Start Interessantes & News Vibratoren und Dildos für Linkshänderinnen

Vibratoren und Dildos für Linkshänderinnen

0
Voraussichtliche Lesedauer: 3 Minuten
Vibratoren und Dildos für Linkshänderinnen revolutionieren den Erotikhandel

Sexcommunity fürs Handy
VX Videostation

Italienischer Jungunternehmer lässt die News-Bombe platzen

Weltneuheit aus Offenbach revolutioniert den Erotikhandel

Niemand hätte es erwartet, es kam überraschend wie der Fall der Berliner Mauer im November 1989: Jetzt wird wird mit Dildos für Linkshänderinnen der Markt aufgemischt: Der aufstrebende Unternehmer Enzo Pardo aus dem Hessischen, der das erste Mal auf der Frankfurt Summit 2018 [Eronite berichtete] die große Bühne der deutschen Erotikindustrie betrat, will nun den stationären Erotikhandel revolutionieren und Vibratoren für Linkshänderinnen an die Frau bringen.

Vibratoren und Dildos für Linkshänderinnen revolutionieren den ErotikhandelWie kam Tausendsassa Enzo Pardo auf diese geniale Idee?

Dildos für Linkshänderinnen – das gab es bisher nicht! Aber wie kam der Macher aus dem Land mit dem Stiefel, aus dem Land von Romulus und Remus, Crassus und C. I. Caesar, Bud Spencer und Terence Hill, auf diese famose und wirklich bahnbrechende Idee? Sicher, allgemein bekannt ist mithin, dass der Erotikshopbetreiber, Selfmade Multimillionär, Finanzier und Gold-Guru Enzo Pardo mit allen Wassern gewaschen ist. Doch nun wird er den Erotikmarkt komplett umkrempeln, nichts wird mehr sein wie vorher. Hersteller von Erwachsenenspielzeug wie zum Beispiel die Bremer Fun Factory oder auch Womanizer werden sich warm anziehen müssen.


★  Hier gibt es die ersten Sextoys für Linkshänder: Sweet Sin


Leider ist nicht genau überliefert, wann dem erst 28jährigen, umtriebigen Unternehmer, der auch Dependancen auf Malta und Mallorca unterhält, dieser Einfall in seinen ständig auf Hochtouren arbeitenden Kopf schoss. Wir wissen nur, dass diese Idee nun den Markt aufmischen wird. Den meisten Menschen kommen die besten Ideen beim Toilettengang. Ob er beim Verrichten seines großen Geschäfts wirklich daran dachte, dass Dildos für Linkshänderinnen wirklich die Geschichte der Sextoys neu schreiben könnten? Wir wissen es nicht.

Was wir aber wissen: wir werden Enzo auf der Berliner Erotikmesse Venus im Oktober danach fragen!

Warum linkshändisches Dildonieren so wichtig ist

Frauen mögen es, wenn sie sich selbst verwöhnen können. Das weiß natürlich auch Enzo Pardo, obwohl seine eigenen Sexpartnerinnen das selbstredend gar nicht nötig haben. Mit den neuen und weltweit einzigartigen Vibratoren für Linkshänderinnen können nun auch jene Frauen den Spaß genießen, den ihren „rechtshändischen Freundinnen“ seit Jahren genießen können. Bisher war ihnen das verwehrt, denn oft befinden sich die Bedienelemente eben auf der rechten Seite oder direkt in der Mitte. Aber warum nicht einmal auf der linken Seite, so dass ihn alle Frauen gut bedienen können?

7 Tage Ausnahmezustand in Südfrankreich

Linkshändisches Dildonieren wurde bisher sehr vernachlässigt, doch verschiedene Studien zeigen, dass es sogar ein Menschenrecht auf einen Orgasmus gibt – natürlich erst einmal nur für die Damen, aber damit können wir alle sicher gut leben! Denn wer mag es nicht, wenn sich seine Partnerin neben einem selbst befriedigt, bis sie einen zum Mitmachen auffordert?!

Kommen noch mehr Ideen als Dildos für Linkshänderinnen?

Wer Enzo Pardo von der Frankfurt Summit 2018 kennt, der weiß, dass er nicht stillsitzen kann. Dass er immer am Tüfteln ist. Dass Erfindungen nur so aus dem Deutsch-Italiener nur so heraussprudeln.

Mit seinen nach eigenen Angaben weltweit 260 Mitarbeitern (die er übrigens alle noch persönlich kennt) wird er vielleicht nicht nur Dildos für Linkshänderinnen auf den Markt bringen, sondern möglicherweise auch so gestalten können, dass die Sexspielzeuge männliche Linkshänder ebeno gut bedienen können. Aber lassen wir uns einfach überraschen. Denn eines ist gewiss: Genau das kann Enzo! Dafür steht er, der Name Enzo Pardo.


★  Dildos für Linkshänder im Erotikshop Sweet Sin bestellen


Wichtiges Update zum Thema: Deutsch-italienischer Erfinder als Hochstapler enttarnt

VX Videostation

SAG UNS DEINE MEINUNG ZU DIESEM ARTIKEL

Please enter your comment!
Please enter your name here