Start Interessantes & News Venus-Gesicht Patricia Blanco: Brustwarzen abgestorben!

Venus-Gesicht Patricia Blanco: Brustwarzen abgestorben!

0
Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten
Patricia Blanco - abgestorbene Brustwarze bei Schönheitsoperation

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Eine verpfuschte Brust-OP ruinierte fast ihr Leben

Patricia Blanco – das neue Gesicht der Venus-Messe

Einen großen Namen zu tragen hat gute und schlechte Seiten. Davon kann Patricia Blanco, die Tochter des bekannten Schlagersängers Roberto Blanco, ein Lied singen.

Patricia Blanco - Das Gesicht der Venus 2019Wer ist Patricia Blanco?

Die 48-jährige wurde 1971 in Unterhaching bei München geboren und ist die Tochter von Gute-Laune-Entertainer Roberto Blanco (»Ein bisschen Spaß muss sein«) und seiner früheren Ehefrau Mireille. Sie war außerdem die Patentochter des ermordeten Modedesigners Rudolph Moshammer. Ihre Versuche, als Medienstar in die Fußstapfen ihres berühmten Vaters zu treten, waren bis jetzt wenig erfolgreich. Tiefpunkt ihres Lebens war wahrscheinlich eine verpfuschte Brust-OP, bei der ihre Brustwarzen abgestorben sind. Das Desaster passierte, als sie sich ihre Brüste straffen lassen wollte. Die Schönheits-Operation schlug fehl und führte zum Absterben der Brustwarzen. Anstelle der Nippel zeigten sich bei ihr nur noch zwei Krater aus abgestorbenem, dunklen Gewebe. Jetzt müssen die abgestorbenen Brustwarzen erst wieder rekonstruiert werden, ein langwieriger und schmerzhafter Prozess, der weitere Eingriffe notwendig machen wird.

Patricia Blanco verliert nicht den Mut

Für viele Frauen würde so eine schlimme Erfahrung praktisch das Ende bedeuten. Sie würden in Depressionen verfallen, vielleicht anfangen zu trinken oder Drogen zu nehmen und sich aus dem öffentlichen Leben zurückziehen. Nicht so Patricia Blanco. Sie lässt sich nicht unterkriegen und ist nicht dazu bereit, ihr Schicksal zu akzeptieren. Im beruflichen Bereich plant Patricia Blanco eine neue Karriere gemeinsam mit dem Erotikmodel Micaela Schäfer. Sie will gemeinsam mit ihr auf der nächsten Venus im Oktober 2019 als Gesicht der Erotikmesse auftreten und für den Besuch der größten deutschen Erotikmesse werben.

Sextipp: Heiße MILF mit Honig für mehr Spaß

Selbst ihre verpfuschte Busen-OP kann sie von ihrem ehrgeizigen Plan nicht abhalten. Gerüchten zufolge hat das Fotoshooting für das große Event bereits begonnen. Durch die verpfuschte Brust-OP wird Patricia Blanco jedoch nur Fotos im Bikini machen lassen und nicht blank ziehen, wie das Micaela Schäfer ja bekanntlich bei jeder passenden (oder auch unpassenden) Gelegenheit macht. In Interviews sagte die Blanco, dass sie sich schon sehr auf die Venus-Messe freuen würde, besonders weil es das erste Mal nach vielen Jahren wäre, dass Erotik in ihrem Leben wieder eine Rolle spielen würde.

Patricia Blanco - Brustwarzen abgestorbenWie sieht es denn privat für die Tochter von Roberto Blanco aus?

Patricia lebt in ihrer Wahlheimat Frankreich. Dort fühlt sie sich wohl und geborgen. Mit ihrem Vater hatte Patricia in der Vergangenheit oft Streit. Meistens ging es darum, dass der lebenslustige Sänger seine damalige Ehefrau Mireille, Patricias Mutter, mit zahllosen Affären betrogen hatte. Das konnte Patricia Blanco ihrem Vater nie verzeihen. Zuletzt kam es auf der Frankfurter Buchmesse 2017 zu einem Zusammenstoß zwischen Vater und Tochter, der nur durch das Eingreifen von Sicherheitskräften beendet werden konnte. Momentan herrscht auf diesem Gebiet Ruhe.

Es sieht so aus, als ob Patricia Blanco versucht, ihr privates Glück zu finden. Dem bekannten Portal »Promiflash« verriet sie, dass sie in Frankreich einen neuen Mann kennen gelernt habe. Sein Name sei Christoph. Mehr wollte Patricia noch nicht verraten. Sie sagte nur so viel, dass die Beziehung noch ganz am Anfang stünde und sie die weitere Entwicklung abwarten wolle. Noch wäre Christoph nur ein Bekannter. Patricia Blanco wäre zu gönnen, dass mehr daraus wird und sie endlich wieder einen Mann finden könnte, der bereit wäre, ihr zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen. Sicher wird sie es schaffen. Der Lebensmut und der Optimismus von Roberto Blancos Tochter sind jedenfalls bewundernswert und ein Vorbild für viele, die schon bei geringeren Problemen verzweifeln und ans Aufgeben denken.

Big7 - Die Amateurcommunity

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here