ren. Sät­ze wie bei­spiels­wei­se "Ich wür­de mich freu­en, wenn du mich auf mei­nen Rei­sen beglei­ten wür­dest und genau­so tier­lieb bist wie ich" zeich­nen ein Bild, wie die gemein­sa­me Zeit aus­se­hen könnte."

Gefällt dir die­ser Artikel? 

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewertung! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 4.6 /​ 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 16

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

Da du die­sen Bei­trag mochtest… 

… fol­ge uns doch gern auf: 

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst. 

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal überprüfen! 

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schreiben? 


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"