Ratgeber: 5 Sex-Stellungen für einen kleinen Penis

Von Dr. Dorothea Flogger
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Ratgeber: 5 Sex-Stellungen für einen kleinen Penis
Ratgeber: 5 Sex-Stellungen für einen kleinen Penis
5
(11)

Es kommt nicht auf die Größe an

Vie­le Män­ner sind der (mehr oder weni­ger) berech­tig­ten Mei­nung, dass ihr Penis zu klein ist. Oft ist die­ser Glau­be jedoch unbe­grün­det, da die durch­schnitt­li­che Grö­ße eines Penis zwi­schen 12,5 und 14 cm (in eri­gier­tem Zustand) liegt. Mit Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis ist trotz­dem guter Sex mög­lich, weil sein bes­tes Stück bei die­sen Posi­tio­nen beson­ders tief ein­drin­gen kann.


Eronite empfiehlt dir
Das Dating 3.0 – Die Zukunft des Dating


Die Hündchen-Stellung (Doggy Style)

Die Posi­ti­on gehört zu den belieb­tes­ten Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis. Das liegt dar­an, dass sie sowohl für den Mann als auch die Frau beson­ders reiz­voll ist. Wenn er sie von hin­ten nimmt, kann er sehr tief in sie ein­drin­gen, belas­tet Sie aber nicht mit sei­nem Kör­per­ge­wicht. Beim Sex kann er mit einer Hand zwi­schen ihre Bei­ne fas­sen und ihre Kli­to­ris sti­mu­lie­ren. Für ihn ist Sex im Dog­gy­style Lust pur, weil der weib­li­che Po sehr ero­tisch wirkt.

5 Sex-Stellungen für einen kleinen Penis

Die umgekehrte Reiterstellung

Unter den Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis ist das eine, bei der aus­nahms­wei­se der Mann mal unten liegt. Die umge­kehr­te Rei­ter­stel­lung ist sehr ein­fach. Er liegt auf dem Rücken und sie nimmt auf sei­nem har­ten Prü­gel Platz. Aller­dings sieht sie ihn dabei nicht an, son­dern kehrt ihm ihren Po zu. Das hat gleich eine dop­pel­te Wirkung.

Die Schmetterlings-Stellung

Bei die­ser Sex-Posi­ti­on liegt sie auf dem Rücken mit dem Po mög­lichst nahe an der Kan­te der Unter­la­ge. Das kann zum Bei­spiel eine Mas­sa­ge­lie­ge, ein Tisch oder auch die Wasch­ma­schi­ne (beson­ders gut: im Schleu­der­gang) sein. Sie streckt die Bei­ne hoch in die Luft, wäh­rend er an sei­ne Part­ne­rin her­an tritt. Bei die­sen und ähn­li­chen Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis liegt die Frau für ihn weit offen da und erlaubt ihn ein sehr tie­fes Ein­drin­gen. Natür­lich hält er wäh­rend des Sex ihre Bei­ne hoch. Sie kann die­se auch über sei­ne Schul­tern legen.

Die Sphinx – noch mehr Sex-Stellungen für einen kleinen Penis

Kei­ne Angst, bei die­sen Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis geht es nicht exo­tisch zu. Die Sphinx ist ledig­lich eine beque­me­re Vari­an­te der Hünd­chen-Stel­lung, bei der die Sex­part­ne­rin auf dem Bauch liegt und sich mit den Unter­ar­men abstützt. Ein Bein ist leicht ange­win­kelt, das ande­re aus­ge­streckt. Er legt sich auf die Frau. Die Sphinx gehört zu den Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis, weil er sie dabei tief pene­trie­ren kann. Außer­dem ist der Kör­per­kon­takt inten­si­ver als bei der rei­nen Hündchen-Stellung.

Die­se Girls geben Blo­wjobs gratis

Der Delphin

Das ist eine der Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis, bei der von der Frau grö­ße­rer kör­per­li­cher Ein­satz erfor­der­lich ist. Eigent­lich ist die Bezeich­nung Del­phin nicht ganz rich­tig. Bes­ser ist die Bezeich­nung Brü­cke, weil es genau um die­se Gym­nas­tik­übung geht. Die Frau legt sich auf den Rücken, stellt die Füße auf die Unter­la­ge und drückt sich zu einer Brü­cke nach oben. Er kniet sich zwi­schen ihre Bei­ne und bear­bei­tet ihre weit offen klaf­fen­de Muschi mit har­ten Stö­ßen. Damit sie es etwas leich­ter hat, hält er sei­ne Bei­schlaf­ge­hil­fin dabei an den Hüf­ten fest und bie­tet ihr zusätz­li­chen Halt.

Der Anblick ihres run­den Pos wird ihn mit Sicher­heit in sexu­el­le Eksta­se ver­set­zen und zudem gehört die umge­kehr­te Rei­ter­stel­lung zu den Sex-Stel­lun­gen für einen klei­nen Penis, weil er in die­ser Posi­ti­on beson­ders tief in sei­ne Sexu­al­part­ne­rin ein­drin­gen kann.

Die Löffelchen-Stellung

Unter den Sex­stel­lun­gen für einen klei­nen Penis ist die­se Posi­ti­on beson­ders beliebt, weil er nicht nur tief ein­drin­gen kann, son­dern weil sie auch sehr bequem ist. Sie liegt auf der Sei­te und dreht ihm den Rücken zu. Er schmiegt sich an sei­ne Part­ne­rin und dringt von hin­ten in sie ein. Das geht sehr leicht und eig­net sich auch für Pär­chen, die kör­per­lich nicht so fit sind.

Gefällt dir die­ser Artikel? 

Klick auf einen Stern für dei­ne Bewertung! 

Durch­schnitt­li­che Bewer­tung 5 /​ 5. Anzahl Bewer­tun­gen: 11

Bis­her kei­ne Bewer­tun­gen! Sei der Ers­te, der die­sen Bei­trag bewertet. 

Da du die­sen Bei­trag mochtest… 

… fol­ge uns doch gern auf: 

Es tut uns leid, dass du die­sen Arti­kel nicht magst. 

Lass uns die­sen Bei­trag noch ein­mal überprüfen! 

Wie kön­nen wir die­sen Arti­kel bes­ser schreiben? 


Möchtest du unseren Newsletter bekommen?

Einmal wöchentlich versenden wir unser "Bergfest" mit den neuesten Beiträgen, News, Interviews und mehr, damit du nichts mehr verpasst – kostenlos!


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Livecam Bonus
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare sehen

Die Buch-Empfehlung unseres Chefredakteurs Mario Meyer:
"Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"Buch-Empfehlung: "Künstliche Intelligenz – Werden wir alle vernichtet?"