Sexuelle Gefühle werden nicht erwidert – was nun?

Von Daniel Kemper
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Sexuelle Gefühle werden nicht erwidert - was nun?
Sexuelle Gefühle werden nicht erwidert - was nun?
5
(7)

Wenn sexuelle Gefühle nicht erwidert werden

Wie stark sexuelle Begierde uns durchrütteln kann, hat wohl jeder schon einmal erlebt. Was gibt es Schöneres, als wenn unser Verlangen erhört und gemeinsame Lust genossen wird? Doch es kommt auch immer wieder vor, dass erotische Wünsche unerfüllt bleiben. Welche Gründe stecken dahinter, wenn Männer oder Frauen auf sexuelle Gefühle nicht eingehen?


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Bei Männern verhindert die Angst vor zu viel Nähe häufig die Bereitschaft zu körperlicher Nähe. Denn die weiblichen und männlichen Erwartungen an eine Beziehung oder Partnerschaft unterscheiden sich stark voneinander. Frauen haben oft ein vollkommen falsches Bild von der Sexualität eines potenziellen Partners. Sie halten Männer grundsätzlich für schwanzgesteuert und glauben, sie wären jederzeit scharf auf Sex. Was aber, wenn der Wunschpartner gar keine körperliche Nähe zulassen will?

Hochgradig verletzend: sexuelles Interesse zurückzuweisen

Eine Frau empfindet es häufig als Demütigung, wenn ein Mann ihren Verführungskünsten widersteht und nicht mit ihr schlafen will. Es kann gut sein, dass ihm seine Psyche einen Streich spielt und es für sein erotisches Desinteresse oder seine Unlust tiefer liegende Ursachen gibt. Manche Typen fühlen sich schnell unter Druck gesetzt, im Bett Meisterleistungen vollbringen zu müssen. Oft wird der Leistungsdruck durch den Konsum von Pornos erhöht: Diese gaukeln Männern vor, sie seien allzeit bereit und könnten ihre Partnerin immer und überall zum Höhepunkt bringen. Aber statt auf sexuelle Gefühle einzugehen, macht sich emotionale Kälte breit.

Das ERONITE Dating

Bindungsangst kann ebenfalls ein Grund sein, selbst bei lockeren Treffen oder einem möglichen One Night Stand. Eventuell gab es traumatische Erlebnisse in Kindheit oder Jugend, die dazu führten, sexuelle Gefühle nicht erwidern zu können. Vielen Betroffenen ist übrigens gar nicht bewusst, was sie mit ihrer Zurückweisung von Körperkontakt anrichten. Gerade Frauen, deren Selbstbewusstsein schwach entwickelt ist, halten sich für wertlos, falls sie einen Korb erhalten. Sollte dem Mann im Grunde etwas an der Frau liegen, muss er unbedingt wissen, wie gravierend er sie mit seiner sexuellen Verweigerung kränkt.

Sexuelle Gefühle werden nicht erwidert - was nun?

Mit Anspielungen, kleinen Gesten und zarten Berührungen können Frauen sexuelle Gefühle signalisieren. Stellt sich der gewünschte Erfolg nicht ein, sollte das Problem angesprochen werden. Nicht fordernd oder vorwurfsvoll, die Sehnsucht und die Begierde jedoch sollten zum Ausdruck kommen. Keine Frau muss sich für starke sexuelle Empfindungen schämen. Sie hat dasselbe Recht darauf wie ein Mann.

Darum lehnen manche Frauen Sex rundweg ab

Mangelnde Flirtbereitschaft oder tote Hose in der festen Partnerschaft? Häufig äußert sich die mangelnde Bereitschaft, sexuelle Gefühle zuzulassen, bereits durch die Ablehnung von Berührungen. Diversen Frauen geht das Bedürfnis nach Sex ganz plötzlich verloren, ehe sie es selbst ganz verstehen. Es kann am Stress in ihrem Alltag liegen oder an der Erkenntnis, nur noch neben ihrem Partner her zu leben.

Das ERONITE Dating

Der wohl häufigste Grund, warum sich eine Frau spontan entzieht, ist die mangelnde Wertschätzung durch den Mann. Demütigungen und Spott setzen selbst starken weiblichen Wesen immens zu. Manche schlucken zwar jede Schmach, andere rächen sich gnadenlos. Sexuelle Gefühle werden durch derartige Verhaltensweisen abgetötet. Wenn sich Frauen emotional zurückziehen, wollen sie nicht mehr ficken. So einfach ist das – normalerweise. Mangelnde Zuneigung führt dazu, dass die innere Bereitschaft zum Sex flöten geht.

Erotisches Date und sexuelle Gefühle

Wer sich zum unverbindlichen Sex verabredet, denkt meistens nicht an eine feste Partnerschaft. Doch auch in dieser Situation kann es passieren, dass sich ursprünglich vorhandene Lust in konsequente Ablehnung verwandelt. Vielleicht fühlt sich die Frau von ihrem Date weniger angezogen als vermutet. Oder sie hat den Eindruck, dass sie eine Rolle übernehmen soll, die sie nicht ausfüllen kann und will.

Lese-Tipp für dich von Eronite 555Lies auch:
• Diese Eigenschaften empfinden Frauen als männlich
• Gefühl verloren: Warum sich Frauen entlieben
• Sex mit älteren Frauen & Erfahrungen im Bett und in der Beziehung
• Wie ist das mit dem Selbstbild und Fremdbild in einer Beziehung?

Niemand muss sich auf eine lange Diskussion einlassen, um die Gründe für das Verhalten der Frau zu ergründen. Es sollte einfach respektiert werden, dass sie das Ficktreffen nicht so durchziehen möchte wie geplant. Also heißt es für den Mann: Abfuhr aushalten und auf ein Neues!

Was außerdem zum Rückzug von Frauen führt

Vielleicht hat sie eine Affäre und damit ein anderes “Objekt der Begierde” am Start. Oder sie ist es leid, immer zum Sex parat sein zu müssen. Außerdem kommt es vor, dass der männliche Partner eine stärkere Sexlust verspürt und sich öfter Intimität wünscht. In einer Beziehung kann dies zu Kontroversen führen. Unterschiedlich stark ausgeprägtes Verlangen hat zudem nicht selten eine Trennung zur Folge. Insofern sollten schwindende sexuelle Gefühle auch in längeren Beziehungen stets im Fokus bleiben.

Gefällt dir dieser Artikel?

Klick auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Da du diesen Beitrag mochtest...

... folge uns doch gern auf:

Es tut uns leid, dass du diesen Artikel nicht magst.

Lass uns diesen Beitrag noch einmal überprüfen!

Wie können wir diesen Artikel besser schreiben?


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"